Acubi Freisteller

Auslandsjahr in den USA: Neue Bewerbungsphase

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeiten – diese Kombination bietet das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP).

Seit 35 Jahren reisen junge Austauschüler mit einem gemeinsamen Stipendium des Deutschen Bundestages und des US-Kongresses in die Vereinigten Staaten. Bundestagsabgeordnete übernehmen die Patenschaft für die Jugendlichen. Am 1. Mai beginnt die Bewerbungsphase für das Programmjahr 2018/2019. Für das Austauschjahr 2018/2019 können sich Interessierte bis zum 15. September um eines der Vollstipendien bewerben.

Das Programm richtet sich an Schüler von 15 bis 17 Jahren und an junge Berufstätige und Auszubildende bis zum 24. Lebensjahr. Die Bewerbungsunterlagen sowie weitere Informationen gibt es im Internet auf www.bundestag.de/ppp sowie im Wahlkreisbüro von Ulla Schmidt, Heinrichsallee 52-54.

Leserkommentare

Leserkommentare (2)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert