Bisher keine Mehrheit für neue Halle von Blau-Weiss

Von: wos
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Streit, wahrscheinlich unnötigerweise, gab es um die Pläne des Tennis-Klubs Blau-Weiss Aachen im Planungsausschuss. Es sollten Aufstellungsbeschlüsse für zwei neue Bebauungspläne gefasst werden.

Die Vertreter des Tennis-Bundesligisten hatten bereits vor zwei Jahren bei der Stadt nachgesucht, weil sie eine überdachte Trainingsmöglichkeit für ihre Spieler benötigen – und in erreichbarer Nähe ihres Vereinsplatzes am Luxemburger Ring haben wollen.

Verwaltungsseitig ins Auge gefasst wurden die Grundstücke des Aachener Turnvereins (ATV) am Kornelimünsterweg, wo es bereits unüberdachte Tennisplätze gibt. Der ATV habe einer Kooperation mit dem Verein Blau-Weiss bereits zugestimmt, hieß es in der Verwaltungsvorlage. Zum Missfallen insbesondere des grünen Ratsherren Michael Rau gab es in der Vorlage allerdings einen weiteren Vorschlag, dem Tennisverein zu einer neuen Halle zu verhelfen. Räumlich nicht weit vom ersten Vorschlag (Kornelimünsterweg) befindet sich an der Ecke Siegelallee/Robert-Schuman-Straße ein weiterer Sportplatz, der gleichermaßen überbaut werden könne.

Die Pläne erregten den Unmut nicht nur beim Grünen Rau. Auch Marc Beus von den Linken und FDP-Mann Wilhelm Helg sowie Pirat Udo Pütz ärgerten sich über die Verwaltung. So hätte zunächst der zuständige Ausschuss, das sei der Sportausschuss, gehört werden müssen. Der Sportplatz an der Siegelallee werde etwa heute noch vom Schulsport genutzt. Mit den Stimmen der SPD-Vertreter wurde gegen die CDU der Aufstellungsbeschluss abgelehnt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert