Köln  12:17 Uhr

Nach tödlichem Straßenbahn-Unfall: Verdächtiger aus Haft entlassen

Tatort Chlodwigplatz Ein Polizist stürzt mitten im Kölner Karnevalstreiben zwischen zwei Straßenbahnwagen und wird überrollt. Ein Verdächtiger, der ihn gestoßen haben sollte, ist wieder auf freiem Fuß. Den Ermittlungen zufolge könnte es sich auch um einen Unfall gehandelt haben. Mehr...
Düsseldorf/Köln  12:52 Uhr

Schilderwald und Flickenteppich: NRW-Städte fürchten Fahrverbote

Mögliche Diesel-Fahrverbote NRW schaut gebannt nach Leipzig: Hält das Oberverwaltungsgericht Diesel-Fahrverbote für rechtmäßig? Konkret geht es am Donnerstag um Düsseldorf. Doch auch andere Städte machen sich Gedanken. Mit einer möglichen Maßnahme zur Luftverbesserung hat es Essen in die heute-show geschafft. Mehr...

Brüssel  20.02.2018 20:34 Uhr

Laschets Bedenken interessieren nicht

Laschet in Brüssel Seit Jahren blickt NRW mit Sorge auf den grenznahen belgischen Pannenreaktor Tihange. Nun setzt sich Ministerpräsident Laschet auf höchster Ebene für die Abschaltung ein. Belgien bleibt hart. Mehr...

Champions League: Bayern siegt im Achtelfinale überlegen

Olympia in Pyeongchang: Die deutschen Medaillen-Gewinner

Jugend forscht/Schüler experimentieren: Die Preisträger

Bundesliga: Erstes Montagsspiel, Gladbach verliert im Borussen-Duell

Leerstehendes Haus brennt in Ratheim

Alemannia siegt mit 3:0 gegen Wiedenbrück

Bundesliga: Mainzer Big Points im Abstiegskampf

Berlinale startet mit nationalen und internationalen Stars

Europa League: Batshuayi-Doppelpack lässt Dortmund jubeln

Massaker an Schule im US-Staat Florida: Mindestens 17 Tote

Anzeige
Merzenich  09:53 Uhr

Auffahrunfall löst Kettenreaktion aus: A4-Auffahrt kurzzeitig gesperrt

Symbol Blaulicht Polizei Feuerwehr Unfall  Foto: Patrick Pleul/dpa An der Landesstraße 264 bei Merzenich ist es am Mittwochmorgen zu einem schweren Unfall gekommen. Mindestens eine Person wurde schwer verletzt. Der Wechsel eines Autofahrers auf die Gegenspur löste dabei eine Kettenreaktion von Zusammenprällen aus, an der insgesamt vier Fahrzeuge beteiligt waren. Mehr...
Köln  12:07 Uhr

Zweite Amtszeit: WDR-Intendant Tom Buhrow stellt sich zur Wiederwahl

Tom Buhrow Früher berichtete Tom Buhrow aus Washington, dann moderierte er die „Tagesthemen”. Und jetzt steht er schon fast ein halbes Jahrzehnt an der Spitze des Westdeutschen Rundfunks. Das wird voraussichtlich auch noch länger so bleiben. Mehr...
Heinsberg/Aachen  09:58 Uhr

Gefährliche Körperverletzung: Zwei Jahre Haft nach Messerattacke

Justiz Symbol Prozess Gericht Richter Haft Gefängnis Urteil Symbolfoto: Sebastian Gollnow/dpa Ein 26 Jahre alter Mann, der einem anderen ein Messer ins Bein gerammt hat, muss für zwei Jahre ins Gefängnis. So lautet das Urteil des Aachener Landgerichts, nachdem die Staatsanwaltschaft gegen ein erstinstanzliches Urteil des Geilenkirchener Schöffengerichts in Berufung gegangen war. Mehr...

Karlo Clever

Aktuelles für Kinder

Hallo! Ich heiße Karlo Clever und erkläre Euch jeden Tag, was gerade in der Welt los ist. Und ich gebe Euch Antworten auf Fragen, die Euch interessieren.

Anzeige
Aachen/Königswinter  20.02.2018 18:32 Uhr

SPD-Urgestein Dreßler zur GroKo: „Ich werde mit Nein stimmen“

16284903.jpg Ja oder Nein? Rund 460.000 SPD-Mitglieder sind derzeit dazu aufgerufen, über den Eintritt ihrer Partei in eine weitere große Koalition abzustimmen. Zu Ihnen gehört auch Rudolf Dreßler. Der ehemalige stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion gilt als pragmatischer Traditionssozialdemokrat und energischer Verfechter von Arbeitnehmerinteressen. Unser Redakteur Joachim Zinsen sprach mit ihm. Mehr...
Aachen  20.02.2018 16:26 Uhr

FVM-Pokal: Rott will gegen Alemannia keinen Beton anrühren

Kilic Braun Im Viertelfinale des Fußball-Mittelrhein-Pokals will Landesliga-Aufsteiger SV Rott am Mittwochabend gegen Regionalligist Alemannia Aachen „alles in die Waagschale werfen.“ Mehr...
Aachen  20.02.2018 14:46 Uhr

Selbstjustiz: Rentnerin rammt aus Ärger geparktes Auto mit Rollator

Rollator (dpa) Aus Ärger über einen vermeintlichen Parkrowdy hat eine 88 Jahre alte Frau ein in der Roermonder Straße stehendes Auto mit ihrem Rollator absichtlich gerammt und beschädigt. Die Frau hatte sich nach Angaben der Polizei darüber aufgeregt, dass das Fahrzeug am Straßenrand ihr nicht genug Platz lasse. Mehr...
Aachen  20.02.2018 21:13 Uhr

Stiftung Aachener Dom: Annette Schavan neue Kuratoriums-Vorsitzende

16288501.jpg Annette Schavan ist eine glückliche und glaubensstarke Christin. Die deutsche Botschafterin beim Vatikan denkt bei dem Motto auch an Europa und den Aachener Dom. Seit Dienstag ist sie dort Vorsitzende des Stiftungskuratoriums. Mehr...
Aachen  20.02.2018 20:30 Uhr

Karlsmedaille für englischen Historiker Ian Kershaw

ian kershaw Er ist Großer seiner Zunft. Ian Kershaw zählt weltweit zu den renommiertesten Historikern der Gegenwart. Gleichzeitig ist der 74-Jährige ein glühender Europäer und vehementer Gegner des Brexit. Deshalb erhält er in diesem Jahr die Médaille Charlemagne. Mehr...
  • Autos
  • Immobilien
  • Stellen
  • Kleinanzeigen
  • Tiere
Düren  20.02.2018 18:58 Uhr

Nach Notarzteinsatz: Sperrung am Bahnhof Düren aufgehoben

Deutsche Bahn Zug Symbol Symbolbild: Rainer Jensen/dpa Die Bahnverbindung zwischen Aachen und Köln ist am Dienstagabend wieder freigegeben worden. Sie war zwischen Langerwehe und Horrem/Sindorf aufgrund eines Notarzteinsatzes am Dürener Bahnhof gesperrt worden. Dort verfolgten etliche Gaffer von der Schöllerstraßen-Brücke aus das Geschehen, bis die Polizei sie schließlich wegscheuchte. Mehr...
Aachen/Düren  20.02.2018 17:44 Uhr

Mieter aus Wohnung geprügelt: Zeuge entlastet Täter

Landgericht Aachen Gericht Justiz Justizzentrum Gegen die drei Angeklagten sprach am Dienstag der Vorsitzende der 1. Großen Strafkammer am Aachener Landgericht ein mildes Urteil aus. Wegen gefährlicher Körperverletzung in Tateinheit mit Nötigung bekamen Marcus V. (26), Alexander B. (26) und Andy B. (37) Strafen zwischen neun Monaten und einem Jahr und einem Monat auf Bewährung, alle drei müssen zudem jeweils 30 Sozialstunden innerhalb eines halben Jahres ableisten. Mehr...
Alsdorf  20.02.2018 18:09 Uhr

Grubenunglück: Als ein Totgeglaubter plötzlich aufstöhnt

16283933.jpg Dokumente und Publikationen rund um das Grubenunglück auf Anna II am 21. Oktober 1930 gibt es viele, aber nur wenige Zeitzeugenberichte von Menschen, die nah am Geschehen dran waren. Umso erstaunlicher ist es da, dass der mehrseitige maschinengetippte Bericht von einem Fahrsteiger namens Paul Hermann Traue noch keine große Beachtung gefunden hat. Mehr...
Region  11:36 Uhr

Mit dem Dampfzug durch NRW zum „Rhein in Flammen“

16278890.jpg Die Eisenbahnfreunde Niederrhein/Grenzland veranstalten wieder Dampfzug-Sonderfahrten an Rhein und Mosel. Am Samstag, 5. Mai, werden die Fahrgäste mit der Schnellzugdampflok 01-150 durch ganz NRW gebracht. Mehr...
Sport

Niederlage für Fußball Liga im Kostenstreit mit Bremen

Polizeieinsatz Bremen Die Deutsche Fußball Liga hat sich im Streit mit Bremen um die Kosten für Polizeieinsätze vor Gericht eine schwere Schlappe eingehandelt. Es geht um Millionen. Einige Länder dürften hellhörig werden. Bei der Liga schrillen die Alarmglocken. Auch der DFB ist empört. Mehr...
Familie

Kritik an „Germanys next Topmodel” nimmt zu

#NotHeidisGirl Stuttgart Hashtag gegen Heidi: Mit dem Schlagwort #NotHeidisGirl protestieren im Netz zahlreiche junge Frauen gegen „Germanys next Topmodel”. Experten sagen, die Kritik an der Show habe eine neue Stufe erreicht. Grund dafür ist auch ein anderer Hashtag: #MeToo. Mehr...

Die Homepage wurde aktualisiert