Aachen - Entwurfsplanung für den Preuswald: Konzept für Grün- und Spielflächen

Entwurfsplanung für den Preuswald: Konzept für Grün- und Spielflächen

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Stadt will das Quartier Preuswald weiterentwickeln. Verschiedene Empfehlungen des erstellten Quartiersentwicklungskonzeptes sind nach Mitteilung des städtischen Presseamtes auch schon umgesetzt worden. Als nächstes sollen nun die Grün- und Spielflächen im Preuswald aufgewertet werden.

Hierzu wird aktuell im Auftrag der Stadt ein Konzept erarbeitet. Bei der Planung sollen aber auch die Belange der Anwohner sowie der verschiedenen Nutzer und Akteure im Quartier berücksichtigt werden, wozu im März bereits ein Auftaktworkshop mit Mitgliedern der Stadtteilkonferenz Preuswald stattgefunden hat.

Die Ergebnisse der darauf aufbauenden Entwurfsplanung liegen jetzt vor und werden am Montag, 23. April, um 18 Uhr im Gemeindezentrum Maria im Tann, Reimser Straße 59, der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Diskussion und zum Austausch mit den Verwaltungsfachleuten und den Planern.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind dazu eingeladen.

 

Die Homepage wurde aktualisiert