Blitzmarathon: An diesen Stellen wird „geblitzt“

Von: 6
Letzte Aktualisierung:
5585729.jpg
Polizeihauptkommissar Manfred Kunst bereitet zusammen mit den Schülern der Klasse 7 des Kreisgymnasiums den Blitzmarathon vor. Foto: Bindels

Aachen. Die Bürgerinnen und Bürger haben entschieden. Die Aachener Polizei wird im Rahmen des landesweiten 24-Stunden-Blitzmarathons von Dienstag bis zum frühen Mittwochmorgen an insgesamt 88 Stellen in Stadt und Städteregion Aachen die Geschwindigkeiten der Verkehrsteilnehmer kontrollieren.

In einer Abstimmung haben rund 1000 Bürgerinnen und Bürger diese Stellen aus 339 Vorschlägen ausgesucht. Am häufigsten genannt wurden nach Mitteilung der Polizei die Eupener Straße und die Maria-Theresia-Allee in Aachen sowie die Konrad-Adenauer-Straße in Stolberg.

Im Stadtgebiet Aachen wird demnach an diesen Stellen „geblitzt“ (in alphabetischer Reihenfolge): Albert-Einstein-Straße, Alt-Haarener-Straße, Amsterdamer Ring, Bogenstraße, Branderhofer Weg, Eupener Straße, Forster Weg, Freunder Landstraße, Haarener Gracht, Hahner Straße, Halifaxstraße, Hergenrather Weg, Hüttenstraße, In den Atzenbenden, Josefstraße, Jülicher Straße, Kalkbergstraße, Kalverbenden, Königsberger Straße, Krefelder Straße, Lütticher Straße, Lintertstraße, Maria- Theresia-Allee, Melatener Straße, Metzgerstraße, Monschauer Straße, Napoleonsberg, Oberforstbacher Straße, Orsbacher Straße, Prager Ring, Preusweg, Reinhard­straße, Reumontstraße, Richtericher Straße, Roermonder Straße, Rombachstraße, Ronheider Weg, Schloßparkstraße, Schleider Straße, Schurzelter Straße/Seffent, Seffenter Weg, Soerser Weg, Trierer Straße, Vaalser Straße, von-Coels- Straße.

Die übrigen Kontrollstellen liegen in Alsdorf , Baesweiler (2), Eschweiler , Herzogenrath (7), Monschau (2), Roetgen (3), Simmeratg (4), Stolberg (7) und Würselen .

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert