Hin und weg Freisteller
Geilenkirchen  17:47 Uhr

Polizeikommando rammt Dealerauto: Vier Festnahmen

spezialeinsatzkommando sek sondereinsatzkommando symbol Ein offenbar großer Fang ist jetzt der Polizei in Geilenkirchen ins Netz gegangen. Wie die Behörde am Donnerstag mitteilte, wurden in den vergangenen beiden Tagen vier Männer aus Geilenkirchen im Alter von 31, 36, 44 und 62 Jahren festgenommen. Das Quartett steht in dringendem Verdacht, im großen Stil mit verschiedenen Sorten Rauschgift gehandelt zu haben. Mehr...
Aachen  17:15 Uhr

Wird Kronprinzenquartier zur „Klassengesellschaft in Beton“?

8614240.jpg Kehrtwende am Kronprinzenquartier: Während sich Ende September noch alle Politiker einig waren, öffentlich geförderte Wohnungen in dem geplanten Wohnblock an Bever- und Kronprinzenstraße auf mehrere Stellen zu verteilen, sollen sie nun doch im sogenannten Nordriegel – gleich hinter dem bestehenden Wohnblock an der Goerdelerstraße – konzentriert werden. Mehr...

Köln  14:06 Uhr

Zug erfasst mutmaßliche Kabeldiebe

bahnübergang Symbol bahnschranken Zwei mutmaßliche Kabeldiebe sind am Mittwochabend auf der Bahnstrecke zwischen Köln und Düsseldorf von einem Regionalexpress erfasst und verletzt worden. Die betrunkenen 25 und 48 Jahre alten Männer kamen in ein Krankenhaus, wie die Bundespolizei Köln am Donnerstag mitteilte Mehr...
Bildergalerien
Jülich  16:54 Uhr

Kerze löst Küchenbrand aus

8776847.jpg Nach ersten Erkenntnissen machte eine brennende Kerze am Donnerstagmittag den Einsatz der Feuerwehr Jülich erforderlich. Ersten Aussagen zufolge soll eine Kerze in einem Küchenraum auf der zweiten Etage eines Wohnhauses an der Ecke Düsseldorfer Straße/Bocksgasse umgekippt sein, worauf sich der Untergrund entzündete. Mehr...
Stolberg-Zweifall  18:15 Uhr

Tage des Zweifaller Klosters sind gezählt

8774663.jpg Es herrscht Ru­he an der Klosterstraße 40 in Zwei­fall. Das ist zunächst einmal nichts Ungewöhnliches für einen abgeschiedenen Ort, an dem Karmelitinnen ein Kloster gebaut haben, um in Klausur zu leben. Und doch hat sich in den vergangenen Wochen etwas verändert. Mehr...
Wassenberg  15:32 Uhr

Unfallfahrer hinterlässt bei Flucht kilometerlange Ölspur

symbol polizei blaulicht Hänsel und Gretel waren Amateure im Spurenlegen im Vergleich mit einem 44-jährigen Autofahrer. Nachdem er am Mittwoch in Wassenberg betrunken einen Unfall verursacht hatte, flüchtete er vor der herbeigerufenen Polizei. Da er dabei aber eine kilometerlange Ölspur hinterließ, entging er den Ordnungshütern letztlich nicht - und dem Haftbefehl, der bereits gegen ihn vorlag. Mehr...

Karlo Clever

Aktuelles für Kinder

Hallo! Ich heiße Karlo Clever und erkläre Euch jeden Tag, was gerade in der Welt los ist. Und ich gebe Euch Antworten auf Fragen, die Euch interessieren.

Düsseldorf  15:53 Uhr

Tausende Wasserzähler im Rheinland unter Keim-Verdacht

Wasserhahn Das Bakterium wird umgangssprachlich auch Pfützenkeim genannt: Stichproben in Köln und Düsseldorf haben eine geringe Anzahl in Wasserzählern nachgewiesen. Der Austausch der Geräte läuft bereits. Mehr...
Düren  17:36 Uhr

Dietmar Nietan: 15 Stunden-Tage für die Politik

8777218.jpg Er kommt zum Interview mit dem Fahrrad und in legerer Kleidung. Dietmar Nietan tritt auf, wie er auch im vergangenen Jahr zu einem Interview aufgetreten wäre: zu einer Zeit, als er noch nicht Bundesschatzmeister der SPD war. Seit Januar ist er für die Finanzen der deutschen Sozialdemokratie verantwortlich, dazu ist er weiter Bundestagsabgeordneter. Mehr...
Jülich  17:21 Uhr

Gebührenpflichtig das eigene Grundstück verlassen

8776402.jpg Wer hat sich schon mal Gedanken darüber gemacht, dass es Gebühren kosten könnte, weil er mit seinem Fahrzeug von seinem Grundstück auf die Straße rollt? In Ausnahmefällen zumindest ist das nämlich genau so. Beispielsweise bei Jörg Schlader, dem Besitzer des Grundstücks an Königshäuschen. Mehr...
Düsseldorf/Aachen  16:38 Uhr

Kein Stopp des Warhol-Verkaufs: NRW-Haushalt könnte profitieren

Warhol Zwei millionenschwere Warhol-Bilder sollen zur Sanierung eines Glücksspielunternehmens versteigert werden. Die Kunstszene läuft Sturm gegen das Geschäft. Das Land NRW könnte sogar von dem Verkauf profitieren. Mehr...
Monschau  16:50 Uhr

Monschau sucht Wohnraum für Flüchtlinge

8775216.jpg Sie kommen aus Bangladesh und Eritrea, aus Syrien, Somalia und Pakistan. Und sie kommen in immer größerer Zahl. Alleine diese Woche wurden der Stadt Monschau von der Ausländerbehörde drei weitere Flüchtlinge zugewiesen – „Dienstag kam das Fax, heute Morgen sind die Menschen hier angekommen“, berichtete Sozialamtsleiter Hermann Mertens am Donnerstag. Mehr...
  •  
    Autos
  •  
    Immobilien
  •  
    Stellen
  •  
    Kleinanzeigen
  •  
    Tiere
Düren  14:08 Uhr

Nächtlicher Brand im Autohaus: Hoher Schaden

Symbol Feuerwehr Feuer Rettungswagen Blaulicht Krankenwagen Notarzt Arzt Feuerwehr Unfall dpa Hoher Sachschaden ist in der Nacht zum Donnerstag bei einem Feuer im Dürener Stadtteil Birkesdorf entstanden. Auf dem Ausstellungsgelände eines Autohändlers geriet ein Wagen in Brand. Die Polizei untersucht die Ursache. Mehr...
Geilenkirchen  17:54 Uhr

Hospizdienst Camino spricht sich gegen Sterbehilfe aus

8776652.jpg „Die aktive Sterbehilfe lehnen wir ab“, stellt Traude Peters fest. „Schwerstkranke und sterbende Menschen auf ihrem letzten Lebensweg zu begleiten, vorzugsweise zu Hause, ist Aufgabe und Ziel der Hospizbewegung Camino“, sagt die stellvertretende Vorsitzende. Mehr...
Berlin/Leverkusen  12:27 Uhr

Rheinbrücken-Gesetz nimmt Gestalt an: verkürzter Klageweg geplant

Rheinbrücke Das vom Bund geplante Gesetz zum beschleunigten Neubau der Leverkusener Rheinbrücke nimmt Gestalt an. In Berlin wurde am Donnerstag ein entsprechender Referentenentwurf des Bundesverkehrsministeriums bekannt. Mehr...
Wiesbaden/Bonn  16:53 Uhr

BKA-Mitarbeiter muss wegen Kinderpornografie Geldauflage bezahlen

Staatsanwaltschaft Erneut gibt es Wirbel um einen Mitarbeiter des Bundeskriminalamtes wegen Kinderpornografie. An seinem Arbeitsplatz fand sich strafbares Material. Mehr...
Straubing/Stolberg/Aachen  15:13 Uhr

Stolberger wird Deutscher Vizemeister der Amateurboxer

8775283.jpg Im bayrischen Straubing hat ein Stolberger Boxer die Deutsche Vizemeisterschaft der Elite geschafft. Der 22-jährige Psychologiestudent Max Keller startete bei den 92. Deutschen Meisterschaften für den PTSV Aachen im Superschwergewicht (+91 Kilogramm). Mehr...
Nordkreis  17:38 Uhr

Neue Klinik in Bardenberg wird schon stark gefordert

8774570.jpg Die Forschung schreitet voran. Ergebnisse im Kampf gegen Lungenkrankheiten verbessern sich. Doch noch sind die Schritte insgesamt klein und betreffen vor allem Lungenkrebs. Mehr...
Aachen/Wiesbaden  22.10.2014 16:47 Uhr

Kommissaranwärter betrügt Aachener Ehepaar

Polizei Symbolbild Die Polizei hat derzeit offenbar kein glückliches Händchen bei der Auswahl ihrer Auszubildenden: Nach dem Skandal um rechtes Mobbing von Polizeischülern aus dem Polizeipräsidium in Aachen wird nun einem Kommissarsanwärter Betrug, Diebstahl und Verstoß gegen das Waffengesetz vorgeworfen. Mehr...
Videos
Aus aller Welt

Kuriose Gedenktage - Jogginghosen und Feuchtgebiete

Kuriose Gedenktage Berlin Manchmal sind es Marketing-Gags, manchmal reine Hirngespinste und manchmal auch Anlässe für den guten Zweck: Es gibt Gedenktage für Sparer, Blutspender und Linkshänder, für Putzfrauen, Bauern und Lehrer, für Epilepsie, Schuppenflechte und etliche Organe. Mehr...
Politik

Bund und Länder wollen Asyl-Kosten anders verteilen

Notunterkunft für Flüchtlinge Berlin Bund und Länder wollen bis zum Jahresende Lösungen für die Kostenverteilung bei der Versorgung von Asylbewerbern finden. Entscheidungen dazu sollen beim nächsten Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Ministerpräsidenten der Länder am 11. Dezember fallen. Mehr...
Wissenschaft

Forscher: Komet „Tschury” müffelt

Komet "67P/Tschurjumow-Gerassimenko" Bern Der Komet „67P/Tschurjumow-Gerassimenko” riecht offenbar ziemlich streng. Wissenschaftler analysierten mit einem in der Schweiz entwickelten Messinstrument in der Raumsonde „Rosetta” die Gashülle um den Kern „Tschurys”. Mehr...
Auto

Autofahrer: Licht in der Dämmerung einschalten

Im Herbst Licht anschalten Erfurt Gerade im Herbst sollten Autofahrer darauf achten, bei einsetzender Dämmerung frühzeitig das Abblendlicht einzuschalten. „Sehen und gesehen werden ist dieser Tage besonders wichtig“, sagt Torsten Hesse vom TÜV Thüringen in Erfurt. Dabei sollte der Autofahrer allerdings nicht zu sehr auf elektronische Helfer vertrauen. Mehr...
Reisen

Wer fährt künftig im Wattenmeer? Kampf um den Sylter Autozug

Autozug Westerland/Kiel Seit mehr als 80 Jahren fahren Autozüge zwischen dem Festland und der Nordseeinsel Sylt. Bislang betreibt die Deutsche Bahn den Sylt-Shuttle, wie er jetzt heißt. Nun gibt es weitere Interessenten und die Frage: Wie soll die Strecke der Zukunft aussehen? Mehr...
Kultur

Pariser Kunstmesse hebt ab: US-Ableger und Nebenmesse

International Contemporary Art Fair in Paris Paris Die Pariser Kunstmesse FIAC befindet sich im Höhenflug. Nicht nur, dass sie dieses Jahr mit über 250 Galerien so viele Aussteller zählt wie noch nie zuvor. Erstmals hat die Messe für Kunst aus dem 20. und 21. Jahrhundert im Grand Palais eine Nebenmesse für junge Galerien eröffnet, die (OFF)ICIELLE. Mehr...