Im Aachener Osten entstehen 130 neue Wohnungen

Von: dd
Letzte Aktualisierung:

Aachen. „Möglicherweise werden wir im Sommer nächsten Jahres beginnen. Dann dauert es etwa anderthalb Jahre bis zur Fertigstellung”, sagt Joachim Weniger, der Abteilungsleiter „Technisches Management” der Gewoge.

Es geht um die Aufwertung der Stolberger Straße. Dort soll sich vieles tun. Die alten Häuser gegenüber der im Bau befindlichen Yunus-Emre und die Häuser, die in unmittelbarer Nähe der Hauptfeuerwache stehen, sollen abgerissen werden. Entstehen wird dann ein Wohnpark, der seinesgleichen sucht. Energetisch auf der Höhe der Zeit, größer und schöner als bisher.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert