Düren/Alsdorf  10:02 Uhr

Tödliches Unfalldrama auf A44: Prozess gegen Autofahrer

ACH_170201_unfall0005.JPG Vor dem Schöffengericht in Düren wird am Donnerstag gegen einen 28-Jährigen verhandelt, der im Februar betrunken auf der A44 einen Kleinbus voller RWTH-Studenten auf dem Weg zu einer Exkursion gerammt haben soll. Eine 26-jährige Studentin starb nach dem Unfall. 13 weitere junge Menschen waren teils schwer verletzt worden. Mehr...
7
Eschweiler  00:00 Uhr

Gravierende Verstöße auch in Eschweiler Schlachthof

15875037.jpg Bereits in der letzten Woche hatte die „Soko Tierschutz“ die Zustände auf dem Dürener Schlachthof öffentlich gemacht und Strafanzeige gestellt. Quasi zufällig hat Philipp Hörmann, Mitarbeiter der „Soko Tierschutz“, auch Missstände im Eschweiler Schlachthof entdeckt. So konnte er „massive Verstöße gegen das Tierschutzgesetz“ beobachten. Schon von 2013 bis 2016 war dem Schlachthof die Lizenz entzogen worden. Mehr...

Aachen/Köln  07:45 Uhr

Julien Bam und Shawn Bu: Sind sie die Medienmacher der Zukunft?

15873641.jpg Sie sind das interessanteste Brüderpaar der Medien-Szene unserer Zeit: Die beiden Aachener Shawn Bu und Julien Bam sorgen regelmäßig für Erschütterungen in der Film- und der YouTube-Szene. Jetzt gründeten sie in Köln die „junge und wilde“ Produktionsfirma Raw Mind Pictures. Die Medien-Macher der Zukunft stehen für eine große Richtungsfrage: Wo läuft demnächst die Unterhaltung – im Kino oder am Rechner? Mehr...

Bundesliga: Köln verliert 1:0 gegen Bayern München

Bundesliga: BVB siegt mit Trainer Stöger, Gladbach verliert

Explosion in Gasstation: Toter und Verletzte in Österreich

Unicef-Aktion unserer Zeitung im Südsudan

Sturmböen werfen Riesentanne auf Weihnachtsmarkt um

Schwerer Unfall bei Baesweiler fordert mehrere Verletzte

„Ladies in Black“ begeistern trotz erster Heimniederlage

Bundesliga: Gladbach 1:1 gegen Schalke, Bayern obenauf

Nikolaus zu Besuch bei der Kinderuni

Eishockey Uni-Cup: Buntes Spektakel der RWTH-Fachschaften

Aus in Europa League: Köln verliert in Belgrad

Waldbrände in Kalifornien: Feuerwalze zieht durchs Land

Königsklasse: Dortmund und Leipzig überwintern in der Europa League

Schweres Zugunglück bei Meerbusch: 50 Verletzte

Revanche geglückt: Bayern schlägt Paris mit 3:1

Anzeige
Aachen  13.12.2017 17:53 Uhr

Windpark Münsterwald: Motiviert trotz erfolgloser Klage

15875804.jpg Und noch eins auf die Mütze: Zum dritten Mal erlebten die Kritiker der Windkraftanlagen im Münsterwald nun eine juristische Niederlage. Das Verwaltungsgericht wies ihre Klage gegen die Stadt Aachen ab, die die Errichtung von sieben Windrädern beiderseits der Himmelsleiter genehmigt hatte. Mehr...
Alsdorf  13.12.2017 18:33 Uhr

Razzia bei Paketzusteller GLS: Der hohe Preis der billigen Pakete

zollrazzia Als die Beamten um 8 Uhr bei GLS in Alsdorf auf den Hof fuhren, war ihnen klar, dass sie keine Überraschungen erleben würden. Sie wussten, wie sie vorgehen mussten, sie wussten auch, welche Dolmetscher sie brauchen würden. Sie wussten, wann die Zusteller vom Hof fahren würden und sie ahnten, welche Verstöße bei den Kontrollen festgestellt werden würden. Der Zoll hatte nichts dem Zufall überlassen. Bevor die 70 Beamten am Dienstagmorgen bei GLS auf den Hof fuhr, war dort verdeckt ermittelt worden. Mehr...
Alsdorf  13.12.2017 10:35 Uhr

Polizei nimmt selbsternannten Reichsbürger fest

Symbol Justiz Handschellen Gericht Prozess JVA Gefängnis Haft Blaulicht Polizei Foto: Colourbox Die Polizei hat am Dienstagabend in Alsdorf zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen den gleichen Mann festgenommen. Der 34-Jährige bezeichnete sich selbst als Reichsbürger und hatte angedroht, das Mehrfamilienhaus, in dem er wohnt, in die Luft zu sprengen. Mehr...

Karlo Clever

Aktuelles für Kinder

Hallo! Ich heiße Karlo Clever und erkläre Euch jeden Tag, was gerade in der Welt los ist. Und ich gebe Euch Antworten auf Fragen, die Euch interessieren.

Anzeige
Aachen  13.12.2017 20:46 Uhr

Finanzielle Altlasten: Alemannia und die teuren chinesischen Strohhalme

15874902.jpg Der Mutterverein der Alemannia weist am Ende des Jahres einen beträchtlichen Fehlbetrag auf. Grund dafür: Kurz vor der drohenden Insolvenz griff man zu jedem Strohhalm, sei es die defizitäre Aktion rund um die „lebenslange Mitgliedschaft“ im Februar oder eine bisher nicht öffentlich bekannte Suche nach Partnern im Reich der Mitte. Mehr...
Köln  07:32 Uhr

Offizieller Start für Neubau der Rheinbrücke bei Leverkusen

Rheinbrücke Köln Leverkusen A1 Symbol Symbolbild: Marius Becker/dpa Die Bauarbeiten für die neue Rheinbrücke bei Leverkusen sollen am Donnerstag um 14 Uhr mit dem ersten Spatenstich offiziell beginnen. Vorbereitende Arbeiten sind nach Angaben des nordrhein-westfälischen Verkehrsministeriums bereits im Gange. Die neue Verbindung soll die marode und überlastete A1-Brücke ersetzen. Mehr...
Düsseldorf  07:36 Uhr

Experten sehen geplanten Gruppen-Status für Fraktionslose positiv

NRW Landtag Fünf oder mehr fraktionslose Abgeordnete sollen im Landtag von Nordrhein-Westfalen künftig das Recht haben, eine gemeinsame parlamentarische Gruppe zu bilden und damit größere Rechte zu bekommen. Eine entsprechende Initiative von CDU, SPD, FDP und Grünen zu einer Gesetzesänderung stößt bei Rechtsexperten weitgehend auf Zustimmung. Mehr...
Weisweiler  13.12.2017 11:29 Uhr

Gewaltiger Knall in der Nacht löst Besorgnis aus

Feuerwehr Symbol Foto: Carsten Rehder/dpa Die Feuerwehr und die Polizei sind am späten Dienstagabend zu einem Großeinsatz ins Industriegebiet Weisweiler gerufen worden. Mehrere Anwohner hatten einen gewaltigen Knall gehört, der von vielen Personen als Explosion gedeutet worden ist. Mehr...
Eschweiler  13.12.2017 10:27 Uhr

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf der A4

0000093a5249baa7_2017-12-13vu00001.JPG Zu einem Verkehrsunfall ist es am Mittwochmorgen auf der Autobahn 4 in Richtung Köln gekommen. Dabei sind nach Polizeiangaben zwei Personen schwer verletzt worden. Die mittlere Fahrspur war zeitweise gesperrt. Mehr...
  • Autos
  • Immobilien
  • Stellen
  • Kleinanzeigen
  • Tiere
Venlo  13.12.2017 15:09 Uhr

Unbekannter verschickt lebensgefährliches Feuerwerk

feuerwerk limburg Mit hochgefährlichen Feuerwerkskörpern in der Post beschäftigt sich die Polizei in der niederländischen Provinz Limburg. Ein Mann hatte mindestens 60 Pakete mit den illegalen Sprengkörpern verschickt, die alles andere als harmlose Knallfrösche seien - die Behörden sprachen von Lebensgefahr für die Empfänger der Pakete. Mehr...
Aachen  13.12.2017 08:00 Uhr

Ein Plan für das Rheinische Revier, der 300 Jahre in die Zukunft reicht

15869634.jpg Was passieren soll, wenn alles zu Ende ist, muss beim Braunkohleabbau schon feststehen, bevor der erste Bagger die Arbeit aufnimmt. Nicht nur so ungefähr, sondern so ziemlich genau, sonst wird die Genehmigung zum Baggern gar nicht erst erteilt. Mehr...
Münster  13.12.2017 12:52 Uhr

BUND stimmt Hambach-Vergleich zu, stellt aber Bedingung

Hambacher Forst Symbol Neues Kapitel im Streit um die Rodungen im Hambacher Wald am Tagebau: Der BUND stimmt einem Vergleichsvorschlag zu, er will aber bei der Auswahl eines Gutachters mitreden. Jetzt ist das beklagte Land am Zug. Mehr...
15
Düsseldorf  13.12.2017 12:54 Uhr

Blutbad in Düsseldorfer Altstadt geplant: Angeklagter freigesprochen

Saleh A. Ein als IS-Terrorist angeklagter Jordanier ist in Düsseldorf freigesprochen. Anders als zunächst gedacht, hat er mit einem geplanten Anschlag in der Altstadt nichts zu tun. Entlastet hatte ihn ausgerechnet der Angeklagte, der ihn zunächst beschuldigt hatte. Mehr...
Kesternich  13.12.2017 16:38 Uhr

Kesternich: Neuer Kindergarten in der alten Schule

15875473.jpg Kesternich: Teil des Schulgebäudes wird abgerissen, weil es im Gemeindegebiet Simmerath zusätzlichen Bedarf für zwei Gruppen gibt. Mehr...
Jülich  13.12.2017 17:00 Uhr

Brückenkopf-Park im Aufwind: Viertes gutes Jahr in Folge

15867840.jpg Die Talsohle ist durchschritten. Der Brückenkopf-Park wird bis zum Jahresende das beste oder zweitbeste Ergebnis seiner jüngeren Geschichte erreichen. Das hängt wesentlich vom Zuspruch zum Adventsmarkt ab, der am Freitag startet und bis Sonntag einige tausend Besucher locken dürfte. Mehr...
Köln  13.12.2017 15:27 Uhr

Silvester in Köln: Erweiterte Schutzzone und 1400 Polizisten

Vorbereitung auf Silvester In ganz Nordrhein-Westfalen rüsten sich die Städte für den Jahreswechsel. Mit 1400 Beamten will die Kölner Polizei in der Silvesternacht für Sicherheit sorgen. Mehr...
Geilenkirchen  13.12.2017 20:00 Uhr

Heftige Attacken gegen Bürgermeister Georg Schmitz

15873699.jpg Haushaltsreden sind immer eine willkommene Gelegenheit, mit dem politischen Gegner abzurechnen. Das geschieht mal moderat, manchmal auch mit scharfem Ton. Und manchmal gibt es auch ein paar Seitenhiebe in Richtung Verwaltung. Was sich aber am Mittwochabend, 13. Dezember, im Geilenkirchener Ratssaal abspielte, hat es in der Form in den vergangenen Jahrzehnten noch nicht gegeben. Mehr...
Stolberg  13.12.2017 17:25 Uhr

Stolberger Rat verabschiedet Haushalt für 2018

15873653.jpg Gegen 19.50 Uhr war es soweit: Dann stand das Ergebnis über die Abstimmung des Haushaltes für das kommende Jahr fest. Viele Millionen Euro will die Stadtverwaltung im kommenden Jahr in Stolberg investieren. Das Geld soll unter anderem in die Entwicklung der Schullandschaft und die Ausstattung der Feuerwehr fließen. Mehr...
Heinsberg  13.12.2017 16:33 Uhr

Die Alte Stadtmauer: Wo Moderne und Geschichte verschmelzen

15869119.jpg Vergangenheit und Zukunft sind nicht selten intensiv miteinander verbunden. In der Heinsberger Hochstraße wird es bald ein schönes Beispiel dafür geben. Auch wenn der historische Fund eines Restes der alten Stadtmauer die Pläne für ein neues Wohn- und Geschäftshaus in der Innenstadt beinahe über den Haufen geworfen hätte. Mehr...
Leverkusen  13.12.2017 16:32 Uhr

Wieder verliert Krankenwagen Reifen im Einsatz: Polizei ermittelt

Symbol Radmuttern Radbolzen Autorad Autoreifen Radschrauben Foto Colourbox Erneut hat ein Rettungswagen in Nordrhein-Westfalen bei einer Einsatzfahrt einen Reifen verloren. Das Fahrzeug war am Mittwochmorgen in Leverkusen auf dem Rückweg zur Wache, als sich einer der Doppelreifen löste und zum Straßenrand rollte. Bei dem Vorfall sei niemand verletzt worden, teilte die Polizei mit. Auf der Straße fanden die Beamten mehrere Radmuttern des Wagens. Mehr...
Würselen  13.12.2017 16:46 Uhr

Für 18 Millionen Euro: Würselener Sportstätten werden modernisiert

15874580.jpg Das ist quasi der Startschuss: Die Umsetzung des Sportstättenkonzepts hat eine große Hürde genommen. In der Sitzung des Sport-, Sozial- und Kulturausschusses verständigte sich eine große Mehrheit der Politik auf einen gemeinsamen Beschlussvorschlag, den der Stadtrat am heutigen Donnerstag, 18 Uhr, im Rathaus verabschieden soll. Dieser wurde von SPD, CDU und FDP mehrheitlich abgesegnet. Dagegen stimmten UWG und Grüne gegen den vom Beigeordneten Roger Nießen vorgetragenen Beschlussvorschlag. Eine interfraktionelle Beratung ging der Beschlussfassung voraus. Mehr...
Würselen  13.12.2017 13:10 Uhr

Geklauter Oldtimer taucht mitten auf Kreuzung wieder auf

Symbol Autodieb Auto Autoknacker Autoaufbruch Autodiebstahl Blaulicht Polizei Foto: Colourbox Ein in der Nacht zu Mittwoch gestohlener Oldtimer konnte nur kurze Zeit später wieder aufgefunden werden – nur wenige Straßen vom Ort des Verbrechens entfernt. Dort stand er mit offener Türe mitten auf einer Kreuzung. Von den Tätern und dem ausgebauten Autoradio fehlt jedoch jede Spur. Mehr...
Düren  13.12.2017 18:19 Uhr

In die Obdachlosigkeit und wieder zurück

dsdf Dass es die In-Via-Notschlafstelle in Düren gibt, ist – gerade zu dieser Jahreszeit – wichtig. Das hat Marcus Dohle am eigenen Leib erfahren. Seit Mitte Juli ist er obdachlos; auf die Straße wollte er nicht. In der Notschlafstelle hat der 42-Jährige ein Dach über dem Kopf bekommen und die Möglichkeit, sich auch tagsüber im Warmen aufzuhalten. Dennoch: Bald will er wieder auf eigenen Beinen stehen. Mehr...
Sport

Bayern-Star Lewandowski: An BVB statt Weihnachten denken

Robert Lewandowski München Noch zwei Spiele. Die Bayern sehnen die Winterpause herbei. Gegen den abgeschlagenen 1. FC Köln gibt es statt einer Torgala „schwere Kost”. Seis drum: Im Fußballjahr 2017 zählt nur noch eine große Aufgabe. Mehr...
Aus aller Welt

Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster”

Salma Hayek New York Auch Hollywood-Star Salma Hayek war nach eigenen Angaben ein Opfer von Produzent Harvey Weinstein. Er habe sie vor Jahren zu sexuellen Handlungen drängen wollen. Jetzt endlich könne sie darüber reden. Mehr...
Digital

Miese Öko-Bilanz: Suche nach Alternativen für Bitcoin

Kohlekraftwerk Berlin Ob ein Bitcoin-Investment sich langfristig finanziell lohnt, wird die Zeit zeigen. Dass der Boom der Digitalwährung der Umwelt schadet, bezweifeln aber selbst Bitcoin-Fans nicht. Eine Verbesserung der Öko-Bilanz des Bitcoin ist nicht absehbar - ganz im Gegenteil. Mehr...
Kultur

Gequälte Seelen wählen am Ende lieber das Schafott

15867411.jpg Brüssel Francis Poulencs 1957 in Mailand uraufgeführte Oper „Dialogues des Carmélites“ (Gespräche der Karmeliterinnen) gehört nicht nur zu den Meilensteinen des modernen Musiktheaters, auch Olivier Pys Pariser Inszenierung des überwältigenden Werks verdient einen Ehrenplatz im Olymp der Theatergeschichte. Mehr...
Fernsehen

Charmanter Bösewicht: 25 Jahre Jo Gerner bei GZSZ

Wolfgang Bahro Köln Jede gute Serie braucht einen Bösewicht. Bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten” ist das seit jeher Jo Gerner alias Wolfgang Bahro. Seit exakt 25 Jahren lugt er hinter Häuserecken hervor, ist charmant, eiskalt, manipulativ. Über einen geliebten Schurken des deutschen Fernsehens. Mehr...

Die Homepage wurde aktualisiert