Aachen - Im Treppenhaus brannten Zeitungen

CHIO-Header

Im Treppenhaus brannten Zeitungen

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses an der Haarener Gracht in Haaren ist es am frühen Sonntagabend zu Rauchentwicklung gekommen. Zeitungspapier war dort in Brand geraten. Die Feuerwehr wurde um 17.50 Uhr alarmiert.

Das Feuer war schnell unter Kontrolle, allerdings musste ein Verletzter ins Krankenhaus gebracht werden. Nach Auskunft der Feuerwehr besteht der Verdacht auf Rauchvergiftung. Wie das Feuer entstand, war zunächst unklar. An der Eupener Straße musste die Feuerwehr am Sonntag um 17 Uhr ein brennendes Fahrzeug löschen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert