Alle Artikel im
Online-Archiv

Klicken Sie auf den jeweiligen Erscheinungstag, um eine Übersicht
der Nachrichten zu erhalten, die an diesem Tag online erschienen sind.

Eschweiler 17:14 Uhr

Nach Verstößen: Schlachthof in Eschweiler stellt Betrieb ein

Auch gestern wurden, wie an jedem Freitag, Tiere in Eschweiler geschlachtet.. Gleich drei Tierärzte verteilten sich auf der Anlage, um die Schlachtung der 26 Rinder zu verfolgen. Verstöße wurden nicht festgestellt, teilte Detlef Funken, Sprecher der Städteregion, mit. Deutliche Verstöße waren aber auf dem Bildmaterial der "Soko Tierschutz" zu erkennen, die in den letzten Tagen veröffentlicht wurden. Mehr…

Berlin 17:11 Uhr

Die SPD schlingert Richtung GroKo

SPD-Chef Martin Schulz hat einen Etappensieg errungen, doch richtig glücklich sieht er nicht aus. „Für mich sind die Weihnachtsferien abgesagt”, sagt er im Willy-Brandt-Haus. Der 45-köpfige Vorstand hat ihm einstimmig bei einer Enthaltung das Mandat gegeben, mit der Union von Kanzlerin Angela Merkel über eine Regierungsbildung zu verhandeln. Mehr…

New York 17:10 Uhr

Eminem mit erstem Album seit vier Jahren

Als im Oktober ein Video aus Detroit auftauchte, in dem ein paar gefährlich aussehende Jungs den Freestyle eines weißen Rappers im Parkhaus verfolgen, konnte man meinen, der alte Eminem sei zurück. Mehr…

Frankfurt/Main 17:05 Uhr

Stimmung ist weiter pro Videobeweis

Exakt 986 Mal hat der Video-Assistent in der bisherigen Bundesliga-Saison die Entscheidung eines Schiedsrichters überprüft. 44 Mal wurde eine Entscheidung danach auch korrigiert. 34 Mal erwies sich dieser Eingriff als richtig. Mehr…

Brüssel/Warschau 16:51 Uhr

Polen steht wegen Justizreform vor EU-Sanktionsverfahren

Polen steht wegen seiner umstrittenen Justizreform offensichtlich vor einem beispiellosen Verfahren zum Entzug seiner Stimmrechte in der EU. „Es spricht viel dafür, dass Artikel 7 erstmals (...) angewendet wird”, sagte EU-Kommissar Günther Oettinger im Deutschlandfunk. Mehr…

Nordkreis 16:49 Uhr

Lions-Club hilft bedürftigen Kindern

Kinder von Tafel-Kunden in Herzogenrath und Baesweiler haben sich über eine Überraschung in der Weihnachtszeit gefreut. Je 150 Gutscheine im Wert von je zehn Euro hatte der Lions-Club in den ortsansässigen Geschäften erworben, womit die jüngsten Familienmitglieder sich einen kleinen Wunsch erfüllen dürfen. Mehr…

Bonn 16:48 Uhr

Zwei Schwerverletzte nach Verpuffung auf Weihnachtsmarkt

Auf dem Weihnachtsmarkt in Rheinbach bei Bonn sind bei der Verpuffung einer Gasflasche zwei Menschen schwer verletzt worden. Der Unfall habe sich in einem Crêpe-Stand ereignet, teilte die Polizei mit. Eine 50 Jahre alte Frau musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein 60-jähriger Mann kam ebenfalls schwer verletzt in die Notaufnahme. Warum es zu der Verpuffung kam, war bislang nicht bekannt. Das Amt für Arbeitsschutz ermittelt am Unfallort. Mehr…

Toulouse 16:47 Uhr

Führungswechsel bei Airbus: Enders tritt 2019 ab

Der von Korruptionsermittlungen erschütterte Luftfahrtriese Airbus bereitet einen personellen Neuanfang vor. Der deutsche Konzernchef Tom Enders gibt seinen Job im Frühjahr 2019 ab. Der 58-Jährige strebe nach dem Ablauf seines Vertrags keine neue Amtszeit an, teilte Airbus mit. Die Nummer zwei des Konzerns, der Franzose Fabrice Brégier, wird im Februar 2018 zurücktreten. Die Ankündigung folgt auf wochenlange Spekulationen über Enders Zukunft und Machtkämpfe bei Airbus. Mehr…

Tel Aviv 16:46 Uhr

Zwei Tote, viele Verletzte bei Unruhen im Heiligen Land

Nach den muslimischen Freitagsgebeten ist es wegen der Jerusalem-Krise am „Tag des Zorns” erneut zu Konfrontationen im Heiligen Land gekommen. Zwei Palästinenser starben, rund 400 weitere wurden bei Zusammenstößen mit israelischen Soldaten durch scharfe Munition, Gummimantelgeschosse und Tränengas verletzt. Dies teilten das palästinensische Gesundheitsministerium in Gaza und der palästinensische Rettungsdienst Roter Halbmond mit. Von den Verletzten litt der größte Teil unter dem Kontakt mit Tränengas. Mehr…

Dublin 16:45 Uhr

Nach geplatztem Lufthansa-Deal: Ryanair erwägt Kauf von Niki

Ryanair hat nach dem Rückzieher der Lufthansa Interesse an der insolventen österreichischen Fluggesellschaft Niki angemeldet. Das bestätigte die irische Billig-Airline auf Anfrage der dpa. Ryanair habe Kontakt mit den Insolvenzverwalter aufgenommen bezüglich eines „möglichen Kaufs der verbliebenen Niki-Vermögenswerte”, hieß es in einer Mitteilung. Die Air-Berlin-Tochter Niki hatte Mitte der Woche Insolvenz angemeldet und den Flugbetrieb eingestellt, nachdem Lufthansa die Übernahme abgesagt hatte. Mehr…

Würselen 16:43 Uhr

Projekt am HGG: Zeitzeugin, die Geschichte spürbar macht

Zum Abschied gab es für Friederike Goertz ein „süßes“ Geschenk für den Heimweg. Der Geschichtslehrer Timo Ohrendorf vom Würselener Heilig-Geist-Gymnasium hatte zusammen mit seinen Schülern einen kleinen Präsentkorb voller Honigspezialitäten aus seiner privaten Imkertätigkeit zusammengestellt. Mehr…

Nordeifel 16:39 Uhr

Gedenkfeier: Ardennenschlacht im Zweiten Weltkrieg vor 73 Jahren

Zum zehnten Mal war die Roderhöhe nahe der ostbelgischen Dörfer Elsenborn und Wirtzfeld am Freitag Schauplatz einer Gedenkfeier unter dem Motto „Gegen das Vergessen“. Vor über 70 Jahren kam der Krieg mit aller Wucht in die Eifel. Der 16. Dezember 1944 gilt als der Beginn der Ardennoffensive, die gegen Ende des Weltkrieges Tod und Zerstörung in das deutsch-belgische Grenzgebiet brachte. Mehr…

Heinsberg 16:38 Uhr

Schul-Leitbild soll Missständen vorbeugen

Unliebsame, aber oft durchaus nachvollziehbare Entscheidungen rund um das Thema Schulen haben der Heinsberger CDU in den letzten Jahren nicht selten verbale Prügel der politischen Konkurrenz und aus Teilen der Bevölkerung beschert. Mehr…

Heinsberg 16:37 Uhr

Kommentiert: CDU ist auf dem richtigen Weg

Nicht immer hatte die Heinsberger CDU in der Vergangenheit eine glückliche Hand. Zwar hätte niemand ihr redlich vorwerfen können, dass sie untätig sei, oder gar vor manchen Dingen die Augen verschließe. Doch wenn sich die Christdemokraten ins Zeug legten, geschah dies bisweilen etwas vierschrötig und unsensibel. Mehr…

Geilenkirchen 16:34 Uhr

Freiwillige Feuerwehr Geilenkirchen erhält Spende

Es hat schon Tradition, dass zum Jahresende auch die Freiwillige Feuerwehr Geilenkirchen ein schönes Geschenk erhält. Die Feuerwehr erhält ihr Präsent in Form einer Geldspende in Höhe von 3100 Euro von der Provinzial Rheinland Versicherung. Überreicht wurde diese jetzt von Bernd und Björn Reinckens von der Geschäftsstelle Geilenkirchen. Mehr…

Aachen 16:30 Uhr

Immobilienprofis teilen Hof unter sich auf

Für die Erbengemeinschaft hat sich der Gang vor Gericht gelohnt. Falls keine Einigkeit darüber besteht, wie viel eine Hinterlassenschaft wirklich wert ist, stellt die Teilungsversteigerung immer ein gewisses Risiko dar. Sollten die Gebote nicht den von einem Gutachter ermittelten Verkehrswert erreichen, ziehen die Nachkommen den Kürzeren – zumal ja in der Regel happige Verfahrenskosten zu entrichten sind. Mehr…

München 16:26 Uhr

Heimspiel für Ulreich - Heynckes: Triple-Denken vermessen

Jupp Heynckes hat eine besondere menschliche Ader. Und darum soll natürlich am Samstag wieder Sven Ulreich im Tor des FC Bayern München stehen, wenn der Herbstmeister beim VfB Stuttgart die letzte Hinrunden-Prüfung in der Fußball-Bundesliga erfolgreich bewältigen will. Mehr…

St. Christina in Gröden 16:24 Uhr

Ferstl-Coup: Erster deutscher Super-G-Sieg seit 1991

Nach der furiosen Fahrt in die deutschen Ski-Geschichtsbücher fehlten Josef „Pepi” Ferstl beinahe die Worte. „Es ist wirklich unfassbar”, meinte der Skirennfahrer nach seinem historischen Sieg beim Super-G von Gröden. Mehr…

Berlin/Wien 16:16 Uhr

Käufer für österreichische Niki wird gesucht

Nach der Pleite der Air-Berlin-Tochter Niki droht eine längere Suche nach einem Käufer in letzter Minute. Die Investorensuche könne noch einige Tage dauern, sagte ein Sprecher des Insolvenzverwalters Lucas Flöther. Mehr…

Städteregion 16:16 Uhr

Immobilienmarkt: „Bei den Mieten ist der Zenit erreicht“

Nach mehr als 50 Jahren tritt er in den Ruhestand: Am kommenden Donnerstag wird Franz Jansen als Geschäftsführer der Sparkassen Immobilien GmbH Aachen (S-Immo) verabschiedet. Vor seinem offiziellen Ausscheiden hat der 66-Jährige mit unseren Redakteuren Hermann-Josef Delonge und René Benden über die Entwicklungen auf dem Miet- und Immobilienmarkt in der Städteregion gesprochen. Mehr…

Berlin 16:14 Uhr

SPD: Ab Januar Regierungssondierungen

Die Sondierungsgespräche mit der Union sollen nach den Worten von SPD-Chef Martin Schulz Anfang Januar beginnen und bereits in der zweiten Januarwoche abgeschlossen werden. „Es geht um viel, wir haben uns ehrgeizige Ziele gesetzt”, sagte Schulz in Berlin. „Für mich sind die Weihnachtsferien abgesagt.” Am 11. Januar soll es eine Klausurtagung des SPD-Vorstands geben, für den 14. Januar ist vorläufig ein SPD-Sonderparteitag geplant, der über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union entscheiden soll. Mehr…

München 16:11 Uhr

Endgültiges Olympia-Aus für Skistar Neureuther

Am Ende hat auch bei Felix Neureuther die Vernunft gesiegt. Nach seinem Kreuzbandriss hat Deutschlands bester Skirennfahrer sein Zögern und Abwägen beendet und sich am linken Knie operieren lassen. Mehr…

Erkelenz 16:04 Uhr

Märchenerzählerin: Gabriele Claßen macht Geschichten lebendig

„Es war einmal vor gar nicht allzu langer Zeit an einem Ort, an dem es so viele Geschichten gab, dass die Menschen sie einfingen, zwischen Buchdeckel steckten und in Regalen stapelten, damit nicht alle durcheinanderpurzelten. Es waren so viele, dass die Menschen gar wussten, wo sie mit dem Lesen anfangen sollten. Nun sollte eine Erzählerin kommen, die sich mit solchen Dingen auskannte. Sie wollte die Geschichten aus ihren starren Buchstabenhöhlen befreien und sie lebendig werden lassen. Ganz vorsichtig, damit sie die Kinder nicht erschrecken. Mehr…

Rollesbroich 17:18 Uhr

KG Rollesbroich: Mit Gebärdensprache durch die Säle

Jeder, der dem Karneval auch nur ein wenig verbunden ist, kennt den unsterblichen Schlager der „3 Colonias“, der da lautet: „Einmal Prinz zu sein“. Diese Liedzeile hat sich auch Marcel Breuer zu eigen gemacht. Mehr…

Ludwigsburg 15:48 Uhr

17-Jähriger lässt sich 32 Mal absichtlich blitzen

32 Mal hat sich ein Motorradfahrer in Ludwigsburg absichtlich blitzen lassen - bis er aufgeflogen ist. Der 17-Jährige war innerorts bis zu 43 Kilometer pro Stunde zu schnell und steuerte drei Monate lang dieselben Blitzer an. Seine Masche: Zwei zum Siegeszeichen erhobene Finger. Er habe nicht damit gerechnet, dass man ihn als Motorradfahrer erwischen könnte, erlärte er. Ihm blühen ein Bußgeld von etwa 7000 Euro, 36 Punkte in Flensburg und mindestens 15 Monate Fahrverbot. Mehr…

Aachen 15:48 Uhr

Braunkohleprotest unterm Weihnachtsbaum

Sah bedrohlicher aus als es war, und der Weihnachtsbaum auf dem Aachener Markt durfte auch stehen bleiben: Mehrere Aktivisten stürmten am Donnerstag kurzzeitig auf den Weihnachtsmarkt, um gegen den weiteren Braunkohleabbau und die Rodung des Hambacher Forsts zu demonstrieren. Mehr…

Bad Bentheim 15:47 Uhr

Zoll entdeckt Drogen im Wert von 550 000 Euro

Drogen im Wert von mehr als einer halben Million Euro haben Zollbeamte auf der Autobahn 30 an der niederländischen Grenze bei Bad Bentheim (Niedersachsen) in einem Auto entdeckt. Wie das Hauptzollamt Osnabrück mitteilte, fanden die Zöllner 21 Kilo Marihuana und 4,6 Kilo Kokain. Die Beamten durchsuchten den Wagen des in Hamburg wohnenden Fahrers, weil er nervös wirkte. Schon beim Öffnen der Heckklappe war das Marihuana zu riechen. Gegen den Mann wurde ein Haftbefehl erlassen. Mehr…

Jülich 15:39 Uhr

Balancierparcours kommt bestens an

In der Jülicher Kita Sternschnuppe wird Bewegung groß geschrieben. Das Gütesiegel „Anerkannter Bewegungskindergarten des Landessportbundes NRW“ zeichnet in erster Linie das Angebot an die Kinder aus, darf aber auch als eine der Leitlinien in den Bildungsgrundsätzen verstanden werden, die von der Kita-Leitung verwirklicht werden. Mehr…

Düren 15:34 Uhr

Bericht: Zahlen bieten neuen Blick auf Düren

Wenn in Berlin ein mal im Jahr das Statistische Jahrbuch vorgestellt wird, liegt ein mehr als 700 Seiten dicker Schinken auf dem Tisch. In Düren reichen knapp 50 Seiten, um wichtige Zahlen und Fakten zusammenzutragen, die erstmals von der Stadt in einem sogenannten Kennzahlenbericht zusammengetragen wurden. Mehr…

Frankfurt/Main 15:32 Uhr

Erste drei Montagsspiele in der Bundesliga angesetzt

Die Deutsche Fußball Liga hat die ersten Montagsspiele dieser Saison angesetzt. Betroffen sind Eintracht Frankfurt und RB Leipzig am 19. Februar, Borussia Dortmund und der FC Augsburg am 26. Februar sowie Werder Bremen und der 1. FC Köln am 12. März (jeweils 20.30 Uhr). Mehr…

Selfkant-Höngen/Erkelenz 15:32 Uhr

Mann in schwarzem Van verletzt Paketzustellerin

Eine 24-jährige Paketzustellerin aus dem Selfkant ist am Donnerstag gegen 12.50 Uhr auf der Heerstraße von einem vorbeifahrenden Auto verletzt worden. Sie lieferte hier Pakete aus. Als sie wieder zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, hatte sich dahinter eine Fahrzeugschlange gebildet. Mehr…

Aachen 15:30 Uhr

Wenig Akzeptanz für eine lange Vollsperrung in Kornelimünster

Nun soll die Verwaltung also mal schauen, ob sich die Vollsperrung in Kornelimünster nicht doch irgendwie eindampfen lässt. Insgesamt zehn Monate kein Durchkommen, aufgeteilt in einmal drei und einmal sieben Monate – bei dem Gedanken wurde dem ein oder anderen Politiker im Mobilitätsausschuss offenbar schon flau im Magen, besonders mit Blick auf kommende Bürgerkontakte. Mehr…

Eschweiler 15:27 Uhr

Heimatforscher: Erinnerungen an Menschen und an Straßen der Altstadt

Auf eine Reise in die Vergangenheit gingen jetzt die gut hundert Besucher des Vortrags „Eschweiler Altstadt nördlich der Inde“ im Talbahnhof. Der Lokalhistoriker Armin Gille zeigte, wie sich Eschweiler rund um den Markt verändert hat. Eingeladen hatten der Eschweiler Geschichtsverein und die Volkshochschule. Mehr…

Region 15:22 Uhr

Videoüberwachung in NRW-Städten: Kriminalität geht zurück

Nach Einschätzung der Polizei in Nordrhein-Westfalen hat die Kriminalität durch die Videoüberwachung öffentlicher Plätze deutlich abgenommen. Aachen wendet die Technik seit Februar dieses Jahres am Bushof an. Auch dort seien die Delikte zurückgegangen. Mehr…

Stolberg 15:19 Uhr

Café Willkommen: „Anderen helfen zu können, gibt ein gutes Gefühl“

In Stolberg gibt es seit mehr als zwei Jahren das „Café Willkommen“ für Flüchtlinge, die hier ihre ersten Kontakte zu Einheimischen knüpfen können. Gemeinsames Kaffeetrinken, miteinander reden, Erfahrungen austauschen, spielen und kreative Dinge tun, helfen den Fremden, das Leben in Stolberg kennenzulernen und allmählich in die Gemeinschaft hineinzuwachsen. Mehr…

Berlin 15:16 Uhr

Schulz: SPD will mit Union sondieren

Die SPD wird mit CDU und CSU Sondierungsgespräche zur Bildung einer Bundesregierung aufnehmen. Das habe der Vorstand einstimmig beschlossen, sagte der Parteivorsitzende Martin Schulzin Berlin nach einer Sitzung der SPD-Führungsgremien. Mehr…

St. Christina in Gröden 15:07 Uhr

Ferstl-Coup: Erster deutscher Super-G-Sieg seit 1991

Josef Ferstl hat sensationell den Super-G von Gröden gewonnen und damit eine fast 27 Jahre währende Durststrecke beendet. Der Skirennfahrer raste zum ersten deutschen Weltcup-Sieg in dieser Disziplin seit Markus Wasmeier 1991. Der 28-Jährige setzte sich vor Max Franz aus Österreich und dessen Landsmann Matthias Mayer durch. Mit dem ersten Podiumsplatz seiner Laufbahn bescherte er dem Deutschen Skiverband zudem den ersten Erfolg in einem Speed-Rennen seit Max Rauffers Abfahrts-Coup vor 13 Jahren ebenfalls in Gröden. Mehr…

Köln 15:04 Uhr

Bohrhämmer-Test: Mehr Leistung, mehr Akku, mehr Funktionen

Viele Bohrhämmer auf dem Markt haben eine sehr gute Leistung. Das zeigt ein Test der Zeitschrift „Selbst ist der Mann” (Ausgabe Januar 2018) in Zusammenarbeit mit dem Tüv Rheinland. „Wir waren von der guten Leistung der Modelle positiv überrascht”, sagt Redakteur Peter Baruschke. Mehr…

Düsseldorf 15:01 Uhr

Der 17. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Der 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga wird mit dem Freitagsspiel Borussia Mönchengladbach gegen den Hamburger SV eröffnet. Die restlichen Begegnungen im Überblick: Mehr…

Nordeifel 14:58 Uhr

Neue Kriterien für Nationalpark-Gastgeber setzen hohen Standard

39 Unterkunfts- und Gastronomiebetriebe in der Nationalparkregion Eifel tragen derzeit das Markenzeichen „Gastgeber Nationalpark Eifel“. Rund um das Großschutzgebiet finden Besucher des Nationalparks dort nicht nur gemütliche Unterkünfte und regionale Speisen, sondern auch Tipps und Informationen zum Schutzgebiet. Mehr…

München 14:47 Uhr

Fußball-Nationalmannschaft bezieht WM-Quartier nahe Moskau

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird ihr Basisquartier bei der Weltmeisterschaft 2018 in Watutinki südlich der russischen Hauptstadt Moskau beziehen. Für Team und Betreuer sollen dann 72 Zimmer im „Watutinki Hotel Spa Complex” zur Verfügung stehen. Der Deutsche Fußball-Bund entschied sich damit für kurze Wege und optimale Trainingsbedingungen während des Turniers. Auf dem Weg zur angestrebten Titelverteidigung könnte die deutsche Elf drei von maximal sieben WM-Partien in Moskau bestreiten. Mehr…

Brüssel 14:47 Uhr

Merkel erwartet „noch härteres Stück Arbeit” bei Brexit

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich erleichtert über den Abschluss der ersten Phase der EU-Austrittsverhandlungen mit Großbritannien gezeigt. „Damit beginnt ein noch härteres Stück Arbeit, als wir es bisher hatten”, fügte Merkel nach dem EU-Gipfel in Brüssel aber hinzu. Die Staats- und Regierungschefs hatten zuvor die zweite Phase der Verhandlungen über den Brexit eröffnet. Merkel begrüßte die gute Zusammenarbeit der verbleibenden EU-Staaten in den Verhandlungen und sagte, sie sei „guter Hoffnung”, dass das auch so bleiben werde. Mehr…

London 14:46 Uhr

Prinz Harry und Meghan Markle heiraten am 19. Mai

Prinz Harry (33) und seine Verlobte Meghan Markle (36) haben das Datum ihrer Hochzeit bekanntgegeben. Wie der Kensington-Palast mitteilte, wird sich das Paar am 19. Mai kommenden Jahres das Jawort geben. Feiern wollen die beiden ihre Traumhochzeit auf Schloss Windsor im Westen Londons. Mehr…

München 14:34 Uhr

Endgültiges Olympia-Aus für Neureuther nach Kreuzband-OP

Die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang finden ohne Skirennfahrer Felix Neureuther statt. Für den 33-Jährigen zerschlagen sich nach einer Operation seines gerissenen Kreuzbandes auch die letzten Hoffnungen auf einen Start beim Saisonhöhepunkt,wurdeheute bekannt. Mehr…

Offenbach 14:32 Uhr

Schnee und Regen am dritten Adventswochenende

Das dritte Adventswochenende wird in vielen Gebieten Deutschlands ungemütlich. Für Samstag erwarten die Meteorologen vom Deutschen Wetterdienst (DWD) wechselhaftes Wetter und viel Regen. Dazu kommen Schneefälle, die vereinzelt von Blitz und Donner begleitet werden. Mehr…

Berlin 14:31 Uhr

SPD will mit Union über Regierungsbildung sondieren

Nach langem internen Ringen hat sich die SPD-Spitze dafür ausgesprochen, nun doch Sondierungen mit CDU und CSU über eine Regierungsbildung aufzunehmen. Das beschloss der Parteivorstand in Berlin knapp drei Monate nach der Bundestagswahl, wie die dpa aus SPD-Kreisen erfuhr. Die Union von Kanzlerin Angela Merkel will über eine „stabile Regierung” verhandeln - und damit de facto alleine über eine große Koalition. SPD-Chef Martin Schulz hatte den SPD-Mitgliedern aber beim jüngsten Bundesparteitag zugesichert, auch über Optionen wie die Tolerierung einer Minderheitsregierung Merkels zu verhandeln. Mehr…

Übach-Palenberg 14:30 Uhr

Mann überfährt vermeintlichen Nebenbuhler

Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen versuchten Mordes gegen einen Mann aus Übach-Palenberg. Der 27-Jährige soll bereits am Montag einen Bekannten absichtlich mit dem Auto angefahren haben. Diese Informationen unserer Zeitung bestätigte die Ermittlungsbehörde am Freitag. Mehr…

Stolberg-Breinig 14:30 Uhr

„Offener Bücherschrank St. Barbara“ ist ab Januar zugänglich

Neue Wege geht die Breiniger Pfarrgemeinde: Aus der „Katholischen öffentlichen Bücherei St. Barbara“ wird jetzt der „Offene Bücherschrank St. Barbara“. Das Konzept des „öffentlichen Bücherschrankes“ wurde bereits in den 1990er Jahren etabliert, um als „kostenlose Freiluft-Bibliothek“ den Austausch von Literatur zu unterstützen. Mehr…

München 14:28 Uhr

Skisaison voll angelaufen - Gute Verhältnisse auf den Pisten

In den bayerischen Alpen werden an diesem Wochenende angesichts von reichlich Neuschnee weitere Skigebiete öffnen. Auch in den deutschen Mittelgebirgen herrschen gute Pistenbedingungen, meldet der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS). Viele Loipen seien gespurt. Mehr…

München 14:25 Uhr

Siemens kooperiert mit Amazon

Der Elektrokonzern Siemens kooperiert ab Anfang nächsten Jahres mit Amazon. Dabei geht es nicht um Onlinehandel, sondern um das Cloud-Geschäft des US-Konzerns, bei dem Amazon auf seinen Servern die Datenverarbeitung für Firmenkunden übernimmt. Mehr…

Monschau 14:24 Uhr

Stimmungsvolles Lucia-Fest in der Stadtkirche Monschau

Zum zweiten Mal wurde in der Evangelischen Stadtkirche in Monschau der Lucia-Tag mit einer festlichen Stunde gefeiert. Das vor allem im Schweden in der Vorweihnachtszeit ausgiebig begangene Fest beginnt nun auch in Monschau zur Tradition zu werden. Mehr…

Ludwigsburg 14:23 Uhr

17-Jähriger lässt sich 32 Mal absichtlich blitzen

32 Mal hat sich ein Motorradfahrer in Ludwigsburg absichtlich blitzen lassen - bis er aufgeflogen ist. Nach Angaben der baden-württembergischen Stadt war der 17-Jährige innerorts bis zu 43 Kilometer pro Stunde zu schnell und steuerte drei Monate lang dieselben Blitzer an. Mehr…

Heinsberg-Straeten 14:23 Uhr

Schönes Adventskonzert in Straetener Pfarrkirche

Sechs lange Wochen der intensiven Vorbereitung waren verstrichen. Die Pfarrkirche in Straeten erstrahlte in weihnachtlichem Glanz und draußen rieselten dicke weiße Flocken vom Himmel. Bessere Bedingungen hätten sich die rund 50 Nachwuchsmusiker vom Instrumentalverein St. Marien Straeten für ihr Konzert nicht wünschen können. Mehr…

Frelenberg 14:16 Uhr

TuS Frelenberg schließt erfolgreiches Jahr ab

Die 1. Vorsitzende Sieglinde Cüster eröffnete den Rückblick auf das Geschäftsjahr der Turnabteilung des TuS 09 Rot-Weiß Frelenberg. Das vergangene Jahr, so die Geschäftsführerin Gisela Mäntz in ihrem Bericht, war für die Turnabteilung wieder erfolgreich. Mehr…

Bonn 14:10 Uhr

Mit Winterreifen sicher in den Winterurlaub

Rund 11,7 Millionen aktive Wintersportler gibt es nach Angaben des Deutschen Skiverbandes in Deutschland. Für sie hat die Saison begonnen und viele begeben sich in den kommenden Wochen mit ihrem Auto auf den Weg in die beliebten Wintersportorte etwa in Österreich oder in der Schweiz. Zuvor jedoch sollten sich die Schneefans erkundigen, welche Regelungen unterwegs sowie an ihrem Zielort bezüglich der Bereifung gelten, erinnert Sandra Demuth vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) in Bonn. Mehr…

Roetgen 14:09 Uhr

Wechsel an der Spitze des Roetgener Heimat- und Geschichtsvereins

Die Tagesordnung war zwar sehr umfangreich, aber dank einer guten Moderation von Franz Schröder ging die Jahreshauptversammlung des Heimat und Geschichtsvereins Roetgen (HeuGeVe) am Mittwochabend im Evangelischen Gemeindehaus harmonisch und zügig über die Bühne. Mehr…

Potsdam 14:08 Uhr

DHL-Erpresser: Soko sucht weiter Paketbomben-Absender

Zwei Wochen nach dem Fund einer Paketbombe in Potsdam suchen die 50 Ermittler der Soko „Quer” weiter mit Hochdruck nach dem Erpresser des Paketzustellers DHL. Es werde weiter allen Spuren nachgegangen, sagte ein Sprecher des Brandenburger Polizeipräsidiums. Weitere Informationen wollte er unter Hinweis auf die laufenden Ermittlungen nicht geben. Alarmierungen wegen verdächtiger Päckchen seien in den vergangenen Tagen zurückgegangen. Habe es anfangs bis zu zehn Hinweise täglich gegeben, seien es derzeit etwa drei. Mehr…

Köln 14:02 Uhr

Köln gegen Wolfsburg wieder ohne Guirassy: Höger vor Rückkehr

Der abgeschlagene Tabellenletzte 1. FC Köln muss auch im letzten Hinrundenspiel der Fußball-Bundesliga auf Angreifer Sehrou Guirassy verzichten. Der 21 Jahre alte Franzose, mit vier Treffern erfolgreichster Kölner Liga-Torschütze, steht am Samstag (15.30 Uhr) gegen den VfL Wolfsburg wegen seiner Verletzung am Zeh nicht zur Verfügung. Mehr…

Euskirchen 14:02 Uhr

Überholmänover missglückt: Familie bei Unfall schwer verletzt

Bei einem missglückten Überholmanöver auf der Autobahn ist der unbeteiligte Kleinwagen einer Familie bei Euskirchen ins Schleudern geraten und von der Straße abgekommen. Die 37 Jahre alte Fahrerin, ihr 43-jähriger Mann sowie zwei Söhne im Alter von vier und sechs Jahren wurden bei dem Unfall schwer verletzt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Mehr…

Köln 14:01 Uhr

Bei Diebesbande 700 Kaffeepakete und 100 Kilo Schokolade entdeckt

Ungefähr 700 Pakete Kaffee und mehr als 100 Kilo Schokolade hat die Polizei bei der Festnahme mutmaßlicher Ladendiebe in Köln sichergestellt. In den Wohnungen der 19 und 27 Jahre alten Frauen sowie zweier Männer im Alter von 20 und 27 Jahren fanden die Beamten am Freitag außerdem hochwertigen Schmuck und Tausende Euro. Mehr…

Stolberg 14:00 Uhr

Weihnachtsbaumaktion: 1175 Euro für guten Zweck

Es ist eine adventliche Aktion gewesen, die im Zusammenspiel von Verwaltung und der Gesellschaft für Stadtmarketing Stolberg SMS den guten Zweck unterstützt, denn der Erlös kommt der Kinderstation des Bethlehem Gesundheitszentrums zugute. Mehr…

Düsseldorf 14:00 Uhr

Friedenslicht aus Bethlehem kommt am Sonntag nach NRW

Mehrere Tausend Pfadfinder aus ganz Nordrhein-Westfalen erwarten am Sonntag in den Bistümern des Landes das Friedenslicht aus Bethlehem. Mit der großen Adventsaktion, die von der katholischen und evangelischen Kirche unterstützt wird, wollen die Jugendlichen traditionell „allen Menschen guten Willens” ein Licht aus der Geburtsgrotte Jesu bringen und ein Zeichen für den Frieden in der Welt setzen. Mehr…

München 13:59 Uhr

Heynckes erstaunt über Spekulationen um Renato Sanches

Bayern-Trainer Jupp Heynckes hat erstaunt auf Meldungen reagiert, wonach der an Swansea City ausgeliehene portugiesische Fußball-Europameister Renato Sanches schon im Winter vorzeitig nach München zurückkehren soll. Das überrasche ihn, sagte Heynckes in München. Mehr…

Berlin 13:52 Uhr

Was die Niki-Pleite für Reisende bedeutet

Niki ist pleite, die Flugzeuge bleiben am Boden. Zehntausende Urlauber sitzen fest. Hundertausende haben noch Tickets für die kommenden Wochen und Monate. Was nun? Die wichtigsten Fragen und Antworten für Reisende im Überblick. Mehr…

Astana 13:49 Uhr

Ovtcharov wird neue Nummer eins der Tischtennis-Welt

In genau einer Stunde Spielzeit erfüllte sich der Traum eines ganzen Sportlerlebens. Dimitrij Ovtcharov schlug den Japaner Koki Niwa in sieben Sätzen, fiel seinem Bundestrainer Jörg Roßkopf in den Arm - und wird von Januar an die neue Nummer eins der Tischtennis-Weltrangliste sein. Mehr…

Brüssel 13:46 Uhr

EU startet nächste Brexit-Phase

Die Europäische Union hat die Ausweitung der Brexit-Verhandlungen gebilligt, um bis Herbst 2018 einen Vertrag über den Austritt Großbritanniens unter Dach und Fach zu bringen. Der EU-Gipfel in Brüssel gab das Startsignal für die zweite Phase der Gespräche. Diese werde allerdings noch schwieriger als die erste, sagte EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker. Großbritannien will unbedingt rasch die künftige Partnerschaft zur EU klären. Mehr…

Flensburg 13:46 Uhr

Beate Uhse insolvent - Geschäfte laufen weiter

Sex-Pleite im hohen Norden: Wegen drohender Zahlungsunfähigkeit hat der Erotikhändler Beate Uhse beim Amtsgericht Flensburg die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens für die Holding beantragt. Mehr…

München 13:36 Uhr

Musical „Priscilla” am Münchner Gärtnerplatz

Eine schrill herausgeputzte Dragqueen im Film, die in einem riesigen, pinken Stöckelschuh auf dem Dach eines klapprigen Busses durchs australische Outback schwebt, war eine Stilikone der 90er Jahre. Die Botschaft dazu ist unmissverständlich: Toleranz gegenüber Menschen, die anders sind und anders leben als die große Mehrheit, muss es bis ins hinterste Hinterland schaffen. Mehr…

Moskau 13:33 Uhr

Russischer Ex-Minister zu acht Jahren Lager verurteilt

Russlands Ex-Wirtschaftsminister Alexej Uljukajew ist wegen der Annahme von Schmiergeld zu acht Jahren Haft verurteilt worden. Außerdem verhängte ein Gericht in Moskau eine Geldstrafe von 130 Millionen Rubel (1,88 Millionen Euro), wie die Agentur Tass meldete. Mehr…

Gangelt 13:33 Uhr

Klassentreffen der Realschule Gangelt

Fünfzig Jahre sind eine lange Zeit. Das dachte sich auch einer der ehemaligen Schüler der Realschule Gangelt des Entlassjahrganges 1967, als er nach über 43 Jahren im Ausland – Düsseldorf und Mülheim an der Ruhr – seinen Altersruhesitz zu seinem ältesten Sohn nach Erkelenz verlegte. Mehr…

München 13:31 Uhr

Philipp Lahm bekommt ein Theaterstück

Philipp Lahm ist ein Promi, mit dem man nichts falsch machen kann. Menschlich so einwandfrei, dass selbst das Skandälchen, das er vor einigen Jahren erzeugte, als er in seiner Biografie Fußballinterna ausplauderte, sofort seinem Berater zugeschrieben wurde. Mehr…

Stockholm 13:30 Uhr

H&M kündigt nach schwachem Quartal Laden-Schließungen an

Der Modehändler Hennes & Mauritz (H&M) will nach überraschenden Einbußen Läden schließen und das Onlinegeschäft ausbauen. Im Schlussquartal schlossen die Schweden deutlich schlechter ab als erwartet. Insbesondere das Geschäft in Läden lief nicht wie erhofft. Mehr…

Berlin 13:29 Uhr

Schulz empfiehlt Parteispitze Sondierungen mit Union

SPD-Chef Martin Schulz hat der Parteispitze wie erwartet empfohlen, ergebnisoffene Sondierungen mit der Union über eine Regierungsbildung aufzunehmen. Das verlautete aus einer Sitzung des SPD-Vorstands. Schulz hatte darum bereits beim Bundesparteitag der Sozialdemokraten vor rund einer Woche geworben. Dort sicherte er der Basis zu, er wolle mit der Union auch über alternative Optionen verhandeln wie die Tolerierung einer Minderheitsregierung unter Kanzlerin Angela Merkel oder eine Art „Koalition light”, die sogenannte Kooperations-Koalition („Koko”). Mehr…

Jülich 13:29 Uhr

Ausstellung: Ein kulturelles Glanzlicht im Hexenturm

Der Hexenturm ist in seiner Funktion mitten in der Adventszeit nicht nur als das altbekannte Rurtor, sondern auch als ein Kunst-Tor zu bezeichnen. Zum dritten Mal eröffnete das Jülicher Wahrzeichen seine Pforten den Kunstschaffenden und Kunstbegeisterten zu eine Adventsaustellung in Kooperation mit dem Kunstverein Jülich. Mehr…

Hückelhoven-Kleingladbach 13:24 Uhr

Gelungenes Konzert des Männergesangvereins Eintracht

Musikfreunde aus nah und fern konnte Stefan Jennissen als Vorsitzender des Männergesangvereins Eintracht Hückelhoven-Kleingladbach in der katholischen Pfarrkirche Sankt Stephanus zu einem vorweihnachtlichen Konzert begrüßen. Mehr…

Düsseldorf 13:22 Uhr

Land NRW zeichnet vier Flüchtlings-Initiativen mit Gesundheitspreis aus

Für ihr Engagement bei der medizinischen Versorgung von Asylbewerbern hat das Land Nordrhein-Westfalen vier Flüchtlingsinitiativen mit seinem „Gesundheitspreis 2017“ ausgezeichnet. NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) erklärte am Freitag bei der Preisverleihung in Düsseldorf, für hunderttausende Flüchtlinge in NRW müssten „dauerhafte und tragfähige Strukturen“ für eine bedarfsgerechte Gesundheitsversorgung geschaffen werden. Mehr…

Aachen 13:12 Uhr

Drogen und Drohungen hinterm Steuer: Junger Mann zeigt sich unbelehrbar

Der Brief, den ein 25-jähriger Dortmunder bald von der Polizei erhalten wird, dürfte umfangreich werden. Fahren ohne Fahrerlaubnis, Widerstand gegen Polizeibeamte, Trunkenheit im Straßenverkehr, Besitz von Rauschgift und Beleidigung: In nur kürzester Zeit in Aachen hat der junge Mann gleich mehrfach Bekanntschaft mit der Polizei gemacht. Mehr…

Köln 13:06 Uhr

Karneval in Köln: Mehr Bühnen und Toiletten gegen Wildpinkler

Mit zusätzlichen Bühnen in der Innenstadt und mehr Zugangsbeschränkungen zu Plätzen will Köln die negativen Auswüchse beim Karneval in den Griff bekommen. Es sei illusorisch, die Zahl der Menschen, die zum Feiern nach Köln reisten, reduzieren zu wollen, sagte Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos) am Freitag. Mehr…

Region 13:06 Uhr

IG Metall NRW beschließt Warnstreiks im neuen Jahr

Im Tarifstreit für die rund 700.000 Metall-Beschäftigten in Nordrhein-Westfalen gibt es im neuen Jahr Warnstreiks. Das beschloss die Tarifkommission der IG Metall am Freitag in Bochum. Am Vortag hatten die Arbeitgeber in der zweiten Verhandlungsrunde zwei Prozent mehr Geld und eine Einmalzahlung angeboten. Mehr…

Geilenkirchen-Tripsrath 13:01 Uhr

Adventskonzert von Vielharmonie Tripsrath und Musikverein Trips

Mit Orgel- und Trompetenklängen wurde das Adventskonzert in der Pfarrkirche St. Anna Tripsrath eröffnet. Regine Rüland an der Orgel und Trompeter Peter Jaspers spielten das Stück Voluntary des zeitgenössischen, niederländischen Komponisten Jacob de Haan. Mehr…

Berlin 12:54 Uhr

Kittel spricht im Fall Froome von „Supergau”

Die Kritiker und selbst Arbeitkollegen nehmen im Fall Chris Froome weiter kein Blatt vor den Mund. Marcel Kittel sprach von einem „Supergau” für den Radsport, blieb im Ton aber insgesamt moderater als am Vortag sein Teamkollege Tony Martin. Mehr…

Eschweiler 12:53 Uhr

Stadtarchiv Eschweiler bietet 2018 jeden Monat eine Führung an

Das Stadtarchiv Eschweiler ist das „Gedächtnis der Stadt“. Es sammelt und betreut die aus rechtlichen Gründen oder wegen ihrer kulturellen bzw. lokalhistorischen Bedeutung dauerhaft aufzubewahrenden Akten der Eschweiler Stadtverwaltung und ihrer Vorgänger sowie sonstiges für die Geschichte der Indestadt wichtiges Sammlungsgut. Mehr…

Eifel 12:52 Uhr

E-Junioren des TuS Schmidt sind Wintermeister im Kreis Düren

Die E-Junioren des Turn- und Sportvereins Schmidt sind derzeit gut in Form: Sie wurden Wintermeister im Sportkreis Düren. Der Jubel war am Freitag nach dem letzten Spiel dieses Jahres groß, sämtliche 24 Punkte wurden geholt. Wenn auch in der offiziellen Wertung die Tore nicht gezählt werden, so haben die Jungs doch mitgezählt und kamen auf das vielsagende Torverhältnis von 106:11. Mehr…

Nürnberg 12:49 Uhr

Seehofer sieht CSU nach Krisenmonaten im Aufwärtstrend

CSU-Chef Horst Seehofer sieht seine Partei erstmals seit der Bundestagswahl wieder in einem Aufwärtstrend. „Wir sind dabei, uns aus den Dellen der letzten Monate zu befreien”, sagte der bayerische Ministerpräsident vor Beginn des Parteitags in Nürnberg. Es gehe zunächst für die CSU darum, die 40 Prozentmarke nach oben zu durchbrechen. Nachdem die CSU bei der Bundestagswahl im September nur 38,8 Prozent erreicht hatte, war sie in Umfragen zwischenzeitlich sogar auf 37 Prozent gefallen, vor wenigen Tagen erreichte sie erstmals seit Monaten wieder die 40-Prozentmarke. Mehr…

Rott 12:48 Uhr

Pokal-Derby: SV Rott zieht Traumlos Alemannia Aachen

Beim Nordeifeler Landesligisten SV Rott war am Donnerstagabend strahlen angesagt, denn die Auslosung der Viertelfinalpaarungen in der Pokalrunde des Fußballverbandes Mittelrhein bescherte den Rottern mit Alemannia Aachen ein Traumlos. Mehr…

Rom 12:47 Uhr

Pilotengewerkschaft sagt Ryanair-Streik in Italien ab

Die italienische Pilotengewerkschaft hat einen für Freitag geplanten Streik beim Billigflieger Ryanair abgesagt. Grund sei die „Absicht Ryanairs, einen formalen Verhandlungsweg” mit Gewerkschaften aufzunehmen, hieß es in einer Mitteilung der Anpac. Der Personalchef der irischen Fluglinie, Eddie Wilson, habe an Anpac einen entsprechenden Brief gesendet. „Das ist ein erster sehr wichtiger Schritt.” Der vierstündige Streik der Piloten und Flugbegleiter in Italien sei deshalb abgesagt worden. Mehr…

Brüssel 12:44 Uhr

EU billigt Ausweitung der Brexit-Verhandlungen

Die Europäische Union hat die Ausweitung der Brexit-Verhandlungen gebilligt, um bis Herbst 2018 einen Vertrag über den Austritt Großbritanniens unter Dach und Fach zu bringen. Der EU-Gipfel in Brüssel hat das Startsignal für die zweite Phase der Gespräche gegeben. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hatte vor einer Woche mit der britischen Premierministerin Theresa May erste Kompromisse zu wichtigen Trennungsfragen unter Dach und Fach gebracht. Dazu zählten Vereinbarungen zur irisch-nordirischen Grenze und zu den Rechten der EU-Bürger in Großbritannien. Mehr…

Jülich 12:44 Uhr

Viele Highlights bei „Jülich im Advent“

Die Aktion „Jülich im Advent“ glänzt an diesem Wochenende mit verschiedenen Highlights wie verkaufsoffenem Sonntag der Werbegemeinschaft und dem nostalgischen Adventsmarkt in der Südbastion des Brückenkopf-Parks. Stattfinden wird auch wieder das beliebte Eisstock-Schießen, denn bis zum Sonntag stehen auf dem Kirchplatz zwei Kunstbahnen unter einem bedachten Zelt kostenfrei für alle zur Verfügung. Mehr…

Berlin/Flensburg 12:42 Uhr

Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung

Wenn ein Unternehmen dauerhaft kein Geld mehr hat, muss es einen Insolvenzantrag beim Amtsgericht stellen. Schon bei drohender Zahlungsunfähigkeit sowie bei Überschuldung ist der Antrag Pflicht. Mehr…

Geilenkirchen 12:31 Uhr

Stadtmeisterschaft im Schach bringt viele stolze Gewinner hervor

„Eigentlich eröffne ich die Siegerehrung ja immer mit ein paar lustigen Worten oder gebe was zum Besten“, sagte Andreas Gageik, 1. Vorsitzender der Schachfreunde Geilenkirchen, als er in die Runde der Gäste blickte, die die besten Schachspieler der Geilenkirchener Stadtmeisterschaft ehren wollte. Mehr…

Heinsberg 12:23 Uhr

Große Spendenbereitschaft nach Aufruf in sozialen Medien

Ronnie Jansen hat sein Versprechen wahr gemacht. Nach seiner Sammel- und Verschenkaktion an Kinder zusammen mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) im vergangenen Jahr startete er vor kurzem erneut den Aufruf in den sozialen Medien, Bücher, Spielsachen und mehr zu spenden. Insgesamt sind dadurch fünf Wagenladungen zusammengekommen. Die Spendenbereitschaft war groß. Mehr…

Aachen/Düren 12:15 Uhr

Attacke auf Dürener Polizei: Bruder gesteht Faustschläge

Im Prozess um einen bedrohten Ordnungsamtsmitarbeiter und einen schwer verletzten Polizisten vor dem Aachener Landgericht, bei dem es um tätliche Auseinandersetzungen zwischen zahlreichen Familienmitgliedern und der Polizei im November letzten Jahres in Düren geht, hat sich am Freitag ein bislang nicht angeklagter Bruder der mutmaßlichen Täter selber beschuldigt. Mehr…

Eschweiler 12:03 Uhr

St. Blasius Schützen: Basar zur Einstimmung auf das Jubiläumsjahr

Mit der feierlichen offiziellen Eröffnung durch Bürgermeister Rudi Bertram begann der erste Adventsbasar auf Haus Kambach. Viele Besucher fanden sich in dieser wunderschönen Atmosphäre ein. Denn zwei Jubiläums-Großereignisse im Jahr 2018 werfen ihre Schatten voraus: Die St. Blasius Schützenbruderschaft Kinzweiler 1718 e.V. feiert ihr 300-jähriges Jubiläum. Mehr…

Würzburg 11:57 Uhr

Amphetamin: Fahrer muss unwissentlichen Konsum belegen

Wer sich unter dem Einfluss von Drogen ans Steuer setzt, riskiert seine Fahrerlaubnis. Die Behauptung, die Drogen seien ihm etwa unwissentlich ins Getränk gemixt worden, muss gleubhaft bewiesen werden. Das entschied das Verwaltungsgerichts Würzburg(Az.: W 6 K 16.1168). Mehr…

München 11:52 Uhr

Der richtige Transport: Den Weihnachtsbaum sicher verzurren

Weihnachten naht und entsprechend häufig sieht man Weihnachtsbäumen beladene Autos. Mitunter auf abenteuerliche Weise. „Ob Fichte oder Tanne - der Transfer nach Hause gelingt am sichersten im Kofferraum“, schildert Vincenzo Luca von TÜV Süd in München seine Erfahrungen. Mehr…

Berlin 11:49 Uhr

Starker Auftritt der „Bergretter”

Lieber Heimatserie als TV-Krimi war am Donnerstagabend eindeutig das Motto: Mit Abstand lagen die „Bergretter” im ZDF ab 20.15 Uhr mit ungewöhnlich starken 5,90 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 19,7 Prozent vorn. Mehr…

Berlin 11:46 Uhr

Studie: Religionsfreiheit in Nahost und Nordafrika bedroht

Im islamisch dominierten Nahen Osten und Nordafrika ist das Recht auf Religionsfreiheit weltweit am stärksten bedroht. Religiöse Minderheiten leiden dort besonders stark unter staatlichen Repressionen. Dies ist ein Ergebnis des Berichts der beiden großen Kirchen zur Religionsfreiheit von Christen weltweit, der in Berlin vorgestellt wurde. In der Großregion finden auch die meisten religiös begründeten Terroranschläge auf Glaubensgemeinschaften statt. Christen seien von Rechtsverletzungen besonders betroffen. Mehr…

Düren 11:44 Uhr

„Basta!“: Sänger nehmen sich selbst auf die Schippe

„Basta!“ ist italienisch und bedeutet frei übersetzt so viel wie „Genug geschwafelt!“. Dieser Bandname passt ganz hervorragend zu den fünf Sängern der beliebten A-Cappella-Gruppe, die am Donnerstag im Rahmen der SWD-Kommedy-Abende im Haus der Stadt gastierte. Mehr…

Berlin 11:44 Uhr

Bundesrat berät über Glyphosat-Beschränkungen

Nach dem umstrittenen deutschen Ja zu einer weiteren EU-Zulassung für den Unkrautvernichter Glyphosat beschäftigt sich auch der Bundesrat mit möglichen Beschränkungen. Die Länderkammer überwies Anträge Thüringens und des Saarland in die Ausschüsse, die unter anderem ein Verbot für Grünanlagen, öffentliche Verkehrsflächen und Einrichtungen wie Kitas fordern. Die thüringische Umweltministerin Anja Siegesmund sagte, es gebe nationale Handlungsspielräume, die genutzt werden sollten. Mehr…

Eschweiler 11:28 Uhr

Weihnachtskonzert der Liebfrauenschule: „Nun freut euch ihr Christen“

Freude zu teilen ist ansteckend. Sie in Gemeinschaft zu erleben, vervielfacht das Hochgefühl. Das Weihnachtskonzert der Bischöflichen Liefrauenschule, das wieder einmal große Anzahl von Zuhörern in die absolut vollbesetzte Pfarrkirche St. Marien lockte, bot in dieser Hinsicht ein grandioses Beispiel. Mehr…

Heinsberg 11:24 Uhr

Neue Projekte: Florack zieht positive Bilanz

Zur traditionellen Betriebsversammlung fanden sich die Belegschaft der Florack Bauunternehmung GmbH sowie auch viele ehemalige Mitarbeiter in der geschmückten Stadthalle Heinsberg ein. Eröffnet wurde die Versammlung durch die Betriebsratsvorsitzende Ruth Matzutt, die das zurückliegende Jahr Revue passieren ließ hinsichtlich der Entwicklungen im Personalbereich. Mehr…

Eschweiler 11:22 Uhr

Ermittlungen gegen 38-Jährigen: Straftaten auf Facebook angekündigt?

Dass das Internet kein rechtsfreier Raum ist, muss die Polizei manchen Nutzern immer wieder deutlich machen. Auch bei einem 38-jährigen Eschweiler wurde sie vorstellig, da unter seinem Facebook-Account mehrfach Straftaten angekündigt wurden - der Beschuldigte streitet dies jedoch ab. Mehr…

Heinsberg-Dremmen 11:21 Uhr

Weihnachtsfeier und Ehrungen bei der IPA

Die Verbindungsstelle Kreis Heinsberg des weltweiten Polizei-Freundschaftsverbandes International Police Association (IPA) führte die jährliche vorweihnachtliche Feier im Restaurant Sängerheim in Heinsberg-Dremmen durch. Mehr…

Toulouse 11:18 Uhr

Airbus-Konzernchef Tom Enders hört 2019 auf

Der von Korruptionsermittlungen erschütterte Luftfahrtriese Airbus bereitet einen personellen Neuanfang vor. Der deutsche Konzernchef Tom Enders gibt seinen Job im Frühjahr 2019 ab. Mehr…

Kreis Heinsberg 11:16 Uhr

Meisterkonzerte in der Stadthalle Erkelenz

Für die letzten vier der sieben Meisterkonzerte in der Stadthalle Erkelenz bietet die Volkshochschule des Kreises Heinsberg ein Probeabonnement zu einem günstigen Preis an: für 40 Euro, ermäßigt 30 Euro, können vier hochkarätig besetzte klassische Konzerte erlebt werden. Die Konzerte finden immer montags um 20 Uhr statt. Mehr…

Geilenkirchen-Teveren 11:12 Uhr

Adventskonzert der Musik-Korps Teveren und Würm in St. Willibrord

Beim zweiten Mal kann man vielleicht noch nicht von einer Tradition reden. Dennoch hörte sich das gemeinsame Adventskonzert des Musik-Korps St. Josef Teveren und des Musikcorps Würm in der Pfarrkirche St. Willibrord Teveren so an, als würden die Musiker schon immer zusammen spielen. Mehr…

Eschweiler 11:10 Uhr

Anmeldeportal für Kindergarten: „KIVAN“

Seit dem 20. November 2017 steht allen Eltern und Erziehungsberechtigten in der Stadt Eschweiler das neue Online-Anmeldeverfahren „KIVAN“ für Betreuungsplätze in Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege zur Verfügung. Mehr…

Düsseldorf 11:07 Uhr

NRW setzt Tausende Polizisten und „Silvester-Erlass” gegen Gewalt ein

Mit großem Polizeiaufgebot und einem strikten „Silvester-Erlass” des Innenministeriums verstärkt Nordrhein-Westfalen die Sicherheitsvorkehrungen zur Jahreswende. Die Polizei werde zu Silvester mit mehr als doppelt so vielen Kräften im Einsatz sein wie in einer normalen Samstagnacht, kündigte Landesinnenminister Herbert Reul (CDU) am Donnerstagabend in Düsseldorf an. Mehr…

Köln 11:00 Uhr

Stellenanzeige nur für Frauen nicht immer Diskriminierung

In der Regel dürfen Arbeitgeber bei Stellenanzeigen nicht diskriminieren. In Ausnahmefällen kann es aber erlaubt sein, zum Beispiel gezielt nach einer Frau zu suchen, wenn in einem Betrieb bisher nur Männer arbeiten. Dies entschied das Landesarbeitsgericht Köln (Az.: 7 Sa 913/16). Mehr…

Gereonsweiler 10:58 Uhr

Windpark Gereonsweiler-Linnich-Welz: Bürgerinitiative verärgert

Ist es im Kinderzimmer auffallend still, werden Eltern unruhig. Ganz allgemein gilt in vielen Lebensbereichen als Alarmsignal, wenn es ungewöhnlich ruhig ist, wenn sich über Brisantes der Mantel des Schweigens legt, wenn Aufregerthemen aus den Schlagzeilen und aus der Diskussion verschwinden. Dann rührt sich sich Argwohn. Mehr…

Berlin 10:42 Uhr

Elternzeit kann Urlaubsanspruch senken - Mutterschutz nicht

Arbeitnehmerinnen haben auch dann vollen Anspruch auf ihren Urlaub, wenn sie in Mutterschutz gehen. Grundsätzlich gilt das bei der Elternzeit auch. Allerdings kann der Arbeitgeber den Jahresurlaub hier reduzieren - und zwar für jeden vollen Monat um ein Zwölftel. Mehr…

Mönchengladbach 10:35 Uhr

Gladbacher Stindl sorgt sich um die Zukunft des Fußballs

Nationalspieler und Gladbacher Lars Stindl sorgt sich um die Zukunft des Fußballs. „Der Fußball als solcher ist so etwas Tolles, dass wir in dieser schnelllebigen Zeit so viel wie möglich davon bewahren sollten”, sagte der Kapitän des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach dem Nachrichtenmagazin „Focus”. Mehr…

Köln 10:29 Uhr

Wer geht ins Dschungelcamp?

Der ehemalige Bundesligaprofi Ansgar Brinkmann (48) zieht einem Bericht der „Bild”-Zeitung zufolge im Januar ins RTL-Dschungelcamp. Der Ex-Fußballer, der lange Zeit für Arminia Bielefeld spielte, war während seiner Karriere für seine launigen Sprüche und Eskapaden bekannt. Mehr…

Eschweiler 10:20 Uhr

Weihnachtliche Stimmung in der Krankenhauskapelle

Der 16-köpfige Chor des Männergesangsvereins St. Gregorius Röhe interpretierte in der Kapelle des St.-Antonius-Hospitals internationale Adventslieder. Unter der Leitung von Helmut Lausberg, der diese Stelle bereits seit 45 Jahren ausfüllt und bald aufhören wird, gab es nochmals eine Kostprobe des Könnens der Sänger. Mehr…

Los Angeles 10:08 Uhr

Neue Vorwürfe gegen Dustin Hoffman

Oscar-Preisträger Dustin Hoffman (80) wird mit weiteren Vorwürfen sexueller Belästigung konfrontiert. Mehrere Frauen schilderten in Interviews mit den US-Magazinen „Variety” und „Hollywood Reporter” angebliche Übergriffe des Schauspielers, die in den 1970er und 1980er Jahren stattgefunden haben sollen. Mehr…

London 10:04 Uhr

Boris Johnson wirbt für Lebensmittel aus Fukushima

Knapp sieben Jahre nach der Reaktorkatastrophe im japanischen Fukushima wirbt die Regierung des Landes für die Unbedenklichkeit von Produkten aus der Region. Nun hat sie den britischen Außenminister Boris Johnson als Werbefigur entdeckt. Mehr…

Aachen 09:56 Uhr

Brand ist unzufrieden mit der Reinigung am Marktplatz

Die Bezirksvertretung in Brand hat sich jetzt erneut mit der „Reinigung des Marktplatzes“ befasst. Eine vom Aachener Stadtbetrieb erstellte Vorlage verhieß allerdings nicht allzu viel Gutes. Darin wurden nämlich nur bereits bekannte Erklärungen wiederholt. Mehr…

Mexiko-Stadt 09:46 Uhr

Christsterne: Von aztekischer Opfergabe zum Welthit

Es leuchtet rot in Gartencentern, Blumenläden und Supermärkten. Der Christstern ist die wohl weihnachtlichste Pflanze - die Kombination aus roten und grünen Blättern passt perfekt zur typischen Adventsdekoration. Mehr…

Eschweiler 09:39 Uhr

Adventskonzert der evangelischen Kirchengemeinde

Zum traditionellen Festlichen Adventskonzert bei Kerzenschein lädt die evangelische Kirchengemeinde herzlich für Samstag, den 16. Dezember um 18 Uhr in die Dreieinigkeitskirche (Martin-Luther-Platz) ein. Mehr…

Bonn 09:28 Uhr

So wichtig ist der Reifenluftdruck fürs Auto

Die Reifen sind die Schuhe des Autos. Sie stellen den Bodenkontakt her und sorgen dafür, dass der Wagen rollt. Allerdings funktioniert ein Reifen nur so gut, wie es sein Luftdruck zulässt. Mehr…

Frankfurt/Main 09:25 Uhr

Anleger im Kaufrausch - Börsenrally ohne Ende?

Amtsantritt eines unberechenbaren US-Präsidenten, zähe Brexit-Verhandlungen, Wahlen in wichtigen Euro-Staaten und mühsame Koalitionssuche in Berlin - 2017 war kein einfaches Jahr für Anleger. Mehr…

Berlin/Augsburg (dpa/tmn) - Der Feind versteckt sich, aber Pewdiepie hat ihn im Visier 09:04 Uhr

Ein bisschen Hass muss sein? Hetze bei Youtube und Co.

Er legt an und schießt. Der Gegner rennt weg, hechtet hinter ein Auto. Pewdiepie feuert noch mehrfach, trifft aber nicht. Frust kommt auf. „What a fucking...”, schimpft er in sein Mikrofon - gefolgt von einem englischen Schimpfwort für Schwarze, das weithin geächtet ist. Mehr…

Berlin 08:52 Uhr

Groko, Koko und Co.: Die Optionen bei der Regierungssuche

Vor vier Jahren waren Union und SPD schon etwas weiter bei der „Operation große Koalition”. Am 14. Dezember 2013 stimmten 75,96 Prozent der SPD-Mitglieder für den Koalitionsvertrag, der Weg zur Wiederwahl von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) war frei. Mehr…

Eifel 08:52 Uhr

D-Mädchen des SV Rott werden Hallenkreismeister im Kreis Aachen

Die D-Mädchen des SV Rott sicherten sich am vergangenen Samstag die Hallenkreismeisterschaft und verteidigten damit ihren Titel aus dem Vorjahr. Da die Mannschaften von Rhenania Richterich und Rhenania Eschweiler nicht angetreten waren, spielten die nur vier verbliebenen Teams der Sportfreunde Hörn, Alemannia Aachen, Falke Bergrath und der SV Rott eine Doppelrunde. Mehr…

Berlin 08:17 Uhr

„Jessica Jones” bekommt bei Netflix eine zweite Staffel

Krysten Ritter wird wieder zur Superheldin. Wie schon in der ersten, 2015 gestarteten Netflix-Staffel, spielt die Schauspielerin die Hauptrolle in „Jessica Jones”. So heißt die Privatdetektivin in New York, die nur Mühe hat, sich im Alltag wieder zurechtzufinden, nachdem sie ihren Peiniger Kilgrave getötet hat. Mehr…

München 08:09 Uhr

Jean-Claude Van Damme gibt Serien-Debüt

Jean-Claude Van Damme (57) meldet sich als selbstironischer Actionheld zurück. In der neuen Amazon-Serie „Jean-Claude Van Johnson” spielt die Kampfsport-Legende niemand geringeres als sich selbst. Mehr…

Köln 08:04 Uhr

Domians neues Leben: Vom Nachtfalken zum Tagmenschen

Früher führte Jürgen Domian ein seltsames Leben: Er schlief, wenn andere wach waren, und er war munter, wenn die meisten Menschen in den Federn lagen. Dann setzte er sich die großen Kopfhörer auf, schaute in die Fernsehkamera und wartete auf Anrufe. Mehr…

Köln 07:35 Uhr

Mehrheit findet „GroKo” besser als Minderheitsregierung

Eine „GroKo” findet einer Umfrage zufolge bei den Deutschen mehr Zustimmung als eine Minderheitsregierung. Eine mögliche Regierungskoalition aus CDU/CSU und SPD - also die „GroKo” - können sich 61 Prozent der Befragten sehr gut oder gut vorstellen. Mehr…

Übach-Palenberg/Bottrop 07:30 Uhr

Lebenstraum in 1253 Metern Tiefe: Zu Besuch im Bergwerk

Baufeld Haniel West, Flöz 62/F, Bauhöhe 547, irgendwo unter dem Naturschutzgebiet zwischen Bottrop und Dinslaken. Die Männer vom Revier 9 des Bergwerks Prosper Haniel haben Besuch. Knapp 340 Meter lang ist der Streb, aus dem sie derzeit Steinkohle abbauen, dazu knapp 1,70 Meter hoch. Mehr…

Los Angeles 07:23 Uhr

Fatih Akin rückt im Oscar-Rennen vor

Der deutsche Film „Aus dem Nichts” hat im Oscar-Rennen eine weitere Hürde mit Erfolg genommen. Das NSU-Drama von Regisseur Fatih Akin schaffte es auf die „Shortlist” von insgesamt neun Kandidaten, wie die Oscar-Akademie im kalifornischen Beverly Hills am Donnerstag mitteilte. Mehr…

Carlstadt 04:32 Uhr

Strahlendes Lila wird Farbe des Jahres 2018

Ein kräftiges, blaubasiertes Lila wird eine der Trendfarben für Mode, Kosmetik und Einrichtung im Jahr 2018. Davon geht das Unternehmen Pantone aus, das ein verbreitetes Farbsystem für die Grafik- und Druckindustrie entwickelt hat. Mehr…

Berlin 04:18 Uhr

Was in Nüssen steckt

Sie gehören traditionell auf den Weihnachtsteller: Nüsse. Allerdings ist nicht jede Nuss eine Nuss, manche Sorten werden zu den Steinfrüchten gezählt. Auch bei den Inhaltsstoffen gibt es Unterschiede, erklärt die Vereinigung Slow Food. Ein Überblick: Mehr…

Fürth 04:18 Uhr

Freunde gehen weg: Kinder in der Kita brauchen neue Rolle

Im Kindergarten entwickeln sich die ersten Freundschaften. Umso härter ist es dann, wenn ältere Freunde irgendwann eingeschult werden und das eigene Kind zurückbleibt. Eventuell läuft zeitgleich auch noch die Eingewöhnung von neuen Mädchen und Jungen. Mehr…

Düsseldorf/Bonn 04:10 Uhr

So funktioniert „Essen auf Rädern”

Es klingelt an der Tür - und geliefert wird ein fertiges Menü. Das ist praktisch. Vor allem für ältere Menschen, die nicht mehr selbst am Herd stehen wollen. Aber auch für andere, die aufgrund einer Krankheit oder nach einem Unfall vorübergehend auf Hilfe angewiesen sind. Mehr…

Die Homepage wurde aktualisiert