Sporter des Jahres Freisteller Sportlerwahl Sportlergala Freisteller
Deiters

„Affengeile” Stimmung beim Pennball

Von: Holger Richter
Letzte Aktualisierung:
pennball
Gut gelaunt beim Pennball. Foto: Andreas Schmitter

Aachen. „Jammerschade ist es”, krächzte Prinz Dirk IV. in den vollen Europasaal des Eurogress hinein, „dass mir gerade hier die Stimme weggeht. Denn hier ist es immer affengeil.”

Das fanden am Samstagabend nicht nur der Aachener Prinz Karneval samt Hofstaat und Prinzengarde, sondern auch 2500 Jecke, die beim traditionellen Penn-Ball sämtliche Säle des Eurogress an der Monheimsallee bevölkerten.

Und so ließ sich der Prinz trotz angekratzter Stimme auch nicht lumpen und sang gleich drei seiner Lieder, bevor seine Stimme erlöst und die Bühne frei gemacht wurde für die Gastgeber des größten Aachener Kostümballs, die Oecher Penn. Die Stadtgarde tauschte - wie immer beim Penn-Ball - ihre Uniform gegen „echte” Kostüme und begeisterte die ebenfalls sehr fantasievoll verkleideten Jecken im Saal mit dem Marketendertanz und der aktuellen Penn-Show „Musik ist Trumpf”.

Dieses Motto galt übrigens für den kompletten Penn-Ball. Sechs Livebands auf sechs Bühnen spielten von 20 Uhr bis in die frühen Morgenstunden. Die meiste Kondition zeigten Musiker und Narren wie beinahe in jedem Jahr im Brüsselsaal, wo die Rain City Rollers ihre bekannten Coverhits von Abba über die White Stripes bis zu den Bläck Fööss spielten.

Dabei wurden die Fans der Band Zeuge einer überraschenden Wiedervereinigung der Rain City Rollers mit ihrem Ex-Sänger Jupp Ebert, der spontan für den erkrankten aktuellen Sänger Ben Keaten einsprang. „Es ist so, als wäre ich nie weg gewesen”, rief Ebert, dem sein Comeback, nachdem er die Band im Jahr 2002 verlassen hatte, sichtlich Spaß machte.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert