Aachen - Kasinostraße: Netz gegen die Taubenplage kommt

Kasinostraße: Netz gegen die Taubenplage kommt

Letzte Aktualisierung:
Tauben_Kasinostraße
An der Bahnunterführung Kasinostraße in Aachen soll jetzt etwas gegen die Taubenplage unternommen werden. Foto: Andreas Steindl

Aachen. Seit langer Zeit beschweren sich vor allem Anwohner rund um den Bahnhof über die ständig mit Taubenkot verschmutzte Bahnunterführung an der Kasinostraße. Lange Zeit ohne Erfolg. Doch jetzt kommt Bewegung in die Sache.

Wie Stadtpressesprecher Hans Poth am Freitag auf Anfrag der Aachener Zeitung bestätigte, haben sich Stadtverwaltung un Bahn offensichtlich über das weitere Vorgehen verständigt. Nach einem gemeinsamen Ortstermin hat die Bahn ihre Zustimmung gegeben, unter der Brücke ein Netz zu spannen, damit sich die Tauben dort nicht mehr niederlassen und den Gehweg und die Fahrbahn verschmutzen können. Die Bahn, so Poth, werde sich auch an den Kosten beteiligen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert