Aachen  19.02.2017 18:55 Uhr

Bäckerball: „Champions League im Sitzungskarneval“

14045547.jpg Der Bäckerball im Eurogress begeisterte am Wochenende rund 1400 Narren. Jecke Auftritte, jecke Moderatoren und jecke Besucher machen den Ball stets zum karnevalistischen Höhepunkt in der Session. In diesem Jahr waren sogar die Kostüme besonders ausgefallen. Mehr...
1
Düren  19.02.2017 14:27 Uhr

Der „Schmucke Prinz“ in Dauerschleife

14042825.jpg „Puuh, hier ist ja mehr Betrieb als in Kölle auf der Aachener Straße“, flucht Ingo Hannes. Das Be- und Entladen auf der Josef-Schregel-Straße hatte sich der Kommandant des Schloßberggarde-Musikzuges der KG „Grieläächer“ Birkesdorf unaufgeregter vorgestellt. Mehr...
Monschau/Nordeifel  19.02.2017 14:18 Uhr

Die Eifeler Tollitäten feiern gemeinsam

14043654.jpg Nirgendwo sonst in der Region treffen sie in dieser Masse zum selben Zeitpunkt zusammen. Wenn es jedoch alljährlich darum geht, die Kundenhalle der Sparkasse an der Laufenstraße in Monschau zu vereinnahmen, sind die acht Eifeler Karnevalsvereine aus Simmerath, Monschau und Roetgen pünktlich zur Stelle. Mehr...
Heinsberg-Kempen  19.02.2017 15:02 Uhr

Stadtverwaltung mit Humor aufs Korn genommen

14043905.jpg Wie Büttentratsch, Klamauk und Tanz gehört auch die Rede von Präsident Guido Peters in Kempen inzwischen fest zum Auftakt der Galasitzung der KG Kemper Gröne im immer wieder proppenvollen großen Festzelt. Mehr...
Aachen  19.02.2017 18:30 Uhr

Trump und Schulz würzen den Kappesball

14045579.jpg Im vierten Jahr war jetzt in der Kappeshölle, Pardon Kappertzhölle natürlich, Premiere des Aachener Kappesballs, jener jecken Veranstaltung, auf der die legitimen Nachfolger der närrischen Strunx-Akteure weiterhin den alternativen Karneval zelebrieren. Mehr...
Simmerath  19.02.2017 15:17 Uhr

Die Stimmung kocht von Anfang an

14044576.jpg Die Landfrauen enterten am Samstagnachmittag in bunten Wildwestkostümen den Saal Wilden, der einmal mehr aus allen Nähten zu brechen drohte. Die vielen Gäste hatten sich mit ihren fantasievollen Kostümen zumeist dem Motto „Bonanza und Winnetou – sind mit Landfrauen auf du und du“ angepasst. Mehr...
Aachen  17.02.2017 17:20 Uhr

Seniorenfastelovvend: Für viele Ältere ist Karneval das Größte

14031357.jpg Das gemütliche Beisammensein bei Kaffee und Puffeln, das gemeinsame Schunkeln und Singen von alten Öcher Liedern und nicht zuletzt Höhepunkte im Jahr wie der Besuch des Karnevalsprinzen – all das macht den Seniorenkarneval aus, der eine wichtige soziale Funktion hat. Liebevoll kümmern sich auch kleine Vereine um die Organisation und leisten damit einen ganz wichtigen Beitrag für die Gesellschaft. Mehr...
Aachen  17.02.2017 17:49 Uhr

GGS Brander Feld: „Jecke Fairsuchung“ zieht Kreise

14032026.jpg Der Gedanke, sich auch in der fünften Jahreszeit für mehr Gerechtigkeit im internationalen Handel einzusetzen, findet beim karnevalistischen Nachwuchs in Aachen großen Anklang. Seit zehn Jahren beteiligt sich die Grundschule Am Höfling mit fairen Kamellen am Kinderzug. Und mit der GGS Brander Feld zieht die Idee der „Jecken Fairsuchung“ nun weitere Kreise. Mehr...
Aachen  17.02.2017 17:47 Uhr

Sause für den guten Zweck: Salon „La Testa“ feiert wieder Weiberfastnacht

14031740.jpg Zur Karnevalszeit wird das Haareschneiden im Friseursalon „La Testa“ in der Eupener Straße 181 zur Nebensache. Denn an Fettdonnerstag ist es schon seit 29 Jahren Tradition, dass Inhaberin Marianne Janser eine rauschende Feier veranstaltet – für einen guten Zweck: Der Erlös des Tages geht an die Integrative Kita Talbotzwerge vom Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte Aachen (VKM). Mehr...
Aachen/Eschweiler/Düren  16.02.2017 16:15 Uhr

Karneval 2017: Schunkeln im Zeichen der Sicherheit

Karneval Köln Feiern Sicherheit Polizei Symbol Symbolbild: Oliver Berg/dpa Schwere Fahrzeuge als Straßensperren, Betonpoller, bewaffnete Polizisten: Beim kommenden Straßenkarneval müssen sich die Jecken in der Region auf verstärkte Sicherheitsmaßnahmen einstellen. In Aachen, Eschweiler und Düren etwa ist geplant, die Karnevalszüge durch strategisch aufgestellte große Lastwagen vor möglichen Anschlägen zu schützen. Mehr...
Gangelt-Stahe  16.02.2017 14:44 Uhr

Erster Dance-Contest im Rodebachtal

14020560.jpg Der Karnevalsclub Stöher Sankhase hatte Mut zum Risiko und wurde belohnt. Zusammen mit der Showtanzgruppe Devils Fire organisierte der Club den ersten Dance-Contest im Rodebachtal. Der Erfolg war grandios, acht Gruppen bewarben sich um den Wanderpokal und so lockte das Festzelt am Wochenende viele Besucher an. Mehr...
Eschweiler-Dürwiß  16.02.2017 12:25 Uhr

Löwengarde hat „De Kopp voll jecke Tön“

14017337.jpg Die junge Karnevalsgesellschaft Löwengarde Eschweiler präsentiert bei ihrer Kostümsitzung in der Dürwisser Festhalle einmal mehr ihre tänzerische Klasse und präsentiert auch ansonsten ein feines Programm. Mehr...
Würselen  16.02.2017 11:53 Uhr

Das Affentheater der KG „Au Ülle“ gefällt den jecken Senioren

14021586.jpg Seit mehreren Jahrzehnten ist es für die KG „Au Ülle“ Ehrensache, den Senioren der Düvelstadt in der fünften Jahreszeit ein paar fröhliche Stunden zu bereiten. Nicht anders war es in dieser Session. Als der Seniorenbeauftragte der Stadt, Dieter Juschka, und seine Stellvertreterin Hanny Wendel riefen, rückten die Violetten mit einer starken Streitmacht – 80 kleine und große Aktive im feinsten Lila (und Weiß) – an. Mehr...
Stolberg/Eschweiler  16.02.2017 11:41 Uhr

Närrisches Gipfeltreffen in der „Alten Brennerei“

13997525.jpg Dieses jecke Gipfeltreffen der Tollitäten hatte es wahrlich in sich: Die närrischen Regenten gaben sich die Klinke förmlich in die Hand, denn Gastwirt Johannes Lang hatte zum Prinzentreffen in die „Alte Brennerei“ eingeladen. Mehr...
Stolberg-Büsbach  16.02.2017 14:29 Uhr

Prinz in Aachen-Brand: Der Teddybär bringt die Wende

14023673.jpg Das närrische Barenland wird in dieser Session von der Eisprinzessin der KG Büsbach, Helena I. (Rombach), regiert. Axel I. (Wirthmüller) ist bereits der vierte Stolberger Prinz aus Büsbach in Folge, und der amtierende Burggraf Jucky I. (Jürgen Meyers) ist Ehrenmitglied der KG Büsbach. Doch damit nicht genug: Büsbach exportiert inzwischen sogar Tollitäten. Mehr...
Waldfeucht-Bocket  16.02.2017 12:33 Uhr

Siebenerrat der „Boggeder Jröne“ präsentiert buntes Programm

14017694.jpg So ist das in Bocket: statt Elferrat marschiert der Siebenerrat der KG „Boggeder Jröne“ zur Narrenbühne, angeführt vom Grünrock Markus Kremers. Die erste von zwei Bocketer Karnevalssitzungen (beide ausverkauft) war sehr gelungen. Wer Karten für die zweite am 18. Februar hat, kann sich unter anderem auf das neue Solotanzmariechen Isabell Zaunbrecher freuen. So viel sei verraten, die junge Dame ist sehr talentiert. Mehr...
Berschroth  16.02.2017 12:22 Uhr

Veedelszoch in Bergrath: Hunderte Narren jubeln den Zugteilnehmern zu

14021340.jpg In Bergrath säumten am vergangenen Sonntagmorgen zahlreiche bunt kostümierte Narren die Straßen, voller Vorfreude auf den Regimentszug der Prinzengilde, der dann auch pünktlich um 10.30 Uhr am großen Festzelt an der Weierstraße, angekündigt durch den Klang von Trommeln und Trompeten, loszog. Mehr...
Heinsberg-Randerath  16.02.2017 12:10 Uhr

Grasbürger feiern ihr 50-jähriges Bestehen mit viel Hokuspokus

14017779.jpg In diesem Jahr ist alles anders im Grasbürger Land. Mit Magie und Hokuspokus feiert die Karnevalsgesellschaft ihr 50-jähriges Bestehen. Und so ging es – noch bevor der Elferrat, Trommlerkorps, Tanzgarden, Mariechen, Elferrat und Dreigestirn einzogen ganz magisch nach dem Motto „Abrakadabra Simsalabim“ in dem Kindermusical um Aladins Wunderlampe. Mehr...
Waldfeucht  16.02.2017 12:10 Uhr

Ortsring Waldfeucht proklamiert seine Hoheiten

14017777.jpg Im Vöchter Land ist vieles anders. Dort braucht man keinen Karnevalsverein, um in der fünften Jahreszeit fröhlich zu sein. Da lädt der Ortsring Waldfeucht zum großen karnevalistischen Frühschoppen ein, um den „Vöchter“ Prinz 2017 zu proklamieren. In Waldfeucht ist der Prinz nur an den drei tollen Tagen im Einsatz, das ist Tradition. Mehr...
Herzogenrath  16.02.2017 17:52 Uhr

Ein neuer „Professor Humoris Causa“ im Merksteiner Straßenkarneval

14021745.jpg Hans-Leo Ortmanns ist neuer „Professor Humoris Causa“. Der Ausschuss Merksteiner Straßenkarneval (AMSK) hat ihm diese Ehre bei einer Veranstaltung der Professoren und Ex-Prinzen im Rahmen eines karnevalistischen Frühschoppens im Fördermaschinenhaus des Grube-Adolf-Parks angetragen. Mehr...
Aachen  16.02.2017 16:29 Uhr

Der Aachener Karneval zeigt Flagge

14023724.jpg Der Aachener Karneval zeigt Flagge: Denn in der Karnevalszeit sollen auf Initiative des Festausschusses Aachener Karneval (AAK) fortan 30 Fahnen in den bunten Farben des Ausschusses und den Emblemen seiner 50 Mitgliedsvereine den Europaplatz in der tristen Jahreszeit farbenfroher aussehen lassen. Mehr...
Heinsberg-Kempen  15.02.2017 13:56 Uhr

Kempener Frauen stechen mit dem Narrenschiff in See

14016634.jpg Über ein volles Haus, also eine ausverkaufte Bürgerhalle, freute sich das neue Organisationsteam der Kempener Frauensitzung, die mit einigen Neuerungen aufwartete, allen voran die Dekoration der Bürgerhalle. Darin fühlten sich die Besucherinnen tatsächlich wie an Deck eines großen Schiffs. Mehr...
Gevenich  15.02.2017 13:12 Uhr

Beim Männerballett und den „Stievmöttersches“ brechen alle Dämme

14016257.jpg „Wenn keine Narren auf der Welt wären, was wäre die Welt?“ Mit diesem Zitat von Johann Wolfgang von Goethe eröffnete Sitzungspräsident Willibert Maaßen die Kostümsitzung der KG „Gevenicher Jekke“. Er entfachte in der restlos besetzten Bürgerhalle ein närrisches Feuerwerk der Extraklasse. Mehr...

Ältere Artikel finden Sie per Klick auf den jeweiligen Erscheinungstag

Die Homepage wurde aktualisiert