Aachen - Fleißige Putzaktion am Neujahrsmorgen

Fleißige Putzaktion am Neujahrsmorgen

Von: bk
Letzte Aktualisierung:
Die Mitglieder der Gemeinde Ah
Die Mitglieder der Gemeinde Ahmadiyya Muslim Jamaat beseitigten die Innenstadt am Sonntagmorgen vom Silvestermüll. Foto: Birgit Küchen

Aachen. In den frühen Morgenstunden des Neujahrstages hatten sich rund 20 Muslime zum gemeinsamen Gebet im Gebetszentrum Adalbertsteinweg zusammengefunden. Trotz des strömenden Regens begann pünktlich um 7.30 Uhr die diesjährige Neujahrsputz-Aktion der Majlis Khuddam-ul-Ahmadiyya, einer Jugendorganisation der Ahmadiyya Muslim Jamaat.

Mit Besen, Schaufel und Rechen beseitigten die Jungen und Männer in der Aachener Krämerstraße und am Markt die Verschmutzung der Silvesternacht. Sie unterstützten damit tatkräftig die Aachener Stadtreinigung und entfernten unter körperlicher Anstrengung die Restbestände der Raketen, die die großen Maschinen nicht fassen können.

Die Jüngsten der ehrenamtlichen Helfer sind gerade erst neun Jahre alt. „Wir engagieren uns gerne freiwillig, um etwas für unsere Stadt zu tun und diese sauber zu halten”, erzählt der zwölfjährige Tayyab Arshat. Die Idee dieser Aktion - die in vielen Großstädten in Deutschland stattfindet - ist es, Jugendliche und Kinder zu motivieren selber anzufassen.

„Selbst wenn es hart auf hart kommt, erledigen wir unsere Arbeit”, erklärt Dr. Obaida Rana, Mitglied der Organisation, und spielt damit auf schlechtes Wetter und die frühen Morgenstunden an. „Hier fassen alle mit an. Bei dieser Veranstaltung gibt es keine Rangordnung. Egal ob Präsident oder Akademiker - jeder hilft mit”, betont Rana. Nach dem Neujahrsputz gab es für die fleißigen Helfer ein reichhaltiges Frühstück.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert