AN App
lokale News-Artikel
Aktuelles Liveblog
Zum Liveblog
Zu den Lokal-News
Aachen/Düren/Heinsberg  14.08.2018 17:42 Uhr

Auch in unserer Region: Zahl der Islamisten in NRW bleibt hoch

17403366.jpg Die Anzahl der islamistischen Gefährder in der Region Aachen, Düren, Heinsberg bleibt „auf konstantem Niveau“. Das teilte Stephan Wey im Gespräch mit unserer Zeitung mit, ranghöchster Kriminalpolizist im Aachener Polizeipräsidium. Der Staatsschutz beobachte derzeit bis zu 20 Gefährder. Einer, Kamel Ben Yahia S., wurde vergangenen Freitag aus der Haft heraus in seine tunesische Heimat abgeschoben. Mehr...
Aachen  14.08.2018 18:53 Uhr

Ex-Personalrat gibt neuen Job bei Verdi wieder auf

stadtbetrieb Sein dubioser Aufstieg in der Aachener Stadtverwaltung macht seit Wochen Schlagzeilen, sein neuer Job bei Verdi erregte die Gemüter, weil er damit laut seinem Auflösungsvertrag mit der Stadt einige Monate doppeltes Gehalt hätte beziehen können: Jetzt hat der ehemalige Gesamtpersonalratsvorsitzende der Stadt Aachen daraus Konsequenzen gezogen und sein Arbeitsverhältnis mit Verdi in Hessen wieder aufgelöst. Mehr...

Herzogenrath  14.08.2018 18:24 Uhr

Mann bei Angriff mit Axt verletzt: SEK nimmt Tatverdächtigen fest

Einsatz Herzogenrath Axt Weil ein 40 Jahre alter Mann einen 30-Jährigen mit einer Axt angegriffen hatte, musste die Bierstraße in Herzogenrath am Dienstagnachmittag wegen eines SEK-Einsatzes komplett gesperrt werden. Das Opfer wurde bei dem Angriff leicht verletzt und musste in einem Krankenwagen behandelt werden. Mehr...

Autobahnbrücke stürzt in Italien ein: Mehrere Tote

Auto rast in Menschengruppe vor dem Londoner Parlament

Bayern gewinnen DFL-Supercup gegen Frankfurt

European Championships: Alle deutschen Medaillengewinner

Electrisize-Festival lockt 20.000 Besucher nach Erkelenz

Belgier Roger Königs siegt beim 42. Monschau-Marathon

Sommerbend bietet einige Neuerungen in Aachen

Alemannia Aachen verliert das dritte Spiel in Folge

Die Goldene Schlemmer-Ente geht an Höhner-Frontmann

Afterlove-Tour: James Blunt in Hückelhoven

Anzeige
Kerpen  14.08.2018 17:39 Uhr

BUND-Kreuz am Tagebau Hambach zerstört

20180814_00014b685249b993_bund.jpg Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) hat Strafanzeige wegen Hausfriedensbruchs und Sachbeschädigung gegen Unbekannt gestellt. Ein massives gelbes Holzkreuz, das 90 Zentimeter tief im Boden einer Wiese des BUND am Tagebau Hambach verankert gewesen ist wohl umgefahren worden. Mehr...
Aachen  14.08.2018 16:05 Uhr

Dreister Betrüger bringt dementen Senior in Aachen um 60.000 Euro

Symbol Senior Seniorin Senioren Ältere Betrüger Betrug Enkeltrick Foto: Patrick Pleul/dpa Einen nicht alltäglichen Kriminalfall hatten jetzt Aachener Polizeibeamte aufzuklären, die an Ort und Stelle noch die Ermittlungen aufgenommen haben: Ein 58 Jahre alter Mann wurde am Sonntag festgenommen, der möglicherweise serienmäßig alte und demente Menschen betrügt. Dank einer aufmerksamen Frau konnte Schlimmeres verhindert werden. Mehr...
Erkelenz  14.08.2018 13:05 Uhr

Exhibitionist auf Spielplatz: Kinder reagieren vorbildlich

Blaulicht Rene Ruprecht/dpa Ein Exhibitionist verschreckte am Sonntagabend zwei Jungen, die auf einem Spielplatz in Erkelenz spielten. Als er sich die Hose herunterzog brachten sich die Kinder so schnell es ging in Sicherheit und informierten ihre Eltern. Die Polizei sucht nach Zeugen. Mehr...

Karlo Clever

Aktuelles für Kinder

Hallo! Ich heiße Karlo Clever und erkläre Euch jeden Tag, was gerade in der Welt los ist. Und ich gebe Euch Antworten auf Fragen, die Euch interessieren.

Anzeige
Aachen  14.08.2018 18:23 Uhr

Der Müll am Haken kommt in Aachen gut an

17403693.jpg Ein Laternenmast, ein paar Haken – und die Gelben Säcke fliegen nicht mehr wild durch die Gegend. Seit fünf Monaten testet die Stadt Aachen – als erste Stadt bundesweit – diese Maßnahme gegen den „Flugmüll“. Die Erfahrungen an Trierer Straße, Jülicher Straße und Roermonder Straße sind sehr positiv. Bevor man über eine Ausweitung des Systems entscheidet, sollen die 450 Plastikhaken aber noch bis in den Herbst hinein erprobt werden. Mehr...
Aachen  14.08.2018 16:26 Uhr

Tele-Hausarzt: Das Pilot-Projekt der RWTH erbringt wichtige Einsichten

17403182.jpg Das reale Händeschütteln muss diesmal zwar ausfallen, aber das freundliche „Guten Tag, wie geht es Ihnen? Was kann ich für Sie tun?“ ist überhaupt kein Problem. Hausarzt und Patient sehen und hören einander – allerdings per Bildschirm und Lautsprecher in einer persönliche Videokonferenz. Mehr...
Aachen  14.08.2018 15:03 Uhr

Dumm gelaufen: 42-Jähriger bricht in „falsche” Wohnung ein

Einbrecher Daniel Bockwoldt/dpa Das ist äußerst dumm gelaufen: Da hat ein 42-jähriger Mann am Montagabend all seinen kriminellen Mut zusammen genommen, um in die Wohnung seiner Ex-Ehefrau einzubrechen, und landete wohl versehentlich in der Wohnung der Nachbarn. Mehr...
Köln  14.08.2018 17:15 Uhr

Angriff auf Fanbus in Köln: Polizei sieht neue Dimension der Gewalt

Angriffe auf Fanbus in Köln Das Zweitliga-Spiel zwischen 1. FC Köln und Union Berlin bleibt am Montagabend ruhig. Doch bei der Abreise wird ein Fanbus aus Berlin gezielt attackiert. Eine neue Gewalt-Dimension sieht die Polizei und nimmt 28 Personen aus dem Kölner Raum fest. Mehr...
Mechernich-Katzvey  14.08.2018 16:27 Uhr

Vermisste aus Mechernich von Rettungshund aufgespürt

Symbol Hund Polizei Polizeihund Diensthund Blaulicht Foto Foto: Julian Stratenschulte/dpa Die seit Sonntagmorgen vermisste Frau aus Mechernich-Katzvey ist am Dienstagmittag von einem Rettungshund gefunden worden. Sie war ansprechbar und es ging ihr den Umständen entsprechend gut, wie die Polizei berichtet. Mehr...
Köln  14.08.2018 17:01 Uhr

Das Wunder vom Kölner Ebertplatz

17399591.jpg Es ist nicht lange her, da galt der Ebertplatz in Köln als schlimmer Ort. 2017 wurde dort ein 22-Jähriger erstochen. Doch nun überschlagen sich die Huldigungen, der Platz wird zur Großstadt-Oase erhoben - mit Vorbildcharakter für andere Städte. Wie konnte das passieren? Mehr...
Erkelenz  14.08.2018 17:05 Uhr

Braunkohlegegner informieren im Klimacamp Rheinland

17403505.jpg Zum neunten Mal ist das Klimacamp Rheinland vor den Türen der Stadt zu Gast und damit nach Erkelenzer Lesart längst eine „Traditionsveranstaltung“. Mittlerweile wird das Camp auf dem Gelände des Laheyparks bei Kückhoven nicht nur toleriert. Vor allem die Bewohner der nächsten vom Tagebau betroffenen Ortschaften besuchen das Camp und werden dort auch gerne empfangen. Mehr...
Geilenkirchen-Tripsrath  14.08.2018 15:01 Uhr

Der Knall der Minen: Gedenken an 62 englische Soldaten

17403628.jpg Die Operation Clipper und die Operation Blackcock waren zwei Ereignisse des Zweiten Weltkrieges, die Harold Apps aus Kreuzrath seit langer Zeit beschäftigen. Apps wurde in England geboren, arbeitete bis zu seiner Pensionierung für ein niederländisches Unternehmen, und die Liebe führte ihn nach Kreuzrath, wo er auch im Vereinsleben engagiert ist. Mehr...
Kreis Düren  14.08.2018 16:52 Uhr

Milchbauern im Kreis Düren verfüttern schon jetzt Wintervorräte

17402126.jpg Ein Satz von Milchbauer Bruno Schumacher reicht, um die außergewöhnliche Situation in der Landwirtschaft angesichts der enormen Trockenheit zu beschreiben. „Mein Vater hat kürzlich noch gesagt, dass er so etwas noch nicht erlebt hat – und mit 91 Jahren hat er viele Sommer gesehen“, sagt der Landwirt aus Brandenberg. Mehr...
Alsdorf  14.08.2018 12:17 Uhr

Paketfahrer mit 1,9 Promille in Alsdorf unterwegs

Bernd Wüstneck/dpa Ein betrunkener Paketzusteller wurde am Montagmittag von der Polizei aus dem Verkehr gezogen. Der 44-jährige Würselner war auf der Luisenstraße in Alsdorf aufgefallen. Im Laufe der Ermittlungen stellte sich heraus, dass es nicht das erste Vergehen des Lieferwagenfahrers war. Mehr...
Roetgen  14.08.2018 13:14 Uhr

Flächenbrand an der Himmelsleiter führt zu großem Feuerwehreinsatz

Feuerwehr Freiwillige NRW Symbol Symbolbild: Julian Stratenschulte/dpa Ein Feuer in einem Waldstück an der B 258 im Bereich der Himmelsleiter hat am späten Samstagabend für einen größeren Feuerwehreinsatz gesorgt. „Hätten wir den Flächenbrand erst zwei oder drei Stunden später gefunden, dann wäre daraus ein ausgedehnter Waldbrand geworden“, sagt Löschzugführer Elmar Gasterich von der Freiwilligen Feuerwehr Walheim. Mehr...
Wissenschaft

Hitze bietet tropischen Zecken gute Bedingungen

Gemeiner Holzbock und Hyalomma marginatum Stuttgart/München Eigentlich reichen einem schon die heimischen Zecken, die üble Krankheitserreger in sich tragen können. Wegen der anhaltenden Hitze fühlen sich jetzt auch ihre tropischen Verwandten hierzulande wohl. Ob sie bleiben? Mehr...
Auto

Ford Focus im Test: Aller guten Dinge sind vier

Ford Focus Berlin Am VW Golf führt in der Kompaktklasse kein Weg vorbei. Doch wenn Ford jetzt die vierte Generation des Focus an den Start bringt, wird der Abstand zumindest deutlich geringer. Und in manchen Disziplinen haben die Kölner sogar die Nase vorn. Mehr...
Kultur

Aachener Jury würdigt Werk des gebürtigen Libanesen

17404665.jpg Aachen Der Aachener Kunstpreis 2018 geht an den libanesischen Künstler Walid Raad (51). Seine Arbeiten lenkten den Blick auf „die verworrene Geschichte des Nahen Ostens“ und überzeugten „durch ästhetische Präzision“, teilte die Stadt Aachen gestern zur Begründung mit. Mehr...

Die Homepage wurde aktualisiert