Karneval Freisteller Symbolbild Luftschlange
Deiters
Aachen/Köln/Düsseldorf  10:34 Uhr

Wetterroulette zu Rosenmontag: Daumen hoch in Aachen

149088005BEFC16A.jpg Absage oder nicht? Fast bis zur letzten Minuten wollen sich unter anderem die Jecken in Düsseldorf die Entscheidung offen halten, ob sie den Rosenmontagszug wegen eines Sturmtiefs absagen. Meteorologen sind nicht sehr optimistisch. Der Festausschuss Aachener Karneval (AAK) geht allerdings davon aus, dass die beiden großen Aachener Karnevalsumzüge wie geplant stattfinden. Mehr...
20
Imgenbroich  12:59 Uhr

Teufel und Engel friedlich im Festzelt

11715677.jpg Schon zu Beginn des von den Ömscher Jonge un Mädcher organisierten Kinderkarnevals im Festzelt am Bürger-Casino stand der erste Höhepunkt des zweistündigen unterhaltsamen Nachmittags auf dem Programm. Das Konzener Kinderdreigestirn marschierte unter dem Jubel der kleinen und großen Besucher des Kinderkarnevals in das Festzelt ein. Mehr...
Eschweiler  12:44 Uhr

Rathaus gestürmt: Tausende jubeln am Straßenrand

DSC_3832.JPG Es war wie eine kleine Entschädigung für den verregneten Wieverfastelovends-Donnerstag: Die Sonne lachte über Eischwiele, als am Samstag ungezählte uniformierte Jecke durch die Innenstadt zogen, begleitet von einem guten Dutzend Spielmannszügen und dem Jubel Tausender Jecke, die die Straßenränder säumten. Mehr...
46
Videos
Kreis Heinsberg  11:40 Uhr

Schlägereien und Alkohol: Polizei hat viel zu tun

Mehrere Schlägereien und betrunkene Jugendliche haben die Polizei im Kreis Heinsberg am Samstag beschäftigt. Während es nach den Karnevalsumzügen in den meisten Ortschaften friedlich blieb, gab es in Granterath, Erkelenz und Wegberg insgesamt 20 Einsätze. Mehr...
Schmidt  11:09 Uhr

Straßenkarneval von einem anderen Stern

11715288.jpg Eine rekordverdächtige Zuschauerzahl bescherte dem Schmidter Karnevalszug eine prächtige Kulisse. Die Besucher strömten aus Nah und Fern in den Ort. Vielleicht lag es ja daran, dass die Diskussion um die mögliche Absage von Rosenmontagszügen deutlich mehr Besucher als sonst anlockte. Mehr...
Baesweiler  13:13 Uhr

Tollitäten geben sich in Setterich ein Stelldichein

11715429.jpg Dr. Willi Linkens schüttete viel Lob aus. Das macht der Bürgermeister stets zum Prinzenempfang der Stadt Baesweiler. Auch am Karnevalsfreitag rief die Stadt ihre jecken Würdenträger gebündelt ins alte Rathaus Setterich, um mal „Fünfe gerade sein zu lassen“. Das klappte denn auch wie am Schnürchen, waren doch die Schlachten des Fettdonnerstags auf beiden Seiten vergessen – und der Bürgermeister sehr auf Schmusekurs geeicht. So wurden schließlich einige Fässchen geopfert. Mehr...
Irresheim  12:12 Uhr

„Fuul Fütt“ feiern das Dreigestirn

11715483.jpg „Mir sind fuul Fütt“, so besang das Dreigestirn die Dorfgemeinschaft des kleinen Ortes in der Gemeinde Nörvenich nach ihrer Inthronisation. Mit ihrem Lied begeisterten Prinzessin Marie Therese I. (Rey), Bauer Renate I. (Schneider) und Jungfrau Melanie I. (Klein) die Jecken auf der Karnevalssitzung des Bürgervereins Irresheim. Mehr...
Steckenborn  11:49 Uhr

Akrobatische Tänze auf einer Zeitung

11715375.jpg Die kleinen Karnevalisten, die den Steckenborner Kinderkarneval besuchten, bekamen im Saal Stollenwerk am Samstag ein buntes Programm geboten. Die selbstgemachte Bühne, die einem Zirkus glich, wurde von ganz besonderen Gästen betreten. Mehr...
Region  06.02.2016 09:00 Uhr

Der Pendler mit Posaune

11684736.jpg Fast zehn Mal hat Franz-Josef Classen in den vergangenen 41 Jahren bereits die Erde umrundet. Der 65-jährige Erkelenzer ist jedoch weder ein Top-Manager, der international unterwegs ist, noch ein Pilot, Seefahrer oder Lkw-Fahrer. Mehr...
Geilenkirchen  05.02.2016 18:29 Uhr

Kamelle, Musik und ein goldener Schlüssel

11707721.jpg Die bangen Blicke gen Himmel beim gestrigen Rathaussturm in Herzen von Geilenkirchen erwiesen sich am Ende als ziemlich grundlos. Denn der Himmel öffnete nicht wie am Fettdonnerstag alle Schleusen, sondern ließ während der Machtübernahme nur hier und da ein paar feuchte Flusen auf die bunt kostümierte Geilenkirchener Narrenschar niederschweben. Mehr...
16
Lich-Steinstraß  05.02.2016 18:20 Uhr

„Maiblömche“: Einmal Prinz, Bauer oder Jungfrau sein

11707246.jpg Prinz Manuel I., Bauer David und Jungfrau Alexandra sind die offiziellen Regenten und das Aushängeschild der KG „Maiblömche“ Lich-Steinstraß dieser Session. „Wir wollten das schon immer machen“, sagt Prinz Manuel (Steinberg). Spontan stimmten sie auf einer Herrensitzung zu und besiegelten die Abmachung auf Bierdeckeln. Mehr...
Gangelt-Birgden  05.02.2016 18:13 Uhr

Taschengeld für Karnevalswagen gespart

11705774.jpg Das Schmuddelwetter mit etlichen Regenattacken am Fettdonnerstag verhinderte einen größeren Start des ersten Wagenbau-Wettbewerbs der Karnevalsgesellschaft „Berder Flobbe“. Dennoch wurde ein Anfang vom Feinsten geboten. Mehr...
Aachen  05.02.2016 17:55 Uhr

Verantwortlich für 102 Wagen und Fußgruppen

11707056.jpg Mit den 102 kunterbunten Wagen und Fußgruppen in kreativen Kostümen wie beispielsweise Badeenten, kleinen Engländern, bunten Obstgärten oder Schneemännern ist der Aachener Kinderzug seit 6 x 11 Jahren nicht mehr aus der Kaiserstadt wegzudenken. Mehr...
Stolbersch/Eschweiler  05.02.2016 16:27 Uhr

Alles steht Kopf: Holli I. stürmt die Lokalredaktion

11707320.jpg Leev Fastelovendsjecke, wor dat schön! Da saßen die Mitarbeiter der Stolberger Lokalredaktion nichts ahnend an ihren Tischen, auf ihren Stühlchen und vor ihren Rechnern, da trötete und hupte es vor dem Redaktionsgebäude. Mehr...
Eischwiele  05.02.2016 14:54 Uhr

Zigtausende fiebern dem Eschweiler-Zug entgegen

11706783.jpg Der Eschweiler Rosenmontagszug übte schon vor mehr als hundert Jahren eine enorme Anziehungskraft auf alle karnevalsbegeisterten Menschen in und außerhalb unserer Stadt aus. Bis heute hat er von dieser Wirkung nichts eingebüßt, im Gegenteil! Karneval in Eschweiler ist nicht irgendein Fest, sondern ein echtes Lebensgefühl und der Rosenmontagszug ist dabei der absolute Höhepunkt. Mehr...
Kreuzau  05.02.2016 14:40 Uhr

Frank Dreßen: Viel Vorfreude auf Rosenmontag

11704915.jpg Eins ist Frank Dreßen besonders wichtig. Der 52-jährige Kreuzauer Karnevalsprinz wünscht sich ein „gewaltfreies Feiern aller Karnevalisten“. „Es hilft, auch fremde Menschen einfach einmal in den Arm zu nehmen und zu schunkeln. Und der Karneval im Rheinland funktioniert auch so einfach.“ Mehr...
Heinsberg-Waldenrath  05.02.2016 13:24 Uhr

„Wooder Frauen“ brennen ein jeckes Feuerwerk ab

11706258.jpg Traditionell erst am Abend des Altweibertages feiern die „Wooder Frauen“ ihre Karnevalssitzung im Festzelt. Nach dem Einmarsch von Präsidentin Gisela Liebens und ihrem weiblichen Elferrat eröffneten die Gardetänzerinnen der DJK Waldenrath das Programm des Abends. Mehr...
Gangelt  05.02.2016 17:23 Uhr

Gangelt ist in den Händen des Dreigestirns

11707260.jpg Das Dreigestirn der Karnevalsgesellschaft Gangelter „Muhrepenn“ weiß, dass irgendetwas vor der Rathausschlüssel-Übergabe auf sie zukommt, aber sie wissen eben nicht was. „Prinz Alexander zittert schon am Zelteingang, denn er weiß nicht was da kommt“, lachte Gangelts Ortsvorsteher Gerd Schütz, seit Jahren der Chef in Sachen Schlüsselübergabe. Mehr...
Herzogenrath  05.02.2016 17:11 Uhr

St. Josef Herzogenrath-Straß: Frohsinn und Spaß seit 35 Jahren

11706247.jpg Frohsinn und Spaß – und das seit 35 Jahren – verbreitet die Karnevalsgruppe St. Josef Herzogenrath-Straß. Klaus Bettin, Vorsitzender der Karnevalsgruppe, hieß die närrische Schar in der Mehrzweckhalle in Straß herzlich willkommen. Dann gab er die Moderation an den Sitzungspräsidenten Wilfried Debetz weiter. Mehr...
Eischwiele  05.02.2016 15:06 Uhr

Viele begeisterte Jecken bei Feier der KoKoBe

11706379.jpg Eine tolle Karnevalsfeier veranstaltete die Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit geistiger Behinderung (KoKoBe) am vergangenen Dienstag im Pastor-Zohren-Haus in Eschweiler. Mehr...

Ältere Artikel finden Sie per Klick auf den jeweiligen Erscheinungstag

Artikel im Archiv

Januar 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29