Fürs Glasfasernetz wird in der Innenstadt weiter gebuddelt

Letzte Aktualisierung:
glaskabel
Das Telekommunikationsunternehmen Net Aachen verlegt in der Innenstadt ein Glasfasernetz für schnelles Internet, hochauflösendes, interaktives TV und Telefonie. Foto: Harald Krömer

Aachen. Am Elisenbrunnen sind die Arbeiten schon recht gediehen, nun geht es an anderen Ecken der Stadt weiter: Das Telekommunikationsunternehmen NetAachen verlegt in der Innenstadt ein Glasfasernetz für schnelles Internet, hochauflösendes, interaktives TV und Telefonie.

In den letzten beiden Ferienwochenwill das Unternehmen nach eigenen Angaben bei den Baustellen noch einmal Gas geben.

In dieser Woche wird in folgenden Bereichen und Straßen gebaut: Im Ausbaugebiet Hotmanspiif sind betroffen die Straßenquerung Sandkaulbach, Rochusstraße 29-47, Rochusstraße 62-64, Sandkaulstraße 2-10, Komphausbadstraße 3-9, Covenstraße 3-9, Mariahilfstraße 2a-22 sowie Monheimsallee 109-71und 53-43.

Im Ausbaugebiet Suermondtviertel gibt es Arbeiten in den Bereichen Kapuzinergraben 1 bis Theaterplatz, Straßenquerung Peterstraße Höhe Haus Nr. 20-24 und in Fahrbahn von Haus Nr. 11 bis Komphausbadstraße 39, Straßenquerung Komphausbadstraße, Lothringerstraße 13-5, Richardstraße komplett, Heinrichsallee 59-23, Promenadenstraße 39-43, Beeckstraße 1-13 und 2-12 sowie Gasborn 8-16 und 3-19.

Am Kaiserplatz ist Baustelle von der Unterführung in Richtung Reiterdenkmal und an der Straßenquerung Richtung Stiftstraße. Ausbaugebiet Bahnhofsviertel wird auf der Lagerhausstraße 31-5 gearbeitet. Die Arbeiten sollen zügig voranschreiten. „Kein Haus soll länger als zwei Tage lang betroffen sein”, gab ein Unternehmenssprecher als Devise aus.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert