Feierliche Christmette im Aachener Dom

Letzte Aktualisierung:
6817501.jpg
Im prächtig erleuchteten und voll besetzten Dom feierte Bischof Heinrich Mussinghoff, hier beim feierlichen Einzug, die Christmette am Heiligen Foto: Martin Ratajczak
6817527.jpg
Im prächtig erleuchteten und voll besetzten Dom feierte Bischof Heinrich Mussinghoff, hier beim feierlichen Einzug, die Christmette am Heiligen Abend. Foto: Martin Ratajczak

Aachen. Prächtiger Weihnachtsglanz im Aachener Dom: Im voll besetzten Münster hat Aachens Bischof Heinrich Mussinghoff am Heiligen Abend die feierliche Christmette zelebriert.

Bereits in seiner Weihnachtsbotschaft hatte sich Bischof Heinrich an die Politiker und Katholiken im Bistum Aachen gewandt und dazu aufgerufen, sich verstärkt für Flüchtlinge einzusetzen.

Mussinghoff erinnerte an die biblische Erzählung von der Flucht der Heiligen Familie nach Ägypten. Viele Menschen seien auch heute auf der Flucht. Die Gemeinden der Diözese seien aufgerufen, den Menschen zu helfen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert