anzeige
Aachen  22.09.2016 11:55 Uhr

Arthrose der großen Gelenke – Neues und Innovatives aus der Endoprothetik

Tingart Gelenkverschleiß (Arthrose) tritt bei etwa jedem zweiten Deutschen über 65 Jahre auf. Kommt es bei einem Fortschreiten der Arthrose zu zunehmenden Schmerzen und einer Einschränkung der Lebensqualität, kann ein künstliches Gelenk operativ eingesetzt werden. Die aktuellen Kunstgelenke ermöglichen eine schnelle Rückkehr in den Alltag – bei langer Lebensdauer der Prothesen. Mehr...
Aachen  15.09.2016 11:48 Uhr

Wenn der Schmerz zur Krankheit wird – moderne Therapiemöglichkeiten bei chronischen Schmerzen

Rolke, Höllig, Pape Schmerz ist ein unangenehmes Sinnes- und Gefühlserlebnis, das vor einer Gewebeschädigung im Körper warnt. Schmerz ist dabei nicht gleich Schmerz –nicht immer entsteht er durch eine Verletzung des Körpergewebes. Auch eine Schädigung des peripheren oder zentralen Nervensystems sowie eine fehlerhafte Funktion von Teilsystemen des Körpers können heftige oder bleibende Schmerzen verursachen. Mehr...
Aachen  15.09.2016 11:46 Uhr

Was tun bei unerfülltem Kinderwunsch? Ursachen und Therapiemöglichkeiten

Neulen Ein Leben ohne Kinder? Für viele unvorstellbar. Trotzdem ist fast jedes zehnte Paar in Deutschland zwischen 20 und 45 Jahren kinderlos – allerdings ungewollt. Oftmals ist die künstliche Befruchtung die letzte Hoffnung, damit sich der Wunsch nach einem eigenen Kind erfüllt. Das weiß auch Univ.-Prof. Dr. med. Joseph Neulen, Direktor der Klinik für Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin an der Uniklinik RWTH Aachen. Mehr...
2
Aachen  15.09.2016 11:37 Uhr

Arthrose – vom Unfall bis zum Verschleiß

Tingert,Pape Die moderne Medizin bietet viele Möglichkeiten in der Behandlung der Arthrose des Knie-, Schulter- und Hüftgelenks. Dank alternativer Therapieverfahren können Betroffene häufig weitgehend beschwerdefrei leben. Erst wenn der Patient im Alltag stark eingeschränkt ist, müssen Gelenkersatzverfahren in Erwägung gezogen werden. Mehr...
Aachen  08.06.2016 11:48 Uhr

Rückenschmerz – wann ist eine Operation sinnvoll?

Clusmann Die moderne Medizin eröffnet dem Patienten mit Rückenbeschwerden eine Vielzahl von Möglichkeiten. Für den Laien ist die Wahl der richtigen Fachdisziplin oft schwer zu erkennen, denn Wirbelsäulenspezialisten arbeiten sowohl in den Kliniken für Neurochirurgie und Orthopädie als auch in der Klinik für Unfallchirurgie. Mehr...

Die Homepage wurde aktualisiert