Dubai – Stadt der Superlative!

Letzte Aktualisierung:
Dubai

Reisepreis:

2.145,- € für Abonnenten

30.03.2014 bis 07.04.2014


Beschreibung und Reiseverlauf:

1.Tag: Anreise nach Dubai

Vormittags Anreise aus Aachen, Jülich und Düren nach Frankfurt. Nachmittags Linienflug mit Lufthansa von Frankfurt nach Dubai. Nach Ankunft in Dubai Begrüßung durch die Reiseleitung und Transfer zum ****-Stadt-Hotel. Von hier aus unternehmen Sie in den nächsten Tagen verschiedene Ausflüge.

2. Tag: Stadtrundfahrt in Dubai (halbtägig)

Abholung zur Dubai-Stadtrundfahrt. Das Handelszentrum des Mittleren Ostens, wird durch den Creek, einen 14 km langen Meeresarm, geteilt. Der Creek dient bis zum heutigen Tag als Anlegestelle für die Dhows, die arabischen Handelsschiffe. Der Gewürzhandel gibt dieser Gegend einen besonderen Duft, der vom Hafen bis zum Gold Souk wahrzunehmen ist. Die Fülle an Gold in den Läden blendet das Auge. Das Fahidi Fort, in dem das Museum untergebracht ist, ist von alten Bastakia-Häusern (die Häuser der Kaufleute) umgeben, welche Dubais reiche Vergangenheit in den aufwendigen Windtürmen widerspiegeln. Die Abras oder Wassertaxis haben die Jahrhunderte überdauert, ungeachtet der vielen modernen Hochhäuser, die wie Pilze aus dem Boden schießen. Mit all seinen Glaspalästen, Geschäfts- und Wohnhäusern und Einkaufszentren ist Dubai eine Stadt, die ihren eigenen individuellen Charme hat. Danach erwartet Sie das erste große Highlight dieser Reise. Das Mittagessen nehmen Sie im luxuriösen Burj Al Arab- Hotel ein. Im exklusiven Al Muntaha-Restaurant genießen Sie internationale und arabische Spezialitäten vom Buffet und natürlich den grandiosen Ausblick aus der 27. Etage auf die beeindruckende Skyline von Dubai. Danach Rückkehr ins Hotel und Freizeit. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Ausflug Modernes Dubai (halbtägig)

Abendessen im eleganten Armani-Hotel Vormittags Freizeit. Am Nachmittag startet der Ausflug„Modernes Dubai“. Zunächst fahren dann über die neuerbaute Palmen-Insel mit ihren schicken Villen undBungalows und machen einen Fotostopp beim bekannten Atlantis Hotel. Es geht weiter zum Madinat Jumeirah Souk. Hier ist ein trad. arabischer Souk nachempfunden, auf dem es alles zu kaufen gibt, was das Herz begehrt. Anschließend fahren Sie zum welthöchsten Gebäude, dem Burj Khalifa-Tower. Die Auffahrt auf die Aussichtsplattform in der 124.Etage in 404m Höhe ist inklusive. Von oben genießt man einen grandiosen Ausblick auf die Stadt, die Wüste und das Meer. Danach erwartet Sie ein Abendessen in der eleganten Atmosphäre des italienischen Restaurants im Armani-Hotel am Fuße des Burj Khalifa Towers. Sie genießen ein 4-Gang-Menü und vor und nach dem Essen die Aussicht auf die sehenswerten Wasserspiele vor dem welthöchsten Gebäude.

4. Tag: Tagesausflug nach Abu Dhabi (ganztägig)

Abu Dhabi ist die Hauptstadtund der Regierungssitz derVereinigten ArabischenEmirate. Zunächst besuchenSie die prächtige Sheikh Zayed-Moschee – ein Traum aus weißem Marmor! Weiter geht es ins Falken-Hospital. Dort sehen Sie, wie kranke Falken versorgt und ausgebildet werden. Anschließend Weiterfahrt ins Stadtzentrum. Moderne Wolkenkratzer drängen sich auf einer kleinen Insel. Entlang der malerischen Strandpromenade bezaubern wunderschöne Springbrunnen und blumenbewachsene Parkanlagen das Auge. Im „Heritage Village“ geben ein Museum, eine Handwerksausstellung, eine Wüstenabbildung und ein restauriertes Bastakia-Haus einen Einblick in das Leben vor 50 Jahren, vor der Entdeckung des Öls. Über Yas- Island fahren Sie vorbei an der F1-Strecke zurück nach Dubai. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Stadtrundfahrt Sharjah & Ajman (halbtägig), abendliche Dhow-Cruise vor dem Modernen Dubai

Sharjah ist eine geschäftige und lebendige Stadt mitbunten Souks und interessanten Sehenswürdigkeiten an jeder Ecke. Die Kombination aus alten Häusern, deren Wände aus Muschelkalk im traditionellen Stil restauriert sind, und die leuchtenden Farben des Stoffsouks, der aufregende Obst- und Gemüsemarkt und der faszinierende Fischmarkt geben der Stadt eine magische Atmosphäre. Rückfahrt zum Hotel und Freizeit. Das Abendessen nehmen Sie heute an Bord einer Dhow ein. Vor der Kulisse des modernen Dubais mit seiner faszinierenden Architektur genießen Sie arabische und internationale Spezialitäten vom Buffet und lassenden den Blick entlang über die bunte, atemberaubende Skyline der Stadt schweifen. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

6. Tag: Tagesausflug nach Al Ain (ganztägig)

Die Oasenstadt, umgeben von rotgoldenen Sanddünen und bizarren Bergen, ist auch bekannt als die „Stadt der Blumen“, die hier das ganze Jahr über blühen. Die Stadt selbst liegt entlang der Grenze zum Oman. Die Buraimi-Oase, der bunte Souk und das 1000 Jahre alte Bewässerungssystem, Falaj genannt, haben ihren eigenen Charme. In den herrlichen botanischen Gärten finden sich Gräber von ca. 3200 v. Chr., die aus einer frühen Besiedelung dieser Gegend stammen. Die Geschichte der Beduinen wird in dem größten Museum der Emirate veranschaulicht. Al Ain ist eine Phantasie aus Grünanlagen und Blumen inmitten der goldenen Wüste. Abendessen im Hotel.

7. Tag: Tag zur freien Verfügung, nachmittags opt. Ausflug Wüstensafari

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. GenießenSie die Zeit beim Einkaufen oder fahren Sie mit demShuttle-Bus vom Hotel zum Baden an den Strand. Oder Sie buchen für den Nachmittag den opt. Ausflug in die Wüste. In komfortablen Geländewagen geht es in die Wüste. Die Fahrer steuern die Fahrzeuge rasant, aber gekonnt die Dünen rauf und runter. Den Sonnenuntergang erleben Sie mitten in der Wüste. Anschließend fahren Sie ins trad. Wüstenkamp. Dort genießen Sie ein typ. BBQ-Grillessen. Bedienen Sie sich am Buffet! Außerdem erleben Sie eine trad. Tanzvorstellung. Die Damen können sich die Hände kunstvoll mit Henna verzieren lassen. Abends Rückfahrt ins Hotel.

8. Tag: Freizeit, trad. arabisches Abschiedsabendessen

Genießen Sie ein letztes Frühstück im Hotel. Mittags Check out (opt. gegen Aufpreis Zimmernutzung bis ca. 19.00 Uhr, Preis siehe letzte Seite). Nachmittags Freizeit. Das Gepäck kann sicher im Gepäckraum des Hotels bis zum Abend untergestellt werden. Am Abend dann Transfer in ein traditionelles, arabisches Restaurant im alten Zentrum Dubais. Im ehemaligen Anwesen des Sheikhs erleben Sie traditionelle, arabische Küche und genießen das bunte Treiben auf dem Creek. Bei gutem Wetter reservieren wir gerne Plätze auf der Terrasse am Wasser! Anschließend Transfer zum Flughafen und Check In.

9. Tag: Rückflug nach Deutschland

Nach Mitternacht Abflug nach Frankfurt. Ankunft in Frankfurt am Morgen. Bustransfer nach Aachen, Jülich und Düren. Ende einer Reise in ein Land aus 1001-Nacht.


Veranstalter:

Oasis Travel GmbH, Berlin


Weitere Informationen:

Zusätzlich buchbare Ausflüge (€ pro Person): 

• Wüstensafari inkl. Abendessen, 70,- €

• Late Check out im Hotel am 8.Tag (Zimmernutzung bis ca. 19:00 Uhr), p.P. im Doppelzimmer 55,- € / Einzelzimmerzuschlag 55,- €


Eingeschlossene Leistungen

• Bustransfer aus Aachen, Jülich und Düren nach Frankfurt und zurück
• Lufthansa-Linienflug in Economy Class Frankfurt
• Dubai – Frankfurt inkl. aller akt. Steuern und Gebühren
• 7 Übernachtungen im ****-Stadthotel in Dubai (Novotel Al Barsha vorges.)
• 7 x Halbpension
• Ausflüge wie aufgeführt
• Lunch im Al Muntaha Restaurant im Burj Al Arab Hotel, Buffet inkl. Softdrinks am 2.Tag, inkl. Transfers
• Abendessen als 4-Gang-Menü im Ital. Restaurant des Armani Hotels, inkl. Transfers
• Eintritt ins Falken-Hospital während des Abu Dhabi-Ausflugs am 3.Tag
• abendliche Dhow Cruise mit Dinner vom Buffet inkl. Softdrinks, inkl. Transfers, am 5.Tag
• Abendessen in einem trad., arabischen Restaurant am Creek, inkl. Transfers, am 8.Tag
• Transfers Flughafen Dubai – Hotel – Flughafen Dubai
• Deutsch sprechende Reiseleitung
• Informationsmaterial
• Reisebegleitung ab/bis Aachen

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert