Aachen - Feuer auf Camp Hitfeld war Brandstiftung

WirHier Freisteller

Feuer auf Camp Hitfeld war Brandstiftung

Letzte Aktualisierung:
feuer_az_auf

Aachen. Die beiden Feuer in einem Wohnhaus auf der Trierer Straße und in einer Lagerhalle auf Camp Hitfeld sind nicht durch technische Defekte ausgelöst worden.

Beim Brand der Lagerhalle auf Camp Hitfeld geht die Kripo von vorsätzlicher Brandstiftung aus.

Bei dem Haus an der Ecke Trierer Straße/Clermontstraße ist nach Angaben der Brandermittler und des Brandsachverständigen fahrlässige Brandstiftung - etwa durch Unachtsamkeit - oder eine vorsätzliche Brandlegung die Ursache.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert