Aachen - Flüchtiger Handtaschenräuber wird von Zeugen überwältigt

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Flüchtiger Handtaschenräuber wird von Zeugen überwältigt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Überfall Diebstahl Dieb Räuber Raubüberfall Taschendieb Blaulicht Polizei Foto: Colourbox
Vier junge Männer konnten den Täter bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Symbolfoto: Colourbox

Aachen. Damit hatte er wohl nicht gerechnet: Nachdem ein 31-jähriger Mann einer Spaziergängerin die Handtasche entrissen hatte, nahmen die 55-Jährige sowie einige Zeugen die Verfolgung auf. Vier junge Männer konnten den Mann schließlich festhalten, bis die Polizei eintraf.

Die 55-Jährige war am Dienstagabend gegen 19.50 Uhr auf der Straße Am Lavenstein unterwegs, als der 31-jährige Mann ihr unvermittelt die Handtasche entriss. Die Frau nahm daraufhin zunächst selbst die Verfolgung des Flüchtigen auf und rief laut um Hilfe. Vier junge Männer - unter anderem eine zufällig vor Ort anwesende Rettungswagenbesetzung - hörten ihre Rufe und konnten den 31-Jährigen festhalten.

Die 55-Jährige bekam ihre Handtasche zurück und der Täter konnte festgenommen werden. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Raubes, der Mann verbleibt bis auf weiteres in Untersuchungshaft.

Leserkommentare

Leserkommentare (3)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert