Radarfallen Blitzen Freisteller

Karmeliterstraße wird zum Nadelöhr

Von: hr
Letzte Aktualisierung:
karmeliter-bu
Um Punkt 8 Uhr wird die Pracht der Karmeliterstraße zwischen Franzstraße und Dreiräubereck zum Nadelöhr. Foto: Ralf Roeger

Aachen. Die breite Pracht der Karmeliterstraße zwischen Franzstraße und Dreiräubereck gehört ab Montagmorgen der Vergangenheit an. Denn um Punkt 8 Uhr wird die Straße für zwei Monate zum Nadelöhr, da sie im Rahmen des zweiten Bauabschnitts am Boxgraben für den Verkehr in Richtung Zentrum gesperrt werden wird.

Autos, Lkw, Rad- und Motorradfahrer können die Straße dann nur noch stadtauswärts befahren. Der übrigen Verkehr wird inklusive der Aseag-Buslinien 2, 32 und 53 umgeleitet.

Ebenfalls am Montag beginnt die Stawag mit der Kanalsanierung in der Lagerhausstraße. Zwischen Einfahrt Parkhaus und Wallstraße wird sie in beiden Fahrtrichtungen nur noch einspurig befahrbar sein. Der eigentliche Umbau des Boxgrabens beginnt Mitte November und wird sich für etwa ein Jahr hinziehen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert