lokale News-Artikel
Aktuelles Liveblog
Zum Liveblog
Zu den Lokal-News
Aachen  17.12.2017 18:45 Uhr

Wolfgang Stumph: Glaubwürdigkeit ist ihm das Wichtigste

15896757.jpg Er war Struutz, Stankoweit und Stubbe. Und nicht zufällig beginnen die Namen dieser Helden alle mit „St“. „St“ wie Stumph – Wolfgang Stumph. In jeder Figur, die er verkörpert, steckt ein Stück von ihm selbst – darauf legt er Wert. Und wenn das nicht so ist? Mehr...
Aachen  17.12.2017 21:47 Uhr

Weihnachtssingen: Aus einem Stadion wird ein Lichtermeer

15897412.jpg Als Meer von Lichtern präsentierte sich das Stadion beim Weihnachtssingen und beeindruckte damit nicht nur die Gäste auf den Rängen, sondern auch die, die unten auf der Bühne standen. „Ich bin ganz gerührt, dieser Anblick sagt alles“, meinte beispielsweise Jupp Ebert, der den musikalischen Auftakt machte. Mehr...
19

Düsseldorf  07:12 Uhr

Neujahrsvorsätze: Weniger Stress, mehr Zeit für die Familie, mehr Bewegung

Symbol Joggerin Joggen Jogging Jogger Laufen Läuferin Läufer dpa Weniger Stress, mehr Zeit für Familie und Freunde, aber auch mehr Bewegung: Das sind die wichtigsten guten Vorsätze, mit denen die Menschen in Nordrhein-Westfalen ins neue Jahr starten wollen. Das geht aus einer am Montag veröffentlichten repräsentativen Umfrage der Krankenkasse DAK hervor. Mehr...

Weihnachtssingen im Tivoli begeistert tausende Besucher

Heftige Buschbrände in Kalifornien wüten weiter

Bundesliga: Köln feiert ersten Saisonsieg, BVB gewinnt auch

Bundesliga: Gladbach siegt souverän 3:1 gegen den HSV

„Abend der Köstlichkeiten“ auf dem Aachener Weihnachtsmarkt

Bundesliga: Köln verliert 0:1 gegen Bayern München

Bundesliga: BVB siegt mit Trainer Stöger, Gladbach verliert

Explosion in Gasstation: Toter und Verletzte in Österreich

Unicef-Aktion unserer Zeitung im Südsudan

Sturmböen werfen Riesentanne auf Weihnachtsmarkt um

Schwerer Unfall bei Baesweiler fordert mehrere Verletzte

„Ladies in Black“ begeistern trotz erster Heimniederlage

Bundesliga: Gladbach 1:1 gegen Schalke, Bayern obenauf

Nikolaus zu Besuch bei der Kinderuni

Eishockey Uni-Cup: Buntes Spektakel der RWTH-Fachschaften

Anzeige
Eschweiler  17.12.2017 17:42 Uhr

Weltstar Anastacia kommt zum Eschweiler Music Festival 2018

Anastacia Das Eschweiler Music Festival wartet mit einem weiteren „Knaller“ auf. Kurz nachdem Veranstalter Max Krieger die Verpflichtung der Kultrocker von Status Quo für den Festivalsonntag bekanntgegeben hat, steht nun auch fest, wem die große Marktbühne am EMF-Samstag gehören wird: Anastacia – einer Frau, die mit ihrer unglaublichen Soulstimme längst zum Weltstar geworden ist. Mehr...
Aachen  17.12.2017 20:45 Uhr

Eine wenig besinnliche Verkehrslage kurz vor Weihnachten

15895464.jpg Samstags ist auf den Straßen von Aachens Innenstadt viel Verkehr, da wird es kaum zwei Meinungen geben. Ist es aber Adventszeit, kurz vor dem Fest, der Weihnachtsmarkt brummt und der Handelsverband sagt, es sei der bisher stärkste Adventssamstag in diesem Jahr, dann sind im Zweifel starke Nerven gefragt, wenn man sich durch die Stadt bewegt. Mehr...
Düsseldorf  17.12.2017 11:26 Uhr

Plattdeutsche Ortsschilder in NRW sollen künftig erlaubt werden

ortsschilder auf plattdeutsch Deppelt und Detmold, Mönster und Münster? Ortsschilder auf Hochdeutsch und Platt sind in NRW bislang verboten. Der Landtag will nun über die Zulassung beraten. Mehr...

Karlo Clever

Aktuelles für Kinder

Hallo! Ich heiße Karlo Clever und erkläre Euch jeden Tag, was gerade in der Welt los ist. Und ich gebe Euch Antworten auf Fragen, die Euch interessieren.

Anzeige
Roetgen  17.12.2017 17:17 Uhr

Regionalplan: Wie viel Grün braucht die Gemeinde?

15886630.jpg Die Gemeinde Roetgen steht vor einer wichtigen Entscheidung: Es geht um die Frage, wo noch Bebauung möglich sein soll und welche Bereiche unangetastet bleiben sollen. Der Bürgermeister hat jetzt gegen einen mehrheitlich beschlossenen Antrag der PRB Einspruch eingelegt. Mehr...
Düsseldorf  07:10 Uhr

Tausende Flüchtlinge in NRW in Arbeit vermittelt

Ausbildung Handwerk Bachelor Meister Trial Triales Studium Abschluss drei Abschlüsse Rund 23.500 Flüchtlinge haben in Nordrhein-Westfalen in diesem Jahr bereits eine Arbeit gefunden. Das sind fast doppelt so viele wie im Jahr zuvor. „Wenn man überlegt, wie kurz diese Menschen erst in Deutschland sind und dass viele erst einmal die Sprache lernen müssen, ist das ein wirklich großer Erfolg”, sagte die Chefin der Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit, Christiane Schönefeld, der Deutschen Presse-Agentur. Mehr...
Köln  17.12.2017 11:25 Uhr

Zusätzliche Polizei-Präsenz am Kölner Dom an Weihnachten

Silvester-Übergriffe Wer in die Kirche will muss sich auf Taschenkontrollen einstellen. Große Koffer, Reisetaschen und Wanderrucksäcke dürfen nicht mit in die Kathedrale genommen werden. Mehr...
Stolberg  17.12.2017 15:54 Uhr

IG Metall: „Angebot der Arbeitgeber ist Provokation“

15895939.jpg In der Metall- und Elektroindustrie „ist ab dem 8. Januar mit Warnstreiks zu rechnen“ hat Martin Peters, Erster Bevollmächtigter der IG Metall, bei der Delegiertenversammlung für Stolberg, Eschweiler, Monschau und Düren verkündet. Mehr...
Berlin/Aachen  17.12.2017 20:34 Uhr

Berliner Breitscheidplatz: Amüsement und Gedenken treffen aufeinander

15895927.jpg Neben zwei schlichten Holzkreuzen, Blumen und Kerzen, die inmitten des Weihnachtsmarktes auf dem Berliner Breitscheidplatz an den Anschlag vor einem Jahr erinnern, steht ein großes beleuchtetes Geschenk aus Draht. Die Kreuze schräg dahinter, die Blumen und Kerzen bleiben von dort aus oft unentdeckt. Das Mahnmal hat ein Aachener Kunstschmied mitgestaltet. Mehr...
Aachen  17.12.2017 20:08 Uhr

Hubert Herpers: „Der direkte Kontakt ist unser Vorteil“

15880556.jpg Niemand ist unersetzlich, sagt Hubert Herpers. Und deshalb geht der langjährige Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Aachen nach eigenem Bekunden mit einem „sehr guten Gefühl“ zum Jahreswechsel in den Ruhestand. Mehr...
Aachen/Roetgen  17.12.2017 15:12 Uhr

20.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall auf der Monschauer Straße

Blaulicht Malte Christians/Symbol/Archiv Bei einem Verkehrsunfall in Aachen ist am Sonntagmorgen gegen 6:30 Uhr ein 43-jähriger Autofahrer aus Roetgen verletzt worden. Er verlor auf winterglatter Straße die Kontrolle über sein Auto. Mehr...
  • Autos
  • Immobilien
  • Stellen
  • Kleinanzeigen
  • Tiere
Düsseldorf  17.12.2017 16:45 Uhr

Deutsche Pfadfinder bringen Friedenslicht aus Bethlehem nach NRW

Friedenslicht Bethlehem Das sogenannte Friedenslicht aus Bethlehem ist am Sonntag in Deutschland angekommen. Pfadfinder brachten es aus Wien in verschiedene deutsche Städte, wo das Kerzenlicht immer weiter verteilt wurde - etwa in der Berliner Gedächtniskirche: Dort wurde es als Zeichen gegen Terror und Gewalt während eines Gottesdienstes weitergegeben. Mehr...
Krefeld  17.12.2017 11:23 Uhr

Von Auto erfasst: Obdachloser Fußgänger stirbt

Symbol Notaufnahme Krankenhaus Klinik Unfall Blaulicht Arzt Notarzt Foto: Angelika Warmuth/dpa Ein 42-jähriger Fußgänger ist nach einem Unfall in Krefeld gestorben. Der obdachlose und vermutlich betrunkene Mann wollte am Samstagmorgen den Deutschen Ring überqueren, wie die Polizei mitteilte. Ein 52-Jähriger konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Mann mit seinem Auto. Mehr...
Nideggen  17.12.2017 18:13 Uhr

Kulturerbejahr: Landschaftsverband rückt Stadtmauer in den Mittelpunkt

15718468.jpg Das kulturelle Erbe zu teilen und neu zu entdecken ist das Ziel des Europäischen Kulturerbejahres, das die Europäische Kommission für 2018 ausgerufen hat. Gemeinsame europäische Geschichte auch lokal erforschen, steht dabei im Mittelpunkt. Mehr...
Aachen  17.12.2017 18:20 Uhr

Musical „Irma la Douce“: Zarte Liebe im rauen Bilderbuch-Milieu

15896978.jpg Leif-Erik Heine hat für die Inszenierung des Musicals „Irma la Douce“ von Alexandre Breffort und Marguerite Monnot im Grenzlandtheater Aachen die perfekte Umgebung geschaffen – ein bisschen Puppenbühne, ein bisschen genialer Baukasten mit Elementen zum Schieben, Ein- und Ausklappen. Das Publikum feiert eine flotte Inszenierung von Ulrich Wiggers. Mehr...
Wassenberg  17.12.2017 17:56 Uhr

Wassenbergs Bürgermeister träumt von einer „Burgweihnacht“

15896230.jpg Konsequent haben die Weihnachtsmarktmacher in diesem Jahr versucht, vom „Basar“ wegzukommen. In großen Teilen ist es gelungen. Es gab viel selbst Gebackenes und Gebasteltes. Nur ein Rundgang von Platz zu Platz war wegen der Baustelle nicht möglich. Mehr...
Jülich  17.12.2017 17:41 Uhr

Reges Händlertreiben im Festungsgemäuer der Südbastion des Brückenkopfs

15895260.jpg Zum dritten Mal lockte ein Adventsmarkt mit besonderem Flair die Besucher nach Jülich. In den Gängen und Kammern der Südbastion, Teil des napoleonischen Festungsbauwerks Brückenkopf , präsentierten 60 Kunsthandwerker aus der Region ein außergewöhnliches Angebot. Mehr...
Aus aller Welt

Ein deutscher Modeblogger in New York

Marcel Floruss New York Die Modewelt auf Instagram wird von Frauen dominiert, aber Männer holen auf. Einer der erfolgreichsten ist Marcel Floruss. Von Stuttgart aus hat er sich nach New York und in die Spitze der Stil-Blogger gearbeitet - mit tragbaren Mode-Tipps für Männer. Mehr...
Digital

Netzagentur untersagt Teile von Telekom-Tarif „StreamOn”

Deutsche Telekom Bonn Das „StreamOn”-Angebot der Deutschen Telekom hat über 700 000 Kunden. Damit können bestimmte Dienste wie Netflix oder Apple Music genutzt werden, ohne dass das Daten-Inklusivvolumen aufgebraucht wird. Die Bundesnetzagentur will jedoch Änderungen. Mehr...
Wissenschaft

Blick zurück könnte Staus verhindern

Stau im Rückspiegel Cambridge Zum Start in die Weihnachtsferien werden sie wieder allgegenwärtig sein: Staus. Schon lange ergründen Forscher, was sich ändern müsste auf den Straßen, um die Stopps zu verhindern. Eine Simulation zeigt: Abstandssysteme müssten auch nach hinten wirken, nicht nur nach vorn. Mehr...
Auto

Umweltzone für Brüssel und alle 19 Einzelgemeinden der Hauptstadt

Umweltzone Feinstaubplakette Umweltplakette Symbol Foto Bernd Weißbrod/dpa Stuttgart In Brüssel und Umgebung soll ab dem 1. Januar 2018 eine Umweltzone eingeführt werden, die alle 19 Einzelgemeinden der belgischen Hauptstadt umfasst. Darauf weist der Automobilclub ACE in Stuttgart hin. Personenwagen, Busse und Lastwagen dürfen die Umweltzone noch befahren, wenn sie mindestens der Schadstoffnorm Euro 2 entsprechen. Mehr...

Die Homepage wurde aktualisiert