Greuther Fürth kommt: Alemannia will viele Fans mitnehmen

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Wochenlang hatte die komplette Region darauf hingefiebert, und dann war alles so schnell vorbei: Nach dem 0:4 im Pokal gegen die Bayern ist wieder der Alltag eingekehrt bei Alemannia Aachen. Und in diesem Alltag stellt sich am Samstag um 13 Uhr die SpVgg Greuther Fürth zum Ligaspiel am Tivoli vor.

Doch neben dem kostenlosen Anschauungsunterricht, den die jungen Alemannen von den Bayernprofis bekommen haben, hoffen die Verantwortlichen beim Aachener Fußball-Zweitligisten, dass sie noch etwas anderes mitnehmen können vom großen Pokalabend in den Meisterschaftsbetrieb - nämlich möglichst viele Zuschauer.

„Das war sensationell stark”, sagte Trainer Peter Hyballa zur Unterstützung der Fans am Mittwochabend. „Was sie veranstaltet haben, war einfach klasse. Dafür ein ganz herzlicher Dank von der gesamten Mannschaft.”

Gerne würden sich die Spieler in den kommenden Wochen persönlich bei den Zuschauern bedanken, wenn diese - motiviert durch die tapfere Leistung der Alemannen im Pokal - auch in der Liga wiederkommen. Gegen Greuther Fürth werden es mindestens 18.600 sein, denn so viele Tickets sind bereits verkauft worden. Allerdings sind darin die Eintrittskarten inbegriffen, die ihm Rahmen des Kombitickets für das Pokalspiel verkauft worden waren.

Wer außerdem noch dabei sein möchte, hat wie gewohnt die Möglichkeit, sich in der Servicestelle unserer Zeitung in der Innenstadt, Buchkremerstraße, noch eine Eintrittskarte zu besorgen. Die Tageskassen am Stadion sind ab 10.30 Uhr geöffnet.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert