Feiertage 1. Mai Freisteller Kalender

Alle Artikel im
Online-Archiv

Klicken Sie auf den jeweiligen Erscheinungstag, um eine Übersicht
der Nachrichten zu erhalten, die an diesem Tag online erschienen sind.

Recklinghausen 13:04 Uhr

Gelungene Eröffnung der Ruhrfestspiele Recklinghausen

Die Wiener „Burg” mit ihren berühmten Schauspielern von Peter Simonischek bis Mavie Hörbiger zu Gast in Recklinghausen - das gab es schon lange nicht mehr. Zum 70. Jubiläum der renommierten Ruhrfestspiele zieht Intendant Frank Hoffmann alle Register. Mehr…

Liverpool 12:53 Uhr

Klopp setzt auf Anfield: Mit Heimstärke ins Finale

Es klang wie eine Drohung von Jürgen Klopp in Richtung des FC Villarreal. „Entschuldigung”, sagte der Liverpool-Trainer nach dem Last-Minute-0:1 im Halbfinal-Hinspiel der Europa League beim Tabellenvierten der spanischen Primera Division. Mehr…

Istanbul 12:50 Uhr

Türkei erfüllt weiteres Kriterium für Visaliberalisierung mit EU

Die Türkei hat ein Gesetz zur Kontrolle von Sicherheitskräften verabschiedet und damit ein weiteres Kriterium für die Visaliberalisierung mit der Europäischen Union erfüllt. Eine „Polizei-Beobachtungskommission” solle künftig gewährleisten, dass Beschwerden über Sicherheitskräfte „effektiver und schnell” bearbeitet werden, hieß es in einer am Mittwoch des Parlaments. Für die Visumfreiheit im Schengenraum muss die Türkei 72 Bedingungen erfüllen. Mehr…

Kitzingen 12:47 Uhr

Garstige Henne gibt die Türsteherin vor einem Friseursalon

Eine garstige Henne hat haarschneide-willige Kunden von einem Friseurbesuch in Bayern abgehalten. Wie eine Türsteherin habe sich das Tier vor der Tür eines Friseursalons in Kitzingen in Stellung gebracht, teilte die Polizei mit. Die Henne verhielt sich demnach derart aggressiv, dass sich gestern keiner der Kunden an ihr vorbeitraute. Erst die Polizei sorgte wieder für Zutritt: Beamte lockten das Tier mit Brotkrumen von der Tür weg und nahmen es „fest”. Nun suchen sie nach dem Besitzer der Henne - wer das ist, war nämlich zunächst unklar. Mehr…

Eschweiler 12:32 Uhr

St.-Georgius-Schützen: Umzug fällt ins Wasser, aber Feier im Festzelt

Den Blick gen Himmel gerichtet, versammelten sich die St.-Georgius-Schützen in Vorfreude auf den traditionellen Festzug durch das Dorf auf der St. Jöriser Klosterwiese. Doch pünktlich um 18 Uhr, als die Schützen mit den befreundeten Bruderschaften aus Kinzweiler und Hehlrath sowie drei Spielmannszügen durch das Dorf ziehen wollten, entlud sich aus den dunklen Wolken ein Graupelschauer, der es in sich hatte. Mehr…

Düsseldorf 12:16 Uhr

Viele falsche Mails an Paypal- und Amazon-Kunden im Umlauf

Vor Phishing-Mails, die derzeit gehäuft auf Kunden von Paypal und Amazon abzielen, warnt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Bei dem Bezahldienst Paypal geht es um diverse Varianten einer angeblichen „Bestätigung Ihrer Zahlung an Ticket Online Consulting GmbH”, die den Empfänger zum Anklicken des Buttons zum Stornieren der Zahlung und zur Eingabe von Daten verleiten soll. Mehr…

Frankfurt/Main 12:15 Uhr

Dax weitet Verluste aus

Der Dax bleibt unter Druck. Zunächst positiv aufgenommene Quartalszahlen großer Konzerne lieferten am Mittwoch keine nachhaltige Unterstützung. Mehr…

Kitzingen 12:10 Uhr

Garstige Henne gibt die Türsteherin vor einem Friseursalon

Eine garstige Henne hat haarschneide-willige Kunden von einem Friseurbesuch in Bayern abgehalten. Wie eine Türsteherin habe sich das Tier vor der Tür eines Friseursalons in Kitzingen in Stellung gebracht, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Mehr…

Basel 12:05 Uhr

Knifflige WM-Mission für Eishockeystar Ehrhoff

Der deutsche Star-Verteidiger Christian Ehrhoff nimmt die Mission Eishockey-Weltmeisterschaft selbstkritisch in Angriff. Eigentlich soll der erfahrene NHL-Profi der noch fehlende Erfolgsgarant für Deutschlands Viertelfinal-Chance beim WM-Spektakel in Russland sein. Mehr…

Berlin 12:00 Uhr

Kabinett: Cannabis auf Rezept - Legal Highs verbieten

Patienten sollen künftig Cannabis auf Rezept in der Apotheke bekommen können. Dazu soll Cannabis künftig in Deutschland staatlich kontrolliert angebaut werden. Das Bundeskabinett gab grünes Licht für ein entsprechendes Gesetz von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe. Außerdem sollen die sogenannten Legal Highs, künstliche Drogen, verboten werden. Bisher konnten Hersteller bestehende einzelne Verbote durch chemische Abwandlungen der Substanzen oft umgehen. Nun sollen ganze Stoffgruppen verboten werden. Mehr…

12:00 Uhr

Warum gibt es diesen Feiertag?

Ob Christi Himmelfahrt, Pfingsten oder Fronleichnam - im Monat Mai reiht sich ein Feiertag an den nächsten. Doch was genau wird eigentlich gefeiert? Mehr…

Wien 11:56 Uhr

Mitten in Wien: Frau mit Eisenstange erschlagen

Eine 54-Jährige ist in Wien am frühen Morgen auf dem Weg zur Arbeit mit einer Eisenstange erschlagen worden. Der tatverdächtige 21-Jährige verletzte die Frau laut Polizei so schwer am Kopf, dass sie noch vor Ort starb. Ersten Ermittlungen zufolge attackierte der Mann die Frau mit der rund zehn Kilogramm schweren Metallstütze ohne jeden Grund. Die beiden sollen sich nicht gekannt haben. Ein Anrainer sah die Attacke von seiner Wohnung aus und alarmierte die Einsatzkräfte. Der Tatverdächtige wurde nach kurzer Flucht gefasst. Mehr…

Würselen 11:52 Uhr

Viel Beifall für das neun Stunden lange Non-Stop-Programm

Heinz-Josef Schüller, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Broichweiden, freute sich über die vielen Besucher beim Frühlingsfest mit neunstündigem Non-Stop-Programm. Internationalen Anstrich erhielt das Fest nicht nur durch den Besuch von einer stattlichen Zahl syrischer Flüchtlinge. Mehr…

Dresden 11:51 Uhr

Staatsanwaltschaft legt Rechtsmittel gegen Bachmann-Urteil ein

Die Staatsanwaltschaft Dresden wird gegen das Urteil wegen Volksverhetzung gegen Pegida-Chef Lutz Bachmann Rechtsmittel einlegen. Ob Berufung oder Revision beantragt werde, sei aber noch nicht entschieden, sagte Oberstaatsanwalt Lorenz Haase. Bachmann war zu einer Geldstrafe von 9600 Euro verurteilt worden. Damit war das Amtsgericht deutlich unter dem vom Staatsanwalt geforderten Strafmaß geblieben. Dieser hatte auch aufgrund der vielen Vorstrafen Bachmanns eine Gefängnisstrafe von sieben Monaten ohne Bewährung gefordert. Mehr…

Los Angeles 11:26 Uhr

Anthony Mackie: Hauptrolle in Film über Polizeigewalt

Der US-Schauspieler Anthony Mackie (36) soll die Hauptrolle in einem Film über Polizeigewalt übernehmen. Mackie, der vor allem mit dem Kriegsdrama „Tödliches Kommando - The Hurt Locker” bekannt geworden war, werde den Part des Anwalts Johnny Cochran übernehmen, berichtete das Branchenblatt „Variety”. Mehr…

Los Angeles 11:22 Uhr

Besetzung von Komödie mit Scarlett Johansson wächst an

Gleich mehrere Schauspielerinnen sind bei Scarlett Johanssons neuer Komödie mit dem Arbeitstitel „Rock that Body” eingestiegen. Kate McKinnon, Ilona Glazer und Jillian Bell seien neu an Bord, berichtete der „Hollywood Reporter”. Mehr…

Indianapolis 11:20 Uhr

Trump ist fast am Ziel

Nach seinem Sieg in Indiana scheint Donald Trump als Kandidat der US-Republikaner nicht mehr aufzuhalten. Bei den Demokraten hat Hillary Clinton die Nase weiter klar vorn - trotz einer Schlappe. Mehr…

Los Angeles 11:17 Uhr

Produzent von „Lemonade” arbeitet an Thriller

Mit dem einstündigen Video zu ihrem neuen Album „Lemonade” hat Pop-Diva Beyoncé Schlagzeilen gemacht - und auch der dahintersteckenden Produktionsfirma Aufmerksamkeit eingebracht. Pulse Films plane nun einen post-apokalyptischen Thriller, berichtete der „Hollywood Reporter”. Mehr…

Aachen 11:15 Uhr

Müllaktion: Umweltaktivisten setzen Zeichen mit Pappbechern

Umweltaktivisten haben am frühen Mittwochmorgen hunderte Einweg-Pappbecher vor dem Super C der RWTH Aachen ausgeschüttet. Mit der Aktion „Bring your own cup“ wollen sie auf die enorme Umweltbelastung aufmerksam machen, die mit dem Gebrauch von Coffee-to-go Bechern einhergeht. Mehr…

Luxemburg 11:14 Uhr

Europäischer Gerichtshof bestätigt EU-Tabakrichtlinie

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat mehrere Klagen gegen die EU-Tabakrichtlinie abgelehnt. Sowohl das geplante Verbot von Mentholzigaretten als etwa auch Auflagen für elektronische Zigaretten seien rechtens, urteilten die Richter am Mittwoch in Luxemburg. Mehr…

Monschau 11:14 Uhr

Für die Flüchtlingsunterkunft: Ein Fernseher als Spende

118 Flüchtlinge leben zurzeit in der Flüchtlingsunterkunft in Monschau auf der Haag. Für eine geordnete Verwaltung und Registrierung der Menschen und für eine sinnvolle Gestaltung ihres Aufenthaltes sind drei Damen zuständig, die in einem Gespräch mit dem Präsidenten des Lionsclub Monschau Achim Pröpper und dem Past-Präsidenten Dr. Ulrich Albert ausführlich und sehr engagiert über die bisherigen und geplanten Aktivitäten, aber auch anfallende Probleme berichteten. Mehr…

Berlin 11:13 Uhr

Kabinett billigt Mutterschutz für Studentinnen

Auch Studentinnen und Schülerinnen sollen künftig Mutterschutz in Anspruch nehmen können. Diese Neuregelung gehört zu einer umfassenden Reform des Mutterschutzes, mit der Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) die fast 65 Jahre alten Regelungen entstauben möchte. Mehr…

Kronberg 10:59 Uhr

Jaguar XE 2.0 d R-Sport: Sportliche Alternative

Der Jaguar XE ist derzeit der Bestseller im Portefeuille der britischen Traditionsmarke. Wie seine süddeutschen Konkurrenten ordnet er sich im Premiumsegment ein und präsentiert sich als Alternative zum Audi A4, BMW 3er und Mercedes C-Klasse. Mehr…

New York/Frankfurt 10:56 Uhr

Deutsche Bank legt Rechtsstreit bei: Millionenvergleich

Die Deutsche Bank hat eine weitere ihrer zahlreichen Rechtsstreitigkeiten beilegen können. Gegen eine Vergleichszahlung von 50 Millionen US-Dollar schaffte das Institut eine Klage wegen angeblicher Manipulationen eines wichtigen Richtwerts im Geschäft mit sogenannten Zinsswaps aus der Welt. Mehr…

Luxemburg 10:50 Uhr

Europäischer Gerichtshof bestätigt EU-Tabakrichtlinie

Der Europäische Gerichtshof hat mehrere Klagen gegen die EU-Tabakrichtlinie abgelehnt. Sowohl das geplante Verbot von Mentholzigaretten als etwa auch Auflagen für elektronische Zigaretten seien rechtens, urteilten die Richter in Luxemburg. Neben Polen hatten mehrere Tabakunternehmen gegen strengere Vorschriften für Tabakprodukte geklagt. Es ging dabei unter anderem um das künftige Verbot von Aromen in Zigaretten und Werbebeschränkungen für elektronische Zigaretten. Mehr…

Berlin 10:49 Uhr

Kabinett billigt Mutterschutz für Studentinnen und Schülerinnen

Auch Studentinnen und Schülerinnen sollen künftig Mutterschutz in Anspruch nehmen können. Diese Neuregelung gehört zu einer umfassenden Reform des Mutterschutzes. Der Gesetzentwurf von Familienministerin Manuela Schwesig wurde vom Kabinett gebilligt. Die Schutzfrist beginnt unverändert sechs Wochen vor der Entbindung und endet in der Regel acht Wochen danach. Für Mütter behinderter Kinder soll sie von acht auf zwölf Wochen erweitert werden. Zudem soll der Mutterschutz künftig auch für Frauen gelten, die als arbeitnehmerähnlich eingestuft werden. Mehr…

Hamburg 10:37 Uhr

Xing legt weiter kräftig zu

Das Karriere-Netzwerk Xing ist weiter auf starkem Wachstumskurs. Die Zahl der Mitglieder übersprang im ersten Quartal die Marke von 10 Millionen. Mehr…

Einruhr/Erkensruhr 10:18 Uhr

Mountainbiker spenden für das Naturerlebnisbad Einruhr

Großzügig zeigten sich die Radsportler des SV Einruhr/Erkensruhr. Vertreten durch das Organisationsteam von „Mountainbike am Rursee“ ließ man dem Einruhrer Naturerlebnisbad e.V. eine Spende von 2500 Euro zukommen. Mehr…

Saarbrücken/Berlin 10:16 Uhr

Sammlerstücke mit Wert: Münzen eignen sich aber selten als Anlage

Aus zwei Euro können mit der Zeit eine Menge Geld werden. Das zeigt das Beispiel einer Zwei-Euro-Münze mit dem Konterfei von Monacos verstorbener Fürstin Gracia Patricia (1929-1982). Die Münze kam im Jahr 2007 heraus. Auflage: 20 000 Stück. „Inzwischen hat sie einen Wert von etwa 1300 Euro”, sagt Harry Kolles vom Berufsverband des Deutschen Münzenfachhandels. Mehr…

Nürnberg 10:16 Uhr

Mehr als ein kahler Fleck: Kreisrunder Haarausfall macht Angst

Es begann mit einer kahlen Stelle am Hinterkopf. Als ihre Frisörin sie darauf hinwies, war Kerstin Zienert 20 Jahre alt. Bei der einen Stelle blieb es nicht, ihr fielen alle Haare aus. Sie wuchsen nach, fielen ein Jahr später aber wieder aus. Dabei ist es seitdem im Prinzip geblieben. Mehr…

Wolfsburg 10:16 Uhr

Stärkster VW Golf aller Zeiten: GTI Clubsport S

Vor 40 Jahren kam der Golf GTI auf den Markt - und pünktlich zum runden Jahrestag kündigt Volkswagen den GTI Clubsport S an. Mit 228 kW/310 PS wird er nach Herstellerangaben zum stärksten Golf, den VW bislang verkauft hat. Mehr…

Imgenbroich 10:06 Uhr

Maikönigin Gisela Tings sichert sich zum dritten Mal die Trophäe

Eine Frau mit steiler Schützenkarriere trifft wieder ins Schwarze. Gisela Tings ist seit Mitte der 1980er Jahre Mitglied der Imgenbroicher St.-Hubertus-Schützenbruderschaft. 2004 wurde sie mit dem entscheidenden Schuss Königin. Vergangenen Sonntag gelang der Ehefrau des Ömscher Hubertus-Schießmeisters Franz Tings ein seltenes Triple. Mehr…

New York 10:04 Uhr

Bericht: Takata muss weitere 35 Millionen Airbags zurückrufen

Das Airbag-Desaster des japanischen Zulieferers Takata nimmt einem Zeitungsbericht zufolge noch deutlich größere Ausmaße an. Die US-Verkehrsaufsicht NHTSA stufe mindestens 35 Millionen weitere Airbags als Sicherheitsrisiko ein, meldete das „Wall Street Journal” am Dienstag unter Berufung auf Insider. Mehr…

Berlin 09:55 Uhr

TV-Talker Heiner Bremer macht Schluss

Heiner Bremer, 23 Jahre lang Nachrichtenmoderator und Talker bei RTL und n-tv, beendet seine Fernsehkarriere. Der Journalist und Politik-Experte nehme seinen 75. Geburtstag am 11. Juli zum Anlass, um in Zukunft beruflich kürzer zu treten, teilte n-tv mit. Am 6. Juni um 17.10 Uhr werde er zum letzten Mal in der Sendung „Das Duell bei n-tv” mit seinen Gästen die wichtigsten politischen Themen der Woche diskutieren. Bei Großereignissen will er dem Nachrichtensender aber weiterhin als Politikexperte zur Verfügung stehen. Mehr…

Brüssel 09:52 Uhr

Brüssel will Visumfreiheit für Türken - CSU beharrt auf Bedingungen

Die EU-Kommission will heute eine visumfreie Einreise für Türken empfehlen - unter dem Vorbehalt, dass die Türkei alle Bedingungen dafür erfüllt. Ein entsprechender Gesetzesvorschlag soll nach informellen Angaben am Mittag in Brüssel vorgelegt werden. Das EU-Parlament wird nach den Worten des CSU-Europaparlamentariers Manfred Weber jedoch nicht über die Visumfreiheit abstimmen, solange Ankara nicht alle Vorgaben komplett umgesetzt hat. Die Visumfreiheit ist eine Kernforderung der Türkei im Gegenzug für die Zusammenarbeit in der Flüchtlingskrise. Mehr…

Selfkant 09:45 Uhr

Großeinsatz der Polizei in Selfkant-Schalbruch

Am frühen Mittwochmorgen hat es in Selfkant-Schalbruch einen großen Einsatz der Polizei gegeben: Dabei wurde nach Angaben der Staatsanwaltschaft das Haus eines 52-jährigen Niederländers durchsucht. Mehr…

Berlin 09:21 Uhr

Grillscouts sollen in Parks für geordnetes Brutzeln sorgen

Was als kleines Würstchen-Picknick oder Grill-Party auf den Wiesen der Republik beginnt, endet häufig so: Am nächsten Morgen liegen Aluschalen neben Steakresten und angebrochenen Dosen mit Maiskolben. Auf verbranntem Rasen, denn Einweggrills sind beliebt, obwohl oft verboten. Mehr…

New York 09:19 Uhr

Volker Schlöndorff dreht neuen Film in New York

Der deutsche Star-Regisseur Volker Schlöndorff (77) dreht seinen neuen Film „Return to Montauk” in New York und auf Long Island. Seit Ende April liefen die Dreharbeiten unter anderem mit den Schauspielern Stellan Skarsgård und Nina Hoss, teilten die Produzenten mit. Mehr…

Roetgen 09:18 Uhr

Spielmannszug Roetgen: Richard Krings bleibt Vorsitzender

Auch nach 85 Jahren des Bestehens wird der Spielmannszug 1931 Roetgen nach wie vor bei Veranstaltungen Trommel- und Pfeifenklang erschallen lassen. Die Berichte des Vorsitzenden Richard Krings, der beiden Geschäftsführer Sebastian Schwarz und Louis Hermanns sowie Kassenverwalters Horst Foerster bei der Jahreshauptversammlung im Restaurant „Brunnenhof“ ließen Zufriedenheit erkennen. Mehr…

Bonn 09:16 Uhr

Telekom wächst dank US-Tochter

Die Deutsche Telekom hat im ersten Quartal dank ihrer starken US-Tochter deutlich zugelegt. Der Umsatz kletterte um 4,7 Prozent auf 17,6 Milliarden Euro, wie der Konzern mitteilte. Mehr…

Alsdorf 09:16 Uhr

2,6 Millionen Euro: Seniorenzentrum wird ausgebaut

Die Menschen werden immer älter, brauchen immer mehr Pflege und Betreuung. Um diesen Veränderungen gerecht zu werden, wird auch das Seniorenzentrum „St. Anna“ in Hoengen, das seit den 60er Jahren alte und pflegebedürftige Menschen betreut, erweitert. Mehr…

München 09:15 Uhr

Siemens bleibt auf Kurs

Großaufträge halten den Elektrokonzern Siemens auf Kurs zu seinen Jahreszielen. „Trotz anhaltender Herausforderungen im Markumfeld werden wir unser profitables Wachstum konsequent fortsetzen”, kündigte Konzernchef Joe Kaeser an. Mehr…

Brasilia 09:15 Uhr

Krise in Brasilien spitzt sich zu

Brasiliens Generalstaatsanwalt Rodrigo Janot nimmt bei den Ermittlungen im größten Korruptionsskandal der Landesgeschichte führende Politiker wie Ex-Präsident Luiz Inácio Lula da Silva ins Visier. Mehr…

New York 09:12 Uhr

Google findet in Fiat Chrysler Partner bei selbstfahrenden Autos

Fiat Chrysler wird als erster großer Autohersteller Googles Technik für selbstfahrende Fahrzeuge ausprobieren. Die Unternehmen werden als ersten Schritt gemeinsam die Google-Technik in rund 100 Hybrid-Autos auf Basis des Chrysler-Minivans „Pacifica” einbauen. Mehr…

München 08:59 Uhr

Bußgeldfalle: Klippen beim Parken

Parken kann angesichts der vielen Regeln zu einer vermaledeiten Bußgeldfalle werden. Schlimmer noch: „Wer trotz zahlreicher Knöllchen ständig falsch parkt, riskiert seinen Führerschein. Der Fahrer kann zu einer medizinisch-psychologischen Untersuchung (MPU) geschickt werden und, wenn er diese nicht besteht, den Führerschein verlieren“, warnt Katrin Müllenbach-Schlimme vom ADAC in München. Mehr…

Los Angeles 08:56 Uhr

Super-Festival mit Dylan, Rolling Stones und The Who

Konzertfestival der Superlative in Kalifornien: Die Rockgrößen Bob Dylan, Paul McCartney, Roger Waters, Neil Young, The Who und die Rolling Stones wollen erstmals alle bei einem Festival auftreten, teilten die Veranstalter mit. Mehr…

Berlin 08:53 Uhr

Prince-Magie wirkt auch posthum

Sieben Alben von Prince in den deutschen Charts, zwei seiner Platten an der Spitze der US-Hitparade Billboard: Die Welt hört dem jahrelang zur Pop-Randerscheinung herabgesunkenen einstigen US-Superstar wieder zu - nun, da er nicht mehr lebt. Mehr…

Berlin 08:50 Uhr

Polizei verbietet weitere Starts des Berliner Aussichtsballons

Der in gefährliche Turbulenzen geratene Berliner Aussichtsballon nahe dem Checkpoint Charlie bleibt vorerst am Boden. Die Polizei untersagte den weiteren Betrieb. Das Luftfahrt-Bundesamt in Braunschweig müsse zunächst untersuchen, wie es zu dem Notfall gekommen sei. Der Fessel-Ballon war mit 19 Passagieren und dem Ballonführer an Bord in 150 Meter Höhe aufgestiegen, als eine Unwetterfront aufzog. Daraufhin hatte der Ballonführer den Ballon wieder sinken lassen, geriet aber in eine Kaltfront, die den Ballon immer wieder durchschüttelte und in gefährliche Schieflage brachte. Mehr…

Los Angeles 08:47 Uhr

David Hasselhoff ist verlobt

„Baywatch”-Star David Hasselhoff hat sich mit seiner Freundin Hayley Roberts verlobt. Auf seinem Twitterkanal bedankte sich der US-Schauspieler für alle Glückwünsche und schrieb: „Das ist die beste Woche überhaupt!” Kurz zuvor hatte er seine Hochzeitspläne im Magazin „Hello!” bekanntgegeben. Er habe lange gewartet, weil er glaubte, zu alt für seine fast drei Jahrzehnte jüngere Freundin zu sein, so der Schauspieler. Hasselhoff war schon zwei Mal verheiratet. Mehr…

Berlin 08:47 Uhr

Frederick Lau ist wieder Vater geworden

Der Schauspieler Frederick Lau (26, „Victoria”) ist zum zweiten Mal Vater geworden. Seine Frau Annika habe ihren Sohn Baz Barne am Dienstagmorgen zur Welt gebracht, sagte er „Bild.de” am Dienstag. „Wir sind überglücklich und alle sind wohlauf”, so Lau. Mehr…

München 08:19 Uhr

Atlético in Spanien gefeiert - Simeone: „Mussten leiden”

Bayern-Bezwinger Atlético Madrid ist nach dem Einzug in das Champions-League-Finale in der Heimat gefeiert worden. „Atlético erobert München”, schrieb die Zeitung „El Mundo” online. „Mit Glauben das Endspiel erreicht”, titelte „AS” im Internet. Mehr…

Berlin 07:50 Uhr

Neue Steuerschätzung: Kommunen pochen auf mehr Flüchtlingshilfe

Der Deutsche Städtetag pocht darauf, die Kommunen bei der Versorgung der vielen Flüchtlinge weiter zu entlasten. Bund und Länder sollten die voraussichtlichen Steuermehreinnahmen nutzen, um die Kommunen in Milliardenhöhe bei der Integration von Flüchtlingen in die Gesellschaft zu unterstützen. Das sagte Städtetags-Präsidentin Eva Lohse. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble gibt heute die Ergebnisse der neuen Steuerschätzung für den Staat bekannt. Es wird erwartet, dass Bund, Länder und Gemeinden mit deutlich mehr Steuereinnahmen kalkulieren können als noch im November geplant. Mehr…

Washington 07:48 Uhr

Radikal, laut, erfolgreich: Donald Trump

Er will Amerika wieder groß machen. Und reich. Und das Militär „mächtig, unglaublich”. Alle haben ihn unterschätzt, kaum jemand nahm ihn wirklich ernst. Dann begann Donald John Trump zu siegen. Staat für Staat, Vorwahl für Vorwahl gewann er. Mehr…

Edmonton 07:47 Uhr

Zehntausende fliehen vor Waldbrand in Kanada

Ein großer Waldbrand hat Zehntausende Menschen in der kanadischen Provinz Alberta in die Flucht getrieben. Die örtlichen Behörden ordneten die komplette Evakuierung der Stadt Fort McMurray an. Das berichtete der Sender CBC. Die Flammen hätten bereits mehrere Häuser zerstört. Auch das einzige Krankenhaus in der rund 70 000 Einwohner zählenden Stadt sei geräumt worden. Neun Löschflugzeuge, ein Dutzend Hubschrauber und rund 100 Feuerwehrleute seien im Einsatz, teilte die Forstbehörde mit. Mehr…

Karlsruhe/Berlin 07:47 Uhr

Druckausgleich schaffen: So lässt sich Bluthochdruck vermeiden

Bluthochdruck unterschätzen - das ist leichtsinnig. Bleibt er unbehandelt, dann drohen in den schlimmsten Fällen Schlaganfall, Herzinfarkt - oder auch schwere Augen- und Nierenerkrankungen. Problematisch ist, dass Betroffenen häufig zunächst keinerlei Beschwerden haben. Mehr…

Urbach 07:47 Uhr

Festmahl vom Grill: Fisch und Meeresfrüchte für lauschige Abende

Eine mit Kräutern gefüllte Dorade, Hummer oder ein Spieß aus Garnelen und Jakobsmuscheln: Mit Fisch und Meeresfrüchten lässt sich auf dem Grill ein echtes Festmahl zubereiten. Ein bisschen Fingerspitzengefühl ist aber gefragt. Bei zu viel Hitze und zu langem Garen wird das empfindliche Grillgut trocken oder gummiartig. Mehr…

Berlin/Wettenberg 07:47 Uhr

Gehaltvoll und cremig: Im weißen Smoothie ist Fett erlaubt

Die grünen sind bereits in aller Munde - nun finden auch weiße Smoothies mit ihrem hohen Fettanteil zunehmend Anhänger. Sie werden auch Lubrikatoren genannt. Statt grünem Blattgemüse enthalten sie „vor allem hochwertige gesunde Fette und essentielle Aminosäuren”, sagt Marion Selzer, die ein Buch zum Thema geschrieben hat. Mehr…

Stuttgart 07:46 Uhr

Fremdkapital: Schulden in der Bilanz

Investitionen, Immobilien oder auch Konsum - viele Dinge werden über Kredite finanziert. In der Finanzwelt gibt es dafür auch einen Oberbegriff: Fremdkapital. Häufig taucht dieses Wort zum Beispiel in Bilanzen auf. Mehr…

Berlin 07:45 Uhr

Die Autobauer und die E-Prämie: Viele machen mit, einige warten ab

Wenn der Staat mit Subventionen lockt, scheinen selbst überzeugte Anhänger des freien Wettbewerbs ihre Bedenken hinten an zu stellen. Autolobby, Autokonzerne, Betriebsräte - die Vertreter der mächtigen Industrie jubelten fast unisono, als der Bund in der vorigen Woche nach monatelangen Verhandlungen die umstrittene Kaufprämie von 4000 Euro für Elektro- und 3000 Euro für Hybridwagen beschloss. Mehr…

Henstedt-Ulzburg/Berlin 07:45 Uhr

Wohnmobil und Caravan gegen Diebstahl und Schäden absichern

Wenn ein Dieb in einen Caravan oder ein Wohnmobil einbricht, kommt die Hausratversicherung nicht für die finanziellen Folgen auf. „Außerhalb der eigenen vier Wände greift die sogenannte Außenversicherung der Police in der Regel nur bei Einbrüchen in geschlossenen Gebäuden”, erklärt Bianca Boss vom Bund der Versicherten. Mehr…

Rust 07:42 Uhr

David Coulthard sitzt privat auf dem Beifahrersitz

Der frühere Formel-1-Rennfahrer David Coulthard (45) sitzt privat lieber auf dem Beifahrersitz. „Meine Lebensgefährtin fährt besser als ich”, sagte der Brite in Rust bei Freiburg der Deutschen Presse-Agentur. „Im normalen Straßenverkehr ist sie viel konzentrierter.” Mehr…

Los Angeles 07:41 Uhr

David Hasselhoff ist verlobt

„Baywatch”-Star David Hasselhoff (63) hat sich mit seiner Freundin Hayley Roberts verlobt. Auf seinem Twitterkanal bedankte sich der US-Schauspieler am Dienstag für alle Glückwünsche und schrieb: „Das ist die beste Woche überhaupt!” Mehr…

Madrid 07:29 Uhr

Real baut auf Ronaldo - Sieg gegen ManCity Pflicht

Trotz einiger Verletzungssorgen gibt es für Real Madrid nur ein Ziel: das Champions-League-Finale am 28. Mai in Mailand. Nach dem 0:0 vor einer Woche im Halbfinal-Hinspiel gegen Manchester City sind die Madrilenen um Fußball-Weltmeister Toni Kroos nach wie vor Favorit. Mehr…

Havanna 06:48 Uhr

Glamour und Revolution: Chanel feiert erste Mode-Show in Havanna

Genügsamkeit war gestern: Erstmals hat das französische Modehaus Chanel eine opulente Fashion Show im kommunistischen Inselstaat Kuba ausgerichtet. Designer-Ikone Karl Lagerfeld präsentierte seine neue Cruise-Kollektion 2016/2017 vor imposanter Kulisse auf der berühmten Promenade Paseo del Prado in Havanna. Für die Schau war die breite Promenade zwischen den teilweise schwer ramponierten Kolonialbauten in der Altstadt der Karibikmetropole zum Catwalk unter freiem Himmel umfunktioniert worden. Mehr…

Indianapolis 06:47 Uhr

Ring frei! Indiana ebnet den Weg für Clinton gegen Trump

In Indiana beschäftigen sich die Menschen in dieser Zeit des Jahres normalerweise hauptsächlich mit zwei Dingen: dem Wetterbericht, der im Frühjahr häufig Tornados ankündigt, und dem weltberühmten Autorennen, den 500 Meilen von Indianapolis. Mehr…

Berlin 06:46 Uhr

Weniger Abfall nach dem Grillen - Städte setzen auf Müllscouts

Viele deutsche Städte kämpfen mit sogenannten Grillscouts gegen Müllberge in Parks. Private Sicherheitsdienste und Studenten sollen auf ihren Touren - ausgestattet mit Müllbeuteln und Infoblättern - die Grill-Fans ermahnen und wildes Brutzeln abbrechen. Oft müssen die Stadtreinigungen im Sommer Sonderschichten fahren, um den Müll zu entsorgen. Im vergangenen Jahr verursachte das Grillen etwa in München bis zum Herbst 150 Tonnen Abfall und durchschnittlich 5000 Euro Reinigungskosten pro Woche. Bußgelder verhängen dürfen die Scouts meist nicht. Dafür sind Polizei und Ordnungsamt zuständig. Mehr…

Indianapolis 05:44 Uhr

US-Wahlkampf: Trump vor Kandidatur - Cruz gibt auf - Clinton verliert

Der Präsidentschaftskandidat der US-Republikaner wird 2016 aller Voraussicht nach Donald Trump heißen. Sein ärgster Konkurrent Ted Cruz, Senator von Texas, beendete in der Nacht seinen Wahlkampf. Damit ist der Weg für Trump als Kandidat seiner Partei für das Weiße Haus frei. Der politische Quereinsteiger gewann die Vorwahl im Bundesstaat Indiana hoch. Bei den Demokraten verlor Hillary Clinton gegen Bernie Sanders. Im Gesamtrennen der Demokraten liegt Clinton aber immer noch viele hundert Delegierte vor Sanders. Mehr…

Höxter 04:50 Uhr

Spurensuche in Höxter - Polizei prüft „Zentimeter für Zentimeter”

Im ostwestfälischen Höxter wollen Experten der Polizei heute die Suche nach weiteren Spuren auf dem Gehöft des Paares fortsetzen, das zwei Frauen getötet haben soll. Die Ermittler wollen ausschließen, dass es weitere Todesopfer gibt. Man müsse Zentimeter für Zentimeter prüfen, hieß es bei der Mordkommission. Das könne mehrere Tage, wenn nicht Wochen dauern. Die Ermittler wollen außerdem die Ergebnisse der Befragung einer Frau auswerten, die 2013 ihren Peinigern lebend entkommen war. Mehr…

Berlin 04:06 Uhr

Steuerschätzer legen neue Einnahmeprognose vor

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble gibt heute die Ergebnisse der neuen Steuerschätzung für den Staat bekannt. Es wird erwartet, dass Bund, Länder und Gemeinden bis zum Jahr 2020 mit mehr Steuereinnahmen kalkulieren können als noch im November geplant. Die neue Prognose ist Grundlage für die Haushaltsplanungen der öffentlichen Hand. Der Deutsche Städtetag pocht angesichts steigender Steuereinnahmen darauf, die Kommunen bei der Versorgung der vielen Flüchtlinge weiter zu entlasten. Mehr…