New York

Letzte Aktualisierung:
New York

Reisepreis:

ab 2.295,- € für Abonnenten im Doppelzimmer

29.05.2014 bis 04.06. 2014


Beschreibung:

“I wanna wake up in a city that never sleeps” sang Frank Sinatra. Und diese Stadt schläft wirklich nie, hier ist immer etwas los! New York – das ist Leben, das ist Vielfalt, eine Welt in einer Stadt. So bunt wie die Menschen, die in ihr le­­ben: Chinesen, Afrikaner, Italiener, Iren, Deutsche... New York ist der Schmelztiegel der Globalisierung, der Treffpunkt aller erdenklichen menschlichen Existenzweisen. Wenn eine City den Slogan „Stadt der Ge­gen­sätze“ verdient, dann New York. In den Straßenschluchten um die Wall Street ist die Nacht hinsichtlich Beleuchtung und Arbeitsrhythmus kaum vom Tag zu unterscheiden, ebenso am neonbunten Time Square. Gleich neben dem Central Park erwartet den Besucher der Stadt eine Fülle von Kunst und Kultur, wie im Salomon Guggenheim Museum. Nach einem Streifzug durch das berühmte China Town ist es zum Espresso in Little Italy nur ein Katzensprung. All dies sind keine Klischees: All das ist New York! Lassen Sie sich entführen auf eine Reise, die Ihnen die ganze Vielfalt dieser Metropole erschließt. Ihr Hotel liegt dazu ideal im Herzen von Manhattan, nur wenige Fußminuten vom Central Park oder dem Theaterdistrikt entfernt. Glauben Sie den Worten Frank Sinatras: Ein Ankommen in New York ist wie ein Erwachen im wahren Leben.


Reiseverlauf:

1. Tag: 29. Mai 2014

Anreise – Empire State Building

Bustransfer von Aachen, Düren oder Jülich zum Flughafen Düsseldorf. Flug nach New York. Nach der Begrüßung durch Ihre Reiseleitung starten Sie Ihren Aufenthalt gleich mit einem Stopp beim alten Wahrzeichen New Yorks: dem Empire State Building. Auf dem bis zur Antennenspitze 443 m hohen Gebäude erwartet Sie ein phantastischer Weitblick. Es ist ein sehr eindrücklicher, fast magischer Moment von diesem symbolträchtigen Turm auf die mächtige Metropole hinabzublicken. Anschließend fahren Sie in das  Skyline Hotel, wo Sie Ihre Zimmer beziehen. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag: 30. Mai 2014

Ausführliche Stadtrundfahrt mit Abstecher nach Brooklyn

Heute laden wir Sie zu einer umfassenden Rundfahrt durch New York City ein. Sie sehen Lower Manhattan, Times Square, Greenwich Village, Chinatown, Garment District, Wall Street, Ground Zero, Freiheitsstatue, UNO, Rockefeller Center und die St. Patrick´s Cathedral. Danach überqueren Sie den East River nach Brooklyn, um herauszufinden, warum man hier etwas von gebrochenem Herzen versteht und warum Frank Sinatra seinen Fahrer hier Pizza holen ließ. Am Abend laden wir Sie zu einem gemeinsamen Abendessen ein.

3. Tag: 31. Mai 2014

Fahrt mit der Circle Line um Manhattan

Erleben Sie heute die Skyline von Manhattan während einer dreistündigen Bootsfahrt vom Wasser aus! So fahren Sie hautnah vorbei an der Freiheitsstatue, Symbol für Freiheit und Demokratie und eingeweiht im Jahre 1876 als Geschenk internationaler Freundschaft vom französischen Volk. Schon seit 1945 begeistert die Circle Line ihre Passagiere, wie Sie in diesen Momenten erleben, mit herrlichen Ausblicken auf den Big Apple und unterhaltsamen Informationen an Bord in Englisch. Sie erleben die Geheimnisse der Stadt, indem Sie Manhattan Island umfahren, drei Flüsse, sieben große Brücken, fünf Stadtviertel und über 25 berühmte Sehenswürdigkeiten zu Gesicht bekommen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Nutzen Sie doch die Zeit zu einem Einkaufsbummel im großen Warenhaus Macy’s oder an den eleganten Einkaufsstraßen Fifth- und Madison Avenue. Schließlich sind die New YorkerInnen nicht umsonst für ihren grandiosen Style bekannt.

4. Tag: 1. Juni 2014

Gospelgottesdienst, Uptown Manhatten mit Abstecher in die Bronx (fakultativ)

Heute begeben wir uns nach Uptown Manhattan: Wir erkunden New Yorks grüne Lunge, den Central Park, der eine wundervolle Oase der Ruhe ist. Wir sehen die Strawberry Fields, das berühmte Wahrzeichen für John Lennon! Anschließend geht es weiter zu Höhepunkten dieser Stadt: zur Metropolitan Opera und zum Lincoln Center. Ein einmaliges Erlebnis ist heute unser Ausflug nach Harlem. Hier besuchen Sie eine afro-amerikanische Kirchengemeinde und erleben einen unvergleichlichen Gottesdienst mit mitreißenden, stimmgewaltigen Gospelgesängen der besonderen Art. Begegnen Sie der typisch afro-amerikanischen Art der Heiligen Messe und treten Sie ein in eine Welt fesselnder Musik voller Temperament und Lebensfreude. Und Sie werden merken: Die Kirchengemeinde heißt Sie herzlich Willkommen! (Preis: 65 €).

5. Tag: 2. Juni 2014

New Yorker Kunstszene und MoMA PS1

Wohl kaum ein Ort hat in den vergangenen Jahrzehnten die weltweite Kunst- und Kulturszene so geprägt, so vorangetrieben wie New York. Der Big Apple ist Geburtsstätte der Pop Art, der experimentellen Architektur, des Swing und des Free Jazz. Absolutes Zentrum und ein Ort geradezu kreativer Atmosphäre war und ist das berühmte Manhattan-Viertel Chelsea. Wer sich einmal auf dem Kunstmarkt etabliert hat, hat in Chelsea seinen Sitz. Und so finden sich in dem durchaus hippen Szenequartier zahllose Ateliers und Galerien, deren Charme und Vielfalt Sie faszinieren wird. Außerdem besichtigen Sie auch ein hervorragendes Beispiel für die kreative Stadtplanung, die sich hinter New York verbirgt: Die High Line. Anschließend erwartet Sie ein Rundgang durch Chelsea: Es geht schließlich in den Bezirk Queens, denn dort findet sich das kulturelle Highlight des Tages, das MoMA PS1, als Kunstmuseum heute eine der größten und wichtigsten Institutionen der USA. Während Ihrer Tour durch New Yorks Kunst- und Kulturszene haben Sie zwischendurch auch Zeit, entspannt einen Lunch einzunehmen. Am Nachmittag Rückfahrt ins Hotel, sodass am frühen Abend für Sie noch genügen Zeit bleibt, um New York auf eigene Faust zu entdecken (Preis inkl. Metrofahrt und Eintritte: 55 €).

6. Tag: 3. Juni 2014

Rückreise

Der heutige Tag steht Ihnen nochmals für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen besonders einen Besuch in einem der zahlreichen Kunstmuseen – Guggenheim, Whitney oder dem gerade erst renovierten Museum of Modern Art. Nachmittags Fahrt zum Flughafen und Heimflug nach Düsseldorf.

7. Tag: 4. Juni 2014

Ankunft

Nach Ihrer Ankunft in Düsseldorf Bustransfer zurück zum Ausgangsort.


Veranstalter:

Mondial Tours MT SA; CH-Locarno


Eingeschlossene Leistungen:

• Bustransfer von Aachen, Düren oder Jülich (bitte bei der Anmeldung angeben) zum Flughafen Düsseldorf und zurück

• Flug mit Lufthansa nach New York und zurück

• Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Sicherheitsgebühren

• Einholung der ESTA-Einreisegenehmigung in die USA

• Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen

• 5 Übernachtungen inkl. Frühstück im 3-Sterne-Hotel Skyline in Midtown-Manhattan im Deluxe-Zimmer

• 1 Abendessen am 2. Tag

• Orientierungsfahrt Manhattan

• Ausführliche Stadtrundfahrt mit Abstecher nach Brooklyn

• Bootsfahrt mit der Circle Line

• Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung

• Reisebegleitung ab/bis Aachen

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert