Bauvorhaben Veltmanplatz jetzt bereits zwei Mal verkauft

Von: Wolfgang Schumacher
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Baulücke gegenüber vom Veltmanplatz an der Ecke zur Kreuzherrenstraße (ehemaliges Wollforschungsinstitut) hat jetzt gute Chancen, bis 2016 mit einem Gebäude für rund 95 Wohneinheiten geschlossen zu werden.

Seit etwa einem Jahr rätseln die Aachener, warum es bei dem von der Aachener Landmarken AG (Investor Norbert Hermanns) gekauften Grundstück und dem dann entwickelten Bauvorhaben nicht weiter geht. Am Dienstag teilte ein neuer Inhaber, die Berliner CG-Gruppe, mit, dass sie jetzt „95 Wohneinheiten, 370 Quadratmeter Gewerbeflächen sowie 73 Tiefgaragenplätze“ bis zum Herbst 2016 bauen werden.

Das Grundstück sei bereits Ende 2013 von der Günther Fischer Gesellschaft für Projektentwicklung, einem Unternehmen der CG-Gruppe, erworben worden, erklärte Sprecher Jürgen Kutz gegenüber den „Nachrichten“. Das Unternehmen sei eine renommierte Projektentwicklung- und Bauträgergesellschaft, so Kutz. Sie werde das Aachener Vorhaben mit rund 5630 Quadratmetern und fünf Geschossen „in guter Lage“ in den kommenden zwei Jahren zu Ende bauen und dann „schlüsselfertig“ an einen neuen Besitzer übergeben.

Das Projekt im Umfang von 23 Millionen Euro sei bereits vor Baubeginn aktuell an einen „namhaften institutionellen Investor“, zum Beispiel eine Versicherung, weiterverkauft worden. „Wir selber bauen nur, wir betreiben keine Immobilien“, erklärte Kutz. Der Aachener Standort sei eine gute Ergänzung zu anderen Projekten im Rheinland, in Düsseldorf, Dortmund und Köln etwa.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert