Merzenich/Köln  19.10.2017 18:35 Uhr

Premiere an der A4: Neuer mobiler Blitzer hält tagelang durch

Enforcement Trailer Blitzanlage Blitzer Radarfalle Blaulicht Er ist beweglich, gepanzert und kann tagelang ohne Pause arbeiten: „Enforcement Trailer“ heißt die neue mobile Anlage zur Geschwindigkeitsmessung, die nun auch in der Region im Einsatz ist. Auf dem unfallträchtigen Autobahnabschnitt zwischen Merzenich und Kerpen war der markante Blitzer von Mittwoch bis zum Donnerstagmittag erstmals im offiziellen Einsatz zu bewundern. Mehr...
Köln  19.10.2017 22:25 Uhr

Erste Pokal-Hürde genommen: Alemannia sorgt für Torfestival

15557444.jpg Der Arbeitsauftrag war klar formuliert. Einen „selbstbewussten, seriösen Auftritt“ hatte Fuat Kilic in der ersten Runde des Mittelrhein-Pokals von seiner Mannschaft gefordert. Nach getaner Arbeit sagte Alemannia Aachens Trainer: „Ich kann keinem Spieler einen Vorwurf machen.“ Mehr...

Aachen/Berlin  19.10.2017 21:20 Uhr

Aachener Kunstschmied soll Denkmal für Amri-Anschlag umsetzen

15556111.jpg Es wird ein Riss, der für die Fassungslosigkeit, die Trauer und den Schmerz stehen soll, die der Terrorist Anis Amri mit seinem Attentat auf dem Berliner Breitscheidplatz in der deutschen Gesellschaft hinterlassen hat. Und diesen Riss, den soll der Aachener Kunstschmied Michael Hammers (52) füllen und damit auf gewisse Art und Weise heilen und dennoch unvergessen machen. Mehr...

Nächste Niederlage für den FC Köln: 0:1 in Borissow

Champions League: Bayern überlegen, Spektakel in London

Champions League: BVB droht Aus, Leipzig gewinnt

Bahnstrecke bei Düren bekommt 125 Meter neue Oberleitung

Alemannia: Verdienter 2:0-Sieg gegen Bonner SC

Tote bei Waldbränden in Portugal und Spanien

2:0-Sieg: Gladbach überzeugt gegen Werder Bremen

Gereizte Stimmung bei Führung durch den Hambacher Forst

Bundesliga: Bayern gewinnt hoch, Dortmund verliert erstmalig

Unfälle in Wegberg: Zahlreiche Verletzte und hoher Schaden

Frontalzusammenstoß: Zwei Personen in Lebensgefahr

Nach Brückenkollision: Trafo am Ziel angekommen

Auswärtspleite: FC Köln verliert auch beim VfB Stuttgart

Kinderuni: Gender und Brandschutz auf dem Programm

Öcher Comedy Night: Lachen für den guten Zweck

Anzeige
Aachen  19.10.2017 18:38 Uhr

Wohin nur mit dem Aachener Sex-Gewerbe?

15555258.jpg Zu beschönigen gibt es nichts in der Antoniusstraße. Weit entfernt von jeglicher Rotlicht­romantik geht es dort um ein knallhartes Geschäft mit all seinen unschönen Begleiterscheinungen wie Menschenhandel, Zuhälterei, organisierter Kriminalität und anderer Gewaltdelikte. Ist es ein Wunder, dass so viele Menschen den Sex-Schmuddel lieber heute als morgen aus der Innenstadt weg hätten? Mehr...
Aachen  19.10.2017 10:26 Uhr

Kurios: Rentner mit Rollstuhl und Krücke beklaut Tankstelle

Druckluftpumpe gestohlen Einen ungewöhnlichen Diebstahl meldet die Polizei in Aachen: Ein noch unbekannter Senior mit Elektrorollstuhl und Gehhilfe hat am helllichten Tag eine Druckluftpumpe für Autoreifen von einer Tankstelle gestohlen. Mit Bildern einer Überwachungskamera wollen die Ermittler dem diebischen Greis nun auf die Schliche kommen. Mehr...

Karlo Clever

Aktuelles für Kinder

Hallo! Ich heiße Karlo Clever und erkläre Euch jeden Tag, was gerade in der Welt los ist. Und ich gebe Euch Antworten auf Fragen, die Euch interessieren.

Anzeige
Region  19.10.2017 18:15 Uhr

50 Jahre „Aktenzeichen XY... ungelöst“: Ungeklärte Mordfälle in der Region

Aktenzeichen XY Seit 50 Jahren sucht „Aktenzeichen XY... ungelöst“ nach Tatzeugen, um Licht in ungeklärte Kriminalfälle zu bringen. Dabei wurden auch einige Fälle aus der Region Aachen, Düren, Heinsberg gezeigt. Seit 1980 sind hier insgesamt 15 Mordfälle nicht aufgeklärt worden. Mehr...
Region  19.10.2017 15:35 Uhr

Schwerkriminell und dreist: Serieneinbrecher im Grenzland aktiv

23234 Mit Fotos aus Radarkameras fahndet die Polizei der Städteregion nach einer Bande von Serieneinbrechern. Die Männer könnten gleich für eine ganze Reihe von Taten nicht nur in der Region, sondern auch im benachbarten Ausland verantwortlich sein. Die dreisten Kriminellen plünderten einmal sogar ein Haus, in dessen Erdgeschoss die Bewohner vor dem Fernseher saßen. Mehr...
Eschweiler  19.10.2017 16:26 Uhr

Aachener versenkt sein Auto im Blausteinsee

20171019_000116ce5249b993_IMG_2904.JPG Alles andere als lustig endete eine Bootsfahrt eines Aacheners, der am Mittwoch sein Schiffchen aus dem Eschweiler Blausteinsee ziehen und verladen wollte. Der Mann hatte seinen Opel samt Bootsträger rückwärts an den See rangiert und nach eigener Aussage ordnungsgemäß die elektronische Handbremse betätigt. Mehr...
Aachen  19.10.2017 18:34 Uhr

Geiselgangster Rösner hatte Ausgang in der Städteregion

Rösner Der in der JVA Aachen einsitzende, zu lebenslanger Haft verurteilte, Gladbecker Geiselgangster Hans-Jürgen Rösner ist am Mittwoch in Begleitung von drei Justizvollzugsbeamten in der Städteregion Aachen ausgeführt worden. Das bestätigte JVA-Leiterin Reina Blikslager gegenüber unserer Zeitung. Mehr...
Münster  19.10.2017 15:27 Uhr

NRW-Oberverwaltungsgericht stoppt Autofahrer-Pranger

OVG NRW Oberverwaltungsgericht Verfassungsgerichtshof VGH Symbol Foto:  Bernd Thissen/dpa Das umstrittene Internetportal „www.fahrerbewertung.de” verstößt gegen den Datenschutz und ist in der aktuellen Version unzulässig. Das hat das Oberverwaltungsgericht des Landes Nordrhein-Westfalen am Donnerstag entschieden und damit ein Urteil des Verwaltungsgerichts Köln bestätigt. Mehr...
Wassenberg  19.10.2017 18:36 Uhr

Wassenberg ist beim Wohnungsbau Spitze in NRW

Baustelle Bau Haus Symbol Hausbau Einfamilienhaus Bauarbeiter Foto Fredrik von Erichsen/dpa In Wassenberg stehen die Zeichen auf Wachstum. Und das nicht nur, was die Einwohnerzahl angeht. Besonders beim Wohnungsbau ist Wassenberg weit vorn, wie aus aktuellen Zahlen der Landesstatistiker von Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) hervor geht. Demnach ist die Zahl der Wohnungen dort von 2010 bis 2016 um 11,3 Prozent gestiegen - der stärkste Anstieg in NRW. Mehr...
  • Autos
  • Immobilien
  • Stellen
  • Kleinanzeigen
  • Tiere
Kreis Düren  19.10.2017 17:26 Uhr

Studieren in Düren: Bloß wie und wo?

15555143.jpg Düren wird Standort einer Fachhochschule. Würde das nicht gut klingen? Die Kreis-SPD meint: ja. Die Sozialdemokraten wollen, dass es neben der FH Jülich einen weiteren Standort im Kreis gibt, am besten für Pflege, Pflegemanagement oder Pflegewissenschaften. Mehr...
Jülich  19.10.2017 17:38 Uhr

Jülicher Herbstlichter beginnen: Im Zeichen des Drachens

15553955.jpg Flexibel, geduldig und von großer Strahlkraft – so stellt sich Wolfgang Flammersfeld seine Mitarbeiter vor. Zwei davon haben Stellung bezogen vor dem Eingang zur Südbastion des Brückenkopf-Parks. Sie hängen oder sitzen dort als eine Art Türwächter oder Wegweiser. Mehr...
Jülich  19.10.2017 13:48 Uhr

Lokführer entdeckt vermissten Rentner am Sportplatz

Polizei Blaulicht Hubschrauber Der 82-jährige Senior aus Jülich-Selgersdorf, der seit Mittwochnachmittag vermisst wurde, ist am Donnerstag von der Polizei aufgefunden worden. Er hatte mit der Rurtalbahn nach Jülich fahren wollen, doch dabei verlor sich seine Spur. Mehr...
Huchem-Stammeln/Merken  19.10.2017 17:12 Uhr

Kläranlage Düren: Rund 1,4 Millionen Euro sollen investiert werden

15553806.jpg Den Bürgern in Huchem-Stammeln, Merken und Teilen Birkesdorfs stinkt es gewaltig, im wahrsten Sinne des Wortes; je nach Windrichtung. Und so mancher Autofahrer auf der A4 könnte die Ausfahrt Düren in Fahrtrichtung Köln auch im Blindflug finden, quasi immer der Nase nach. Mehr...
Alsdorf  19.10.2017 18:29 Uhr

Ewiger Verlierer Hauptschule: Europahauptschule sieht sich benachteiligt

15555995.jpg Rainer Lax glaubt, dass das, was er zu sagen hat, eh keinen interessiert. Das hat nichts mit dem Inhalt zu tun sondern mit dem, was Lax ist. Leiter einer Hauptschule nämlich. Und die sei schulpolitisch abgehängt. Das bekämen Kollegium, Eltern und vor allem die Schüler mehr als deutlich zu spüren. Zuletzt beim Gebäudetausch von Marien-Realschule und Europahauptschule. Mehr...
Stolberg  19.10.2017 17:42 Uhr

Seniorenzentrum am Amselweg: „Beim Pflegeheim läuft alles nach Plan“

15555989.jpg Für das Seniorenzentrum auf der Lieser ist 2017 ein besonders markantes Jahr. Gabriele Makola hat vor einem Jahr die Geschäftsführung der Betriebsführungs-GmbH und Heimleitung des Hauses am Amselweg übernommen. Und auf der Liester macht der Neubau der Pflegestation sichtbare Fortschritte. Mehr...
Sport

HSV-Fans vor Bayern-Heimspiel pessimistisch

Markus Gisdol Hamburg Der HSV könnte am Samstag seinen 500. Bundesliga-Heimsieg einfahren. Der Gegner heißt allerdings FC Bayern München. Und der Rekordmeister kommt unter Rückkehrer Heynckes in Fahrt. Die Fans sind nicht gerade zuversichtlich. Mehr...
Aus aller Welt

„Aktenzeichen XY... ungelöst“: Grusel, Ermittler und gefasste Mörder

Aktenzeichen München Bei „Aktenzeichen XY... ungelöst“ wird der Horror real: Vermummte Täter steigen in Häuser ein, entführen Kinder oder töten Unschuldige. Seit 50 Jahren lässt das ZDF die Fernsehzuschauer an schrecklichen Verbrechen teilhaben. Alles im Sinne der Aufklärung. Mehr...
Wirtschaft

Bieterfrist für Air-Berlin-Technik endet

Air-Berlin-Maschinen Berlin Der Verkaufspoker um die insolvente Air Berlin tritt heute in eine neue Phase. Für die Techniktochter mit 900 Beschäftigten endet die Bieterfrist. Bislang gab es drei Interessenten, darunter der Logistiker Zeitfracht im Verbund mit weiteren Investoren. Mehr...
Digital

Das große Buhlen um Amazons zweites Zuhause

Amazon Seattle/New York Der Internetriese Amazon sucht in Nordamerika nach einem Standort für sein zweites Hauptquartier. Es geht um hohe Investitionen und Jobs, deshalb lassen sich die Bewerber einiges einfallen. Meist geben bei solchen Ausschreibungen aber die finanziellen Anreize den Ausschlag. Mehr...
Reisen

Marokko, Malta, Montenegro: FTI baut Flugprogramm stark aus

Trendziel Malta München Wohin geht die Reise im Sommer 2018? Der Veranstalter FTI setzt auf Marokko, Malta, Montenegro, Ägypten und Dubai - und hat dafür jede Menge neue Direktflüge im Angebot. Nonstop geht es auch nach Bodrum in der Türkei. Das Land boomt bei FTI - entgegen dem Trend. Mehr...
Kultur

Suermondt-Ludwig-Museum präsentiert Porträts aus der Fricke-Sammlung

15555879.jpg Aachen Als die Berliner Fotografin Lotte Jacobi 1938 der amerikanischen Zeitschrift „Life“ eine Aufnahme von Albert Einstein anbietet, lehnt sie das ab. Begründung: Zu konventionell. Heute ist das Foto ist Teil einer grandiosen Ausstellung im Suermondt-Ludwig-Museum Aachen: „Blicke, die bleiben. Fotografische Porträts aus der Sammlung Fricke“. Mehr...

Die Homepage wurde aktualisiert