Auf dem Bend drehen sich wieder die Karussells

Von: Georg Dünnwald
Letzte Aktualisierung:
Ab heute gehts rund: Um 18 Uh
Ab Samstag gehts rund: Um 18 Uhr wird der Bend offiziell eröffnet. Die Fahrgeschäfte legen bereits um 14 Uhr los. Foto: Harald Krömer

Aachen. Peter Loosen, Vorsitzender des Schaustellerverbandes, frohlockt: „Das ist der Osterbend der Superlative.” Loosen überhäuft Eurogress-Bendmanager Peter Krings mit Lob: „Der Mann hat sich absolut ins Zeug gelegt.” Krings habe es sogar geschafft, auf der Frühjahrskirmes eine „Weltpremiere” starten zu lassen.

Das „Artistico”, ein riesiges Fahrgeschäft, eine Rundumschaukel, ist erst am vergangenen Palmsonntag fertig geworden und dreht ab Karsamstag seine Runden. Um 14 Uhr wird der Schaustellerpfarrer Martin Fuchs dem „Karussell” den göttlichen Segen erteilen, danach können sich die Öcher auf dem Ding verlustieren.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert