Radarfallen Blitzen Freisteller

Fußgängerin schwer verletzt

Von: pol/red
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist am Montagnachmittag an der Kreuzung Trierer Straße/Königsberger Straße eine 16-jährige Fußgängerin schwer verletzt worden.

Nachdem sie bei roter Ampel über den Fußgängerüberweg gelaufen war, erfasste sie ein vorbeifahrender Pkw.

Der Fahrer erlitt einen Schock. Nach ersten Ermittlungen hatte die 16-Jährige noch einen Bus erreichen wollen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert